Autor Thema: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurieren  (Gelesen 14813 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HisVoice

  • Gast
Da sich ja hier viele Grafikprofis befinden  .,d040

muß ich um eure Hilfe bitten !!!!!  .,d040 .,d040

Leider ist mir ein  Fauxpas mit einer Anzeige passiert (Schrift verwischt)  :shok:

Ich stelle mal einen Scan einer Tuning und Signalanzeige rein und würde euch bitten diese sich mal an zu sehen und ob der eine oder andere von euch den so bearbeiten kann das ich mir diesen auf Overheadfolie wieder ausdrucken lassen kann

Das heißt die Schrift und Zeichen sind durchsichtig und der Rest wir farblich gedruckt

Hier der Delinquent



Zugeschnitten








Danke an alle im voraus

Euer betrübter  Maddin
« Letzte Änderung: Mittwoch, 31.Oktober.2007 | 15:20:16 Uhr von HisVoice »

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #1 am: Mittwoch, 31.Oktober.2007 | 17:53:42 Uhr »
ne ne mir auch schon passiert aber die war schon ganz schlimm am ende .,43

Zitat
...Das heißt die Schrift und Zeichen sind durchsichtig und der Rest wir farblich gedruckt...
was für ein format/größe muß die datei dann haben?


Zitat
...Das heißt die Schrift und Zeichen sind durchsichtig und der Rest wir farblich gedruckt...
also was ich jetzt lila gemacht habe soll weg :Fragezeichen:

,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #2 am: Mittwoch, 31.Oktober.2007 | 18:19:28 Uhr »
Gudde Frank  .,d040 .,d040

Das Ausgangsformat war ist TIF größe sollte egal sein das sollte dann der "Drucker" noch einrichten können !  :grinser:

Aussehen sollte es dann wieder so ........wenn es Hintergrund beleuchtet ist (wie gesagt druck erfolgt auf Folie zB Overhead die ich dann ausschneide und in das Instrument einlege bzw fixiere)

Hier beleuchtet



Ich hoffe das war verständlich  :give_rose:


Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #3 am: Mittwoch, 31.Oktober.2007 | 19:22:01 Uhr »
vieleicht kann ich heute nicht pennen .,34 das ist schon bischen arbeit, muß ja alles genau werden, keine kanten usw. woher hast du die VU´s - anleitung?
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #4 am: Mittwoch, 31.Oktober.2007 | 19:33:14 Uhr »
Frank

Meine unendliche Dankbarkeit sollst du dir gewiss sein ...........mein Held  .,d040  :grinser: :grinser:

Den Scan den du siehst (oberste Bildreihe) ist vom Instrument (habe es Vorsichtig vom Träger getrennt )  :_sorry:

Offline beldin

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53461
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurieren
« Antwort #5 am: Mittwoch, 31.Oktober.2007 | 22:13:02 Uhr »
Moin Maddin,
wie hast Du das denn angestellt?  :cray:
Liebe Grüße

von beldin .,73

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurieren
« Antwort #6 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 13:32:00 Uhr »
soll das etwa so?
Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurieren
« Antwort #7 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 13:37:08 Uhr »
wenn man sowas als png einstellt, hat man weniger probleme mit artefakten und kleiner werden die dateien auch :)
« Letzte Änderung: Donnerstag, 01.November.2007 | 13:47:29 Uhr von jan.s »
Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #8 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 14:36:08 Uhr »
Mensch Super Jan  :_yahoo_:

Jungs ihr seid Spitze  .,d040

Wie bekomme ich das jetzt noch "scharf" Linien Kanten usw das es Druckbar wird  :pleasantry:

Udo

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #9 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 14:50:14 Uhr »
Das Ding muss auf den Glastisch und retuschiert werden, sollte auch mit Photoshop gehen.  :beer:

Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #10 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 15:10:23 Uhr »
Jan, kannst du das nicht mal eben schnell mit deinem Visio nachmalen?  :_tease:

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #11 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 16:53:59 Uhr »
So die Herren

Ich habe jetzt nachgemalt (malen nach Zahlen  :shok::grinser: :grinser:

Bekommt man das noch eine "Tacken" schärfer





Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #12 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 16:59:41 Uhr »
...und gerade wollte ich meine Hilfe anbieten.  :flööt:


Bekommt man das noch eine "Tacken" schärfer


Was meinst du mit schärfer? Scharfzeichen per Photoshop doch nicht etwa, oder?  .,a015

Udo

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #13 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:02:30 Uhr »
Die Linien haben üble Treppen, Auflösung zu gering?

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #14 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:16:42 Uhr »
Ich hab mal wieder etwas gespielt....

Udo

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #15 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:19:30 Uhr »
Jetzt sind Schatten da :_55_:

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #16 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:19:51 Uhr »
leider keine zeit, da kannste mit illustrator arbeiten .,43
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

Friedensreich

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #17 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:24:07 Uhr »
Wenn ich Martin, gestern Abend am Telefon richtig verstanden habe, arbeitet
er mit Paint.  :_55_:

Udo

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #18 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:26:25 Uhr »
Ich würde ja Corel Draw nehmen und das Bild vorher vektorisieren.  :_06_:

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #19 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:29:36 Uhr »
Und was sollte es jetzt eigentlich werden: Schwarz/Weiß oder Weiß/Schwarz?  :pleasantry:


Aussehen sollte es dann wieder so ........




Sieht doch gar nicht so schlecht aus wenn man es ausdruckt. Treppen sieht man da nicht...  :_good_:

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #20 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:34:08 Uhr »
Wenn ich Martin, gestern Abend am Telefon richtig verstanden habe, arbeitet
er mit Paint.  :_55_:

Das ist jetzt aber nicht war... oder?  :shok:

..oder ist es Paint.NET? Das ist schon ganz brauchbar.. für Freeware sogar richtig gut.  :give_rose:

Udo

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #21 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:36:06 Uhr »
Dann doch lieber Gimp: http://de.wikipedia.org/wiki/GIMP

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #22 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:37:51 Uhr »
Dann doch lieber Gimp: http://de.wikipedia.org/wiki/GIMP

Niemals!  :girl_devil:


...nicht wenn man Photoshop gewöhnt ist.

Udo

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #23 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:39:54 Uhr »
Dafür ist Gimp kostenlos, Photoshop ist viel zu teuer.

Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #24 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:44:12 Uhr »
Für privat Photoshop mal eben 1500 auf den Tisch? Die meisten die es benutzen beziehen es wohl aus fragwürdigen Quellen. ;)

Ich benutze auch Gimp. Das schöne ist, es läuft auf all meinen Kisten unter *NIX und Windows und OS X.  .,111

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #25 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:47:31 Uhr »
Dafür ist Gimp kostenlos, Photoshop ist viel zu teuer.

...nur wenn man die allerneueste Version will, Version 6 oder 7 reicht mehr als aus.. ist sogar schneller und gibts in der Bucht für kleineres Geld. Und mit Paint.net oder auch Photofiltre gibt es sehr gute Freeware Alternativen, Gimp ist für mich keine.. aber das ist wie immer reine Geschmacksache.

« Letzte Änderung: Donnerstag, 01.November.2007 | 17:50:02 Uhr von Tedat »

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #26 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 18:09:11 Uhr »
Das ist jetzt aber nicht war... oder?  :shok:

..oder ist es Paint.NET? Das ist schon ganz brauchbar.. für Freeware sogar richtig gut.  :give_rose:

Nabend Mädels  :_hi_hi_: ..es ist Paint Net   :grinser:

jan sieht doch schon gut aus .....jetzt sollte der Drucker das noch händeln können

Zur Not ist aber noch Paint Shop Pro da


Friedensreich

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #27 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 18:15:56 Uhr »
Sorry :pleasantry:
Das Netz hast Du aber verschluckt. ;)

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #28 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 18:18:28 Uhr »
Sorry :pleasantry:
Das Netz hast Du aber verschluckt. ;)

äääääääääähhh ich stehe auf dem Schlauch .....kleinen Moment ich gehe mal zur Seite ...................neeeeeeeee ich verstehe es immer noch nicht




Grübel was meint der mit Netz verschluckt

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #29 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 18:21:26 Uhr »
Und was sollte es jetzt eigentlich werden: Schwarz/Weiß oder Weiß/Schwarz?  :pleasantry:

Sieht doch gar nicht so schlecht aus wenn man es ausdruckt. Treppen sieht man da nicht...  :_good_:

Sieht aber wirklich gut aus in schwarz Jan  .,d040 .,d040

Silber/gold .........

So...........


Friedensreich

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #30 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 18:36:43 Uhr »
äääääääääähhh ich stehe auf dem Schlauch .....kleinen Moment ich gehe mal zur Seite ...................neeeeeeeee ich verstehe es immer noch nicht




Grübel was meint der mit Netz verschluckt


Nabend Mädels  :_hi_hi_: ..es ist Paint Net   :grinser:
;) :beer:

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #31 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 18:43:20 Uhr »
Danke Jörg


Das war jetzt wieder der Wink mit der hundertjährigen Eiche :grinser: :grinser: :grinser:

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurieren
« Antwort #32 am: Freitag, 02.November.2007 | 08:42:00 Uhr »
ich verwende auch gimp.
fuer die fotoladen-leute gibts zur not ja auch gimpshop
Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #33 am: Freitag, 02.November.2007 | 11:13:12 Uhr »
kannst du die grafik jetzt so nehmen?
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #34 am: Freitag, 02.November.2007 | 11:39:07 Uhr »
kannst du die grafik jetzt so nehmen?

Gudde Frank

Jeep der Druckerprofi sagt das ............. geht so  :shok: :pleasantry:

Daher an alle noch einmal ein herzliches Dankeschön

Ihr wart Spitze ich gebe einen aus   :drinks: :drinks: :drinks:

Ich berichte natürlich über den weiteren Weg bzw die Ergebnisse  :_yahoo_:

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #35 am: Samstag, 10.November.2007 | 18:24:17 Uhr »
Nabend Mädels  :_tease:

Mann mann mann ......ich werde noch wahnsinnig  :_sorry: die Idee mit der Overheadfolie geht nicht so richtig der Laser deckt nicht gut genug (Hintergrund beleuchtung scheint durch  :shok: ) kann einer der Profis mir mal erklären wie ich den Schwarzen Teil (Schriftzug und Linien) in blau hinbekommen geändert krieg mit CorelDraw zB

« Letzte Änderung: Samstag, 10.November.2007 | 18:46:42 Uhr von HisVoice »

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurieren
« Antwort #36 am: Samstag, 10.November.2007 | 18:36:30 Uhr »
Hi Maddin,
das ist ärgerlich, zumal ich auf Dein Erfolgserlebnis spekuliert hatte  :_sorry: - ich hab das ja auch noch vor. Bei meinem Eleven GX hatte ja so'n Murkser zu starke Lämpchen in die VUs gebaut. :_06_:
Aber wenn das Schwarz nicht ausreichend deckt, probier doch mal zwei Folien deckungsgleich ?

HisVoice

  • Gast
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurie
« Antwort #37 am: Samstag, 10.November.2007 | 18:40:51 Uhr »
Gudde Axel

Ich habe sogar blaue Folie dahinter gepackt um zu Dämmen ...........zwei deckungsgleich ist keine schlechte Idee.............aber für einen Grobmotoriker wie mich eine schier unlösbare Aufgabe  :_55_:

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurieren
« Antwort #38 am: Samstag, 10.November.2007 | 18:45:32 Uhr »
 .,70 das kriegst Du schon hingezittert. Wenn beide maßhaltig ausgeschnitten sind, brauchst Du doch nur im nicht sichtbaren Bereich an zwei Kanten mit etwas Tesa heften - et voilà.

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Hilfe !! Bitte an alle Grafikerprofis.....Tuning und Signalanzeige restaurieren
« Antwort #39 am: Sonntag, 23.November.2008 | 16:57:20 Uhr »
Das oben beschriebene Problem hatte ich schon länger bei einem Kenwood Eleven GX, den ich vor etwas mehr als einem Jahr wegen dieses Schönheitsfehlers recht günstig erhaschen konnte:
die Skalen der 4 Instrumente waren alle mir einem hässlichen Brandschaden in der Mitte "ausgestattet", weil ein Bastler wohl in Ermangelung der typischen Gummisockel-Lampen mal was anderes reingefummelt hatte.

Die Skalen sahen dann etwa so aus:


Man sieht deutlich die geschwärzten Mitten, die bei Beleuchtung als rote Blume in der schönen blauen Skala auftauchen.

Nun konnte ich einen KR-11000G ergattern, dessen Instrumente so ziemlich das Einzige waren, was nicht vor Dreck starrte. Ich habe die Instrumente beider Kandidaten ausgebaut und geöffnet. Dabei wurde klar, dass der Reparateur des Eleven GX wohl gern mit Pattex arbeitet. Die Originalinstrumente lassen sich nach dem Durchtrennen von 3 tesa-ähnlichen Klebstreifen leicht öffnen, beim GX waren diese mit Pattex an der Skalenfront angepappt und ich habe fast ne Stunde mit Klebstofflöser und Fön gebraucht, bis ich sie ab hatte.

Danach hab ich die Skalenblätter vom Träger des Instruments gelöst und per Durchlichtscan eine schwarzweiße Vorlage erstellt:



Laserdrucke waren wie bei Martins Versuchen nicht deckend genug, aber ein Ausdruck auf hitzefeste Overheadfolie mit dem Tintenstrahldrucker brachte den gewünschten Erfolg. Diese Folie hat eine rauhere Seite, damit die Tinte haftet und damit erzielt man eine schöne, schwarzglänzende, lichtdichte Maskierung.

Die Skala wird gleich nachher ihren Platz einnehmen und dann leuchtet der GX wieder ohne Fehler  :drinks: