Autor Thema: Quadrofonie Module für HiFi BASF Receiver 8440  (Gelesen 1018 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Messquad

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Quadrofonie Module für HiFi BASF Receiver 8440
« am: Montag, 15.Januar.2018 | 16:53:05 Uhr »
Hallo !
Kann mir jemand etwas über die Quadrofonie Module  "SQ Matrix"   "SQ Matrix full Logic"  und  "CD4" Modul sagen?
Diese kann man als Einschub in dem BASF Receiver 8440 verwenden. Siehe Foto

Gruß
Messquad

Offline PeZett

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1064
Re: Quadrofonie Module für HiFi BASF Receiver 8440
« Antwort #1 am: Freitag, 19.Januar.2018 | 00:25:12 Uhr »
Hallo,

sorry - nein. Wieder etwas dazu gelernt (was es nicht alles so gab...). Diese Geräteserie mit den Einschubmodulen war mir bisher gänzlich unbekannt.

Gruß
Peter
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (F.Kafka)

Offline Messquad

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Quadrofonie Module für HiFi BASF Receiver 8440
« Antwort #2 am: Freitag, 19.Januar.2018 | 10:20:00 Uhr »
Hallo Peter !
Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit der Quadrofonie. Jetzt habe ich mal damit angefangen, mich für Quadrofonie-Kompaktanlagen zu interessieren. Konnte günstig die Grundig-Quadro-Kompakt-Anlage Studio 2240 kaufen. Da man damit
auch "CD4" Quadrofonie - LPs abspielen kann, aber nur wenn das "CD4" Modul angebaut war, hat mich das sehr interessiert,
wie die Wiedergabe von "CD4" Quadro-LPs ist. Leider war aber in der Anlage, nicht das CD4 Modul verbaut. Was ich nicht für
möglich gehalten habe, dass doch tatsächlich bei Ebay dieses Modul angeboten wurde und zwar "NEU" in Verpackung. Im
April werde ich dann das Modul in dieser Anlage einbauen lassen, weil zur Zeit die Grundig-Quadro-Kompakt-Anlage nicht bei
mir zu Hause steht. Weil man den BASF Receiver 8440 und 8450  auch mit Modulen bestücken konnte, interessiert mich jetzt
auch diese Technik. Die BASF- Receiver kann man ja auch für wenig Geld bekommen. Wenn ich aber nicht die Module bekomme,
dann ist ein Kauf  vom BASF - Receiver für mich nicht interessant.  Viele Grüße Wolfgang

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Quadrofonie Module für HiFi BASF Receiver 8440
« Antwort #3 am: Freitag, 19.Januar.2018 | 12:11:59 Uhr »
Hallo Wolfgang,

ich habe zu den Geräten mal zwei mir bekannte ehemalige BASF Mitarbeiter befragt, unter anderem auch Friedrich Engel. Diesem waren beide Geräte zwar bekannt aber seines Wissens wurden diese Module aber nicht verwirklicht letzten Endes.

Von Saba gab es aber ein Gerät, welches beide Decoder, also SQ und CD-4 eingebaut hatte und der wirklich hochwertig aufgebaut ist, der 8280. Dieses Gerät ist mittlerweile wieder zu normalen Preisen zu bekommen.

Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Messquad

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Quadrofonie Module für HiFi BASF Receiver 8440
« Antwort #4 am: Samstag, 20.Januar.2018 | 15:06:27 Uhr »
Hallo Jürgen !

Schönen Dank für Deine Antwort. Die Quadro-Receiver kenne ich alle, durch mein  40zig jähriges Hobby
mit der Quadrofonie. Aber diese Quadro-Sachen mit den Quadro-Modulen und Einschüben, die Interessieren
mich. Von Kenwood hat es auch einen Quadro-Receiver gegeben mit den Einschüben für Matrix-Quadrofonie
und CD4  Quadrofonie. Den hat ein Quadro-Freund von mir. Mich interessieren aber die deutschen Quadro-Geräte.

Lieben Gruß
Wolfgang