Autor Thema: Infos zu Phillips 594  (Gelesen 7341 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HisVoice

  • Gast
Infos zu Phillips 594
« am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 21:20:04 Uhr »
Hallo Gemeinde

Die Tage werde ich folgendes Gerät abholen

Phillips, 594

Hat da jemand Infos Daten Fakten für mich Schrott oder Topp ??

Danke an alle im voraus  :drinks:

Mugen

  • Gast
Re: Infos zu Phillips 594
« Antwort #1 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 21:58:50 Uhr »
Moin

Sieht ähnlich aus wie der 386
Ich hoffe er klingt nicht ähnlich :P

Schrott warscheinlich eher nicht, aber auch alles Andere als Top. Eine Seite zu dem Ganzen Philips Zeug gibt es irgendwo. ABer entweder bin ich zu blöd zum Suchen oder sie ist gelöscht. Tipp mal Philips AH-386 im Google ein. Auf dieser Seite war deiner auch dabei ;)

Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: Infos zu Phillips 594
« Antwort #2 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 22:04:41 Uhr »
Im MFBFreaks Forum gab es auch nur Bilders. Der 594 wurde als Zugabe zu Philips Boxen angeboten.



 :beer:

HisVoice

  • Gast
Re: Infos zu Phillips 594
« Antwort #3 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 22:11:22 Uhr »
Ach du schande  :mega_shock:

Dat is ja allet DIN.............dann geht er wieder "planschen"  :pleasantry: mal sehen wie der innen aussieht

Zugabe Phllips Boxen ? wo ?

Mugen

  • Gast
Re: Infos zu Phillips 594
« Antwort #4 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 22:13:58 Uhr »
Äääääääähhh dat Dingen kannste knicken dat is schon mal sicher  :_24_:

Der 386 hatte zumindest Chinch aber halt auch diese blöden Lautsprecherstecker :P

HisVoice

  • Gast
Re: Infos zu Phillips 594
« Antwort #5 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 22:19:00 Uhr »
Abwarten Tee trinken junger Mann  .,34

Zitat
auch diese blöden Lautsprecherstecker

Nennt sich DIN (Deutsche Industrie Norm )


Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Infos zu Phillips 594
« Antwort #6 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 22:20:00 Uhr »

Mugen

  • Gast
Re: Infos zu Phillips 594
« Antwort #7 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 22:30:25 Uhr »
guggsch Du hier http://www.mfbfreaks.nl/folders/1979/1/imagepages/image28.html

Die Seite meinte ich, da sind auch der 386 und deine Wunschkombi drauf.

Apropos. Diese Philipskombi stand hier ja mal auf dem Fohmarkt ist aber schon bissl länger her. Für 100 den Poweramp, den Rest hab ich vergessen. Leider hab ich die Dinger nicht gekauft. Aber gerade der Poweramp genießt den Ruf das er arg heiß wird und gerne repariert wird. Ist nur so ein Gerücht, was da dran ist weiß ich selber nicht.

HisVoice

  • Gast
Re: Infos zu Phillips 594
« Antwort #8 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 22:36:45 Uhr »
Ari was denn für eine "Wunschkombi"?

Mir ging es rein um Infos für den Verstärker !

Das ist übrigens noch dabei
Plattenspieler: Philips, Electronic 677 Direct Control

Philips  594 Integrated Amplifier,  ca. 1973

Kenwood, AM-FM Stereo Receiver KR-2010

Tapedeck: Sharp, Stereo Cassette Deck

Boxen: AKAI,??

Back to Topic
« Letzte Änderung: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 22:56:01 Uhr von HisVoice »

Mugen

  • Gast
Re: Infos zu Phillips 594
« Antwort #9 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 22:38:50 Uhr »
Die Wunschkombi galt Axel, schau mal in seine Sig ;)

KR-2010 hört sich gut an, der serienkleinste Receiver der DCs richtig?

Mugen

  • Gast
Re: Infos zu Phillips 594
« Antwort #10 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 22:50:39 Uhr »
Doch DCs sind suuuuuuuuuuuuuuuuuuper  .,009

Diese Serie meinte ich doch  :beer: