Autor Thema: Lautsprecher Relais reinigen - hat irgendjemand Bilder?  (Gelesen 1099 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mihe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Lautsprecher Relais reinigen - hat irgendjemand Bilder?
« am: Montag, 28.Dezember.2015 | 11:54:15 Uhr »
Hallo liebe Forengemeinde,

ich bin neu hier. Deshalb darf ich mich ganz kurz vorstellen: mein Name ist Michael, ich stamme aus München und lebe in der Gegend von Bad Aibling. Seit einem Nadelschaden am TA-System meines LeTallec beschäftige ich mich immer wieder auch mit Restauration und Selbstbau. Im Augenblick harrt ein Dual 701 seiner Wiedererweckung im Keller, aber auch so manche andere Bastelei gibt es dazwischen.
Handwrklich bin ich nicht ganz ungeschickt, löten kann ich auch, aber E-Technik-Kenntnisse habe ich nur sehr eingeschränkt... ;ich?
Nun habe ich gerade einen alten Kenwood A-97 Verstärker im Keller, der letzlich auch dort seinen Dienst verrichten soll. Allerdings gibt er auf einem Kanal nur leise, kratzend-verzerrte Geräusche von sich.
Deshalb wollte ich mir das LS-Relais mal näher ansehen, habe in dem entsprechenden Fredl dazu aber keine Bilder mehr gefunden.

Gibt es noch jemanden, der mit entsprechenden Bildern helfen kann, wie man so ein Relais zerlegt? Und dann gleich noch sinnvoll reinigt? Das gleiche Bauteil würde ich mir nämlich bei meinem Creek-Vollverstärker auch mal näher ansehen wollen...

Vielen Dank und viele Grüße  :_hi_hi_:
Michael

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52802
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: Lautsprecher Relais reinigen - hat irgendjemand Bilder?
« Antwort #1 am: Montag, 28.Dezember.2015 | 16:50:42 Uhr »
Vielleicht hilft das hier:
http://www.good-old-hifi.de/relaiskontakte-reinigen/

Aber mal ehrlich:
Meiner Erfahrung nach ist das die Mühe nicht wert, weil die Kontakte gerne nach einiger Zeit wieder gammeln.
Deswegen besser gleich komplett ersetzen. Dauert auch nicht länger und hällt wieder für 20 Jahre.
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................