Autor Thema: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1  (Gelesen 53255 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« am: Donnerstag, 08.November.2007 | 21:27:06 Uhr »
Willkommen an alle Sony Fans.  .,042_b

Eröffne hiermit den Sony "plus" XX Thread.  :_hi_hi_:

Nun kann's losgehen.



Ein erstes Bildchen kommt auch gleich... muß erstmal was spachteln gehen...  .,43
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline daemon

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 440
  • jbl-fanboy
    • deathmetalvangelis
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #1 am: Donnerstag, 08.November.2007 | 22:00:47 Uhr »
ich bin auch ES fan.
wie wir wissen.
ich erspar euch jetzt unterbelichtete photos meiner anlage, dafür spendier ich ein bild aus einer sony-anzeige, der beginn der ES ära...mein ta-f555es is zufällig auch drauf...

(bild ist von the vintage snob)

 :drinks:

Offline Das.Froeschle

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 553
  • Geschlecht: Männlich
    • das.Froeschle.hat-gar-keine-homepage
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #2 am: Donnerstag, 08.November.2007 | 23:02:47 Uhr »


Die LS: quadratisch - praktisch - gut  :_06_: :_55_:

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8209
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #3 am: Donnerstag, 08.November.2007 | 23:09:53 Uhr »
Hier mal ein kleinerer Vertreter der ES Serie......

oben der MDS JA 20 ES......
« Letzte Änderung: Dienstag, 06.Dezember.2011 | 11:03:07 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Udo

  • Gast
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #4 am: Donnerstag, 08.November.2007 | 23:17:23 Uhr »
Ein ES von innen:


Offline daemon

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 440
  • jbl-fanboy
    • deathmetalvangelis
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #5 am: Donnerstag, 08.November.2007 | 23:18:06 Uhr »
ja, ein onkyo is schon ein sehr kleiner vertreter der es reihe.
sag klaus kennst du den st-s222es? steht bei mir ums eck im sec. laden. leider total vergammelt!
wo war der angesiedelt?

michi

Udo

  • Gast
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #6 am: Donnerstag, 08.November.2007 | 23:20:53 Uhr »
Ist bei ES ganz einfach, immer den Zahlen folgen: 2 = kleinstes Modell, 7 = Dickschiff, bei Verstärkern gibts noch Dinger mit 8 am Anfang.

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #7 am: Donnerstag, 08.November.2007 | 23:53:59 Uhr »
Sodele,

als notorisch faule S...   :raucher: mußte ich ausnahmsweise mal was Arbeiten und konnte erst jetzt mit Bildern anfangen...  :pleasantry:

Beginne mit dem Vorverstärker der meinen Luxman C 05 in die Zweit-Anlage verbannt hat.



Natürlich wie üblich noch auf dem "Testteppich". Noch ohne den Teststand-ES Karton...  :flööt:
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Udo

  • Gast
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #8 am: Donnerstag, 08.November.2007 | 23:56:56 Uhr »
Was machen denn die Endstufen in deiner Vorstufe? :_55_:

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #9 am: Freitag, 09.November.2007 | 00:01:09 Uhr »
Was machen denn die Endstufen in deiner Vorstufe? :_55_:

Ei die sind zum Pre'en da.  :raucher: .,70
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #10 am: Freitag, 09.November.2007 | 00:56:41 Uhr »
Ja da kann ich mich auch nicht mehr zurückhalten und mach doch gleich mal mit. Hier mal ein ES der wohl selteneren Teile. Zumindest kommt ES mir so vor, weil ich den kaum zu sehen bekomme. Der MDS-J3000ES.
Bei dem Bild mit den "seltsamen Füßen" habe ich den MD für das Foto so hoch gestellt. Nicht, dass Ihr denkt, ich hätte das was modifiziert.

Kann mir mal jemand sagen, was dieses Modell heute wert ist?

Hier mal bessere Bilder:

, , ,
, ,

Klausi
Edit: Bilder jetzt aus Galerie genommen.
« Letzte Änderung: Sonntag, 08.Mai.2011 | 20:11:28 Uhr von dcmaster »
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #11 am: Freitag, 09.November.2007 | 01:00:23 Uhr »
Und wenn ich schon dabei bin, setze ich auch gleich noch einen nach. Hier nun mein aktuell ES Laufwerk in Sachen MD. Der MDS-JA333ES.
Und dabei ist auch ein Bild von Innen.

, , , , , , , ,

Klausi
Edit: Jetzt neue und mehr Bilder aus der Galerie.
« Letzte Änderung: Sonntag, 08.Mai.2011 | 20:23:53 Uhr von dcmaster »
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #12 am: Freitag, 09.November.2007 | 01:03:05 Uhr »


Die LS: quadratisch - praktisch - gut  :_06_: :_55_:

Die Tage ging da leider was quadratisch richtig schnuckeliges nach Italien  :_06_:
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #13 am: Freitag, 09.November.2007 | 01:22:54 Uhr »
Klausi, da wir hier ja nun bei Sony "XX" sind... dein 800 liegt "bezeichnungslos" über ES.
Deshalb gehört er mehr als recht hier hin. Der Entwicklungs-Zeitpunkt lag noch in der Esprit Ära.
Leider erschien er am Markt genau in der kurzen "Niemands-Phase",
genau dort als sich Sony entschieden hatte Esprit zu beenden und ES noch in der Schublade lag.


PS.
Wollt dir das schon längst vorschlagen:
Würde dir, wenn Du das möchtest deinen 800 wieder fit machen.
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #14 am: Freitag, 09.November.2007 | 13:30:24 Uhr »
Hi Klaus,

da lass ich mich nicht lumpen und hau auch noch mein Prachtstück hier hin. Ich wusste gar nicht, dass der noch über den ES steht .,35 :_55_:.

Danke für das Angebot mit dem 800 fit machen. Da sollten wir mal drüber sprechen. Du hast doch noch meine Nummer!? Melde Dich mal. Ich bin heute nicht weg.

Alles nette
Klausi
« Letzte Änderung: Dienstag, 29.März.2011 | 15:06:45 Uhr von dcmaster »
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Udo

  • Gast
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #15 am: Freitag, 09.November.2007 | 13:45:35 Uhr »
Aha, Klaus macht olle Biotracer wieder gesund, gut zu wissen :flööt:

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #16 am: Freitag, 09.November.2007 | 23:38:42 Uhr »
Mal wieder Zeit für ES.  :pleasantry:

Mein CPD-X 555 ES



Hier ältere Aufnahmen im Detail.



Ist eher der Sonntagsplayer nicht mein Arbeitstier. Das kommt noch...  :beer:
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #17 am: Samstag, 10.November.2007 | 01:20:12 Uhr »
Doch erst mal was Drehermäßiges von Sony.

Zwei Headshells. Eine speziell angefertigt, die andere Originale umgebaut für den PS-X800.




Hier mein PS-X800
Er ist zur ESPRIT Zeit entwickelt worden und vor ES, nur für ein einziges Jahr auf dem Markt gewesen.

Hatte ihn defekt erworben und inzwischen nach sehr viel Arbeit wieder völlig hergestellt.  :__y_e_s:





Einen zweiten Sony Dreher stelle ich euch, wenn er fertig ist, später noch vor...
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline daemon

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 440
  • jbl-fanboy
    • deathmetalvangelis
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #18 am: Samstag, 10.November.2007 | 21:10:52 Uhr »
 .,d040

Offline superfranzl

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 146
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #19 am: Samstag, 10.November.2007 | 21:20:24 Uhr »
Ein ES von innen:



Typisch SONY...kanalgetrennte Trafos...und das für einen Pre !

franzl

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #20 am: Samstag, 10.November.2007 | 21:46:09 Uhr »
Hääähhh? Wovon redest Du da? Wo ist Kanalgetrennt? Welcher Pre?
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #21 am: Samstag, 10.November.2007 | 22:27:52 Uhr »
franzl meint wahrscheinlich die 2 Trafos von Udos CDP-X 505 ES.  ;)

Die größeren ES CDP's haben zwei Trafos, zwei komplett getrennte Netzteile.
Jeweils für Digital und Analog Sektion getrennt.
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #22 am: Samstag, 10.November.2007 | 22:32:44 Uhr »
Hi Klaus,

ja, das habe ich schon gesehen, nur von Pre ist da nix zu sehen. Steht auch mehr als deutlich genug auf den Trafos, wofür die sind...... Ganz sicher nicht "Kanalgetrennt". :wallbash
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

aileenamegan

  • Gast
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #23 am: Sonntag, 11.November.2007 | 00:30:47 Uhr »
Noch ein bißchen ES - bevor die Wellen wieder hochschlagen.







Das letzt Bild ist etwas ungeordnet und nicht mehr ganz aktuell...  :grinser:
« Letzte Änderung: Sonntag, 11.November.2007 | 00:36:40 Uhr von aileenamegan »

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #24 am: Sonntag, 11.November.2007 | 00:48:39 Uhr »
Hi Peter, hab dich schon vermisst  :__y_e_s:

Wußte doch das Du hierzu auch (Bild)material hast...  :_good_:
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

aileenamegan

  • Gast
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #25 am: Sonntag, 11.November.2007 | 00:58:02 Uhr »
Hallo Klaus,

so viel ist es ja nicht. Der MD war nur ein Intermezzo und von meinem alten X55ES habe ich kein Foto. Der hängt an einem Sony DA50ES Receiver. Alt und neu vereint. :drinks: 

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #26 am: Montag, 12.November.2007 | 02:52:19 Uhr »
Hallo,

möchte euch die TA-N80 ES vorstellen.
Es ist eine Optisch recht unscheinbare Endstufe auf Basis der etwas bekannteren,
wegen der VU's beliebteren, dadurch aber auch gebraucht höher gehandelten TA-N77 ES.

Die TA-N80 entstammt zwar der 77,
technisch (noch) fast gleich mit der 77 ist sie aber nur in ihrer Urform als TA-N80 ES MK I
die es hier in Europa nie zu kaufen gab.

Die nachfolgende MK II und III unterscheiden sich schon deutlicher von der alten 77.
Hier nach Europa kam eigentlich kam nur die letzte 80, die MK III .
Ob es sich um eine III handelt ist recht schnell durch die zwei Ringkerntrafos zu erkennen.

Hier alte Bilder von meiner ersten MK III.
Habe sie als Kellerfund erworben, leider ein sehr feuchter Keller und das für viele Jahre...
Der Original-Karton war weiß wie Wandfarbe vom Pilzbefall.
Ihr könnt euch sicher vorstellen wie die Endstufe darin aussah...

Wenn die Eloxierung der Alu-Front und die Lackierung der Rückseite (wegen der Beschriftungen) nicht kratzerfrei
und somit Feuchtigkeitsdicht gewesen wäre, dann wäre sie fast nicht mehr zu retten gewesen.
Der Rest war nur noch durch komplett-Zerlegung mit Sandstrahlen, lackieren,
die Platinen und Innen-Materialien nur noch mit Chemikalien von verschiedenster Art Korrosion zu befreien.
Die Holzseiten haben es zum Glück besser gehabt, sie wurden vom Besitzer noch zur Betriebszeit entfernt
und hatten deshalb all die Jahre trocken in einer Schublade in der Wohnung verbracht.

So sah sie dann, das war 2004 (elektrische Restaurierung selbstverständlich inbegriffen) nach ca. 3 Wochen aus.






Sie hat ein sogennantes Gibraltar Chassis. Das ist ein aus Verbundstoffen gegossener Boden
aus hochfestem Material (Bohren, schleifen, Gewindebohren kein Problem) auf dem alles aufgebaut ist.
Das ganze Gehäuse ist sehr stabil und extrem Verwindungssteif. Der Deckel ist einzeln, also
ohne Seitenwinkel von oben verschraubt und aus 1,5 mm starkem Lochblech.
Die Trafos sind mit Entkopplungselementen wie auch alle anderen Bauteile direkt am gegossenen Chassis verschraubt.
Der Kühlkörper besteht aus Alu-Strangguß Ringförmig geschlossen als Kamineffekt
mit einer Verteilerplattenstärke für die End-T's von 22 mm.
Zwei Ringkerntrafos, speziell angefertigten besonders guten Elkos mit insgesamt 118000 uF.

Angegebene Leistung: gleichzeitig 2 x 270 W RMS an 4 Ohm (gemessene 2 x 330 W an 4 Ohm)
2 x 510 W RMS an 2 Ohm (gemessene 2 x 550 W an 2 Ohm) absolut 1 Ohm stabil.
Leistungsbandbreite an 8, 4 u. 2 Ohm 10 Hz - 100 kHz
Frequenzbereich 1 Hz - 200 kHz
Kanäle brückbar über Gasrelais durch Umschalter auf der Rückseite.
2 Eingänge über Gasrelais von vorne wählbar. Einer direkt, der zweite über Eingangsregler.
Asymmetrische und Symmetrische Eingänge umschaltbar von der Rückseite.
Anschlüsse für 2 LS Paare über Relais von vorne an Drehwähler schaltbar.
« Letzte Änderung: Montag, 12.November.2007 | 09:21:38 Uhr von klaus »
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline superfranzl

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 146
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #27 am: Montag, 12.November.2007 | 09:33:04 Uhr »
Jut jemacht Klaus !

schöner Bericht...schöne Fotos.

Ich finde die Achtziger viel schöner wie die Nachfolgemodelle...imposante Leistungsreserven!

Gruß franzl

Offline nosecrets

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Geschlecht: Männlich
  • mein Baby
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #28 am: Montag, 12.November.2007 | 09:51:34 Uhr »
Moin allerseits,

besitze selbst den XA50ES und bin sehr zufrieden damit. Nun meine Frage: welches ist das Nachfolgemodell des XA50ES ? Ich dachte immer der XA7ES...aber der taucht bei mir in einem früheren Test auf.....

Gruß und dank.
Michael
Home of MCIntosh, Sony, Thorens TD124, JBL250ti Jubilee

Udo

  • Gast
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #29 am: Montag, 12.November.2007 | 10:18:12 Uhr »
Der Nachfolger ist der XA555ES, der letzte reine CDP in dieser Klasse von Sony. Danach gibt es nur noch SACD-Player.  :drinks:

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #30 am: Montag, 12.November.2007 | 10:31:46 Uhr »
Der Nachfolger ist der XA555ES, der letzte reine CDP in dieser Klasse von Sony. Danach gibt es nur noch SACD-Player.  :drinks:

Stimm.  :_good_:

Die 7 bedeutet nicht Nachfolger von 5, 50 oder 5xx. Die 7 ist die nächst höhere Reihe (7, 77, 777, 707).
Der XA-7 ist somit älter als der XA-50.

Die Zeitliche Reihenfolge der ES CDP's wird durch die Anzahl der ### Stellen dargestellt.
Wobei als besonderheit wiederum die Geräte mit einer 0 in der Mitte ( x0x ) als letzte / neueste ihrer Reihe gelten.


Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline superfranzl

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 146
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #31 am: Montag, 12.November.2007 | 12:44:36 Uhr »
Als der XA-50 in den Neunzigern raus kam wurde der XA 7 vom Markt genommen.

Stand der 50er nicht mit der gleichen Punktezahl in der Rangliste wie der XA 7 ?

Egal , bei mir stand der falsche Fuffziger nur 2 Jahre...danach kam mein 715 ES ...und der steht noch heute ...


franzl

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #32 am: Samstag, 17.November.2007 | 18:06:32 Uhr »
Hi,

hab's endlich mal geschafft die Dreher-Beleuchtung für die zwei PS-X'n fertig zu bekommen.  ;)



Ich faules etwas hab lang genug gebraucht um in die gänge zu kommen...   :pleasantry:
Aus ner geschrotteten Nachttischlampe mit zwei Schwanenhälsen gedrechselt.
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline daemon

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 440
  • jbl-fanboy
    • deathmetalvangelis
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #33 am: Samstag, 17.November.2007 | 20:10:04 Uhr »
die teuersten katzenbetten der welt.
nicht mal fürs photo nimmst du die tücher ab, du bist schon einer..!

edit:
 :drinks:

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #34 am: Samstag, 17.November.2007 | 21:46:32 Uhr »
Sehe das pragmatisch.

Staubschutz, Verblasschutz, UV-Schutz, Schutz gegen herabfallende Gegenstände,
Schutz wenn das Dach undicht werden könnte, Schutz gegen Aufstellversuche von Blumenvasen... Ok, das letztere war nen Scherz...  :pleasantry:


(Der ehrliche Grund sind natürlich schon die Kätzchen).  :give_rose:
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline harald64646

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 32
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #35 am: Dienstag, 20.November.2007 | 01:09:03 Uhr »
hi sony-s ... :pleasantry:

gab es das tc-k88 auch mal in silber, ich hatte nur mal eins in so einem bronzeton, deswegen hab ich es auch wieder verkauft... .,10

aber in einem prospekt hab ich es mal in silber gesehen, scheint aber selten zu sein....der "vintage knopp" gibt auch nichts drüber her... .,111

byby----> :_55_:

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #36 am: Dienstag, 20.November.2007 | 01:39:21 Uhr »
Hi,

noch mal vorsichtig nachgefragt; meinst Du das TC-K88 (acht-acht) oder TC-K8B (acht-B) ??
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #37 am: Dienstag, 20.November.2007 | 07:54:56 Uhr »
Hat zwar einige "Krätzer" sieht man aber auch nicht gerade täglich:




2x Sony TA-NR1


...und die passende Vorstufe gibts auch gerade:





Sony TA-ER1


Wo kommt das denn mit einmal alles her?  :shok:
« Letzte Änderung: Dienstag, 20.November.2007 | 07:58:25 Uhr von Tedat »

Offline harald64646

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 32
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #38 am: Dienstag, 20.November.2007 | 08:34:36 Uhr »
@ klaus
ich meine das 88er schubladendeck flaches gerät gab es als sony tc-k88B ich habe aber bilder wo es definitiv in silber zu sehen ist. b heist in dem konsens wohl "black" obwohl es kein schwarz war.

gruß

harry

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sony ES, ESPRIT, pre-ESPRIT, R und 1
« Antwort #39 am: Dienstag, 20.November.2007 | 09:25:22 Uhr »
b heist in dem konsens wohl "black" obwohl es kein schwarz war.


Oder es steht für "bronze" was ja durchaus passen könnte..  :flööt:



Braucht noch jemand einen Kopfhörer?




SONY MDR-R10
« Letzte Änderung: Dienstag, 20.November.2007 | 09:31:57 Uhr von Tedat »