Autor Thema: Optonica Thread  (Gelesen 31190 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Optonica Thread
« am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 11:00:44 Uhr »
Optonica war die damalige "Edel"-Reihe von Sharp. Bei mir steht ein 3636. Beim Design scheinen sich die Entwickler an Pioneer orientiert zu haben. ;)





Retro Optonica: http://www.retro-optonica.de

HisVoice

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #1 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 12:18:57 Uhr »
Sehr schön der Amp  :__y_e_s:

Optonica war mein einstieg in das "audiophile Hobby" mit 14 kaufte ich mir mein erste Komb SM 1616 und ST 1616 (in silber) leier musste ich dann ca noch ein halbes Jahr sparen um entsprechend LS kaufen zu können , ich bin der Meinung Heute noch den Geruch manchmal war zu nehmen (Neugeräte hatten damals einen ungewöhnlichen Eigengeruch..............nein nicht verbrannt  .,3 )

Hatte dann mal wieder vor ca einem halben Jahr mir dies Kombi geholt aber leider in Schwarz und auch wieder abgestoßen da sie mich doch nicht sehr ansprach  :_sorry:

Vor kurzem bekam ich jetzt einen SM 3000 der zwar arg krank war aber jetzt wieder fröhlich vor sich hinspielt der hat es auf jeden Fall wieder herausgerissene Optik Haptik und vor allem der Aufbau sind eine Pracht.............

Wenn jemand einen günstigen Klassiker sucht der vielen anderen Namhaften Hersteller das Wasser reichen kann würde ich ohne zu zögern zu Optonicas aus dieser Ära raten die 6er Serien schrecken mich leider durch ihre Hybriden etwas ab.............hat der SM 4646 auch diese??


Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: Optonica Thread
« Antwort #2 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 13:13:12 Uhr »
Der 4646 hat auch diese Schachteln eingebaut. Es sind aber keine vergossenen Hybride sondern nur die Transen nebst Ansteuerung in einem Gehäuse.



Im Retro Optonica hat jemand eine defekte Endstufe repariert. Sieht nicht so aus - soll aber funktionieren. ;)



Der 3000/4000 würde mich auch reizen. Scheinbar die letzten diskret aufgebauten Endstufen.



Die Dinger im Gehwegplatten Design finde ich auch attraktiv. (ebenfalls Hybrid)

SM-5200


Die Tapes aus der Serie waren auch nicht zu verachten. RT 9100H:



 :drinks:

P.S.: Weis jemand was das SLAD auf der Front vom SM400 bedeutet?




Udo

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #3 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 13:48:43 Uhr »
Leider haben wir deinen Optonica auf dem Treffen nicht gehört, aber der Zustand von der Kiste ist allererste Sahne. Die Preise für den 4646 steigen in letzter Zeit auch ziemlich, ärgerlich.

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Optonica Thread
« Antwort #4 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 13:53:49 Uhr »
Zitat
Die Preise für den 4646 steigen in letzter Zeit auch ziemlich, ärgerlich


 .,a020 Ich habe einen  .,a020

zwar noch unaufbereitet, aber der wird superschön. Wird wohl für´s Weihnachtbuchteln... .,a030

Viele Grüße,
Max.

Offline Erich

  • HiFi-Sammler
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2436
  • Geschlecht: Männlich
  • Smilie-Liebhaber
Re: Optonica Thread
« Antwort #5 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 16:28:35 Uhr »
Ich hab' auch noch ein Optonica RT-7100 im dunklen Keller rumstehen


Beginne den Tag mit einem Lächeln und behalte es den ganzen Tag bei

Lächeln ist die netteste Art den Leuten die Zähne zu zeigen

Mugen

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #6 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 16:34:53 Uhr »
Mein Traum von Optonica wäre der 5609 Receiver
oder ein SM-4000

Das RT-9100 soll mit eins der besten Tapes sein. Ist aber auch eher ein Gegheimtipp, also den Preis eines guten Nakamichi wird es wohl nie erreichen  :raucher:

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Optonica Thread
« Antwort #7 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 16:50:05 Uhr »
Zitat
Das RT-9100 soll mit eins der besten Tapes sein.

Ist aber auch seltener als ein Naka!

 :beer:
Viele Grüße,
Max.

Mugen

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #8 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 16:52:43 Uhr »
Ist aber auch seltener als ein Naka!

 :beer:

Stimmt. Ich fand diese 4 Köpfetechnik so beeindruckend  :_good_:

aileenamegan

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #9 am: Donnerstag, 18.Oktober.2007 | 13:38:44 Uhr »
Ich habe nur noch einen Optonica: ST 3636 - geht momentan aber FM nicht...

HisVoice

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #10 am: Mittwoch, 31.Oktober.2007 | 19:04:36 Uhr »
Ich habe nur noch einen Optonica: ST 3636 - geht momentan aber FM nicht...

Und immer noch "krank"? ?.................der Tuner  .,a015

Offline Rollo

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 504
Re: Optonica Thread
« Antwort #11 am: Mittwoch, 31.Oktober.2007 | 20:18:49 Uhr »
Stimmt. Ich fand diese 4 Köpfetechnik so beeindruckend  :_good_:

Ein vierter Motor hätte mich mehr beeindruckt!

Der 4te Tonkopf ist nur für den Suchlauf....schön umständlich, aufwendig.....nutzloses Gimmick.
 

 :beer:
 

Mugen

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #12 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 00:01:21 Uhr »
Ein vierter Motor hätte mich mehr beeindruckt!

Der 4te Tonkopf ist nur für den Suchlauf....schön umständlich, aufwendig.....nutzloses Gimmick.
 

 :beer:
 

Mag sein aber hast du schon mal ein 9100 gespielt bzw. gehört, das Gerät ist ziemlich beeindruckend und hält meiner Meinung nach mit dem ganzen Nakasenf mit "allein schon klanglich" :beer:

aileenamegan

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #13 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 00:07:35 Uhr »
Ari - schon gehört und verglichen????

Mugen

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #14 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 00:08:39 Uhr »
Ari - schon gehört und verglichen????

Jop  :drinks:

zwar nicht mit allen Nakas :grinser: aber mit 2 Stück und die reichten

aileenamegan

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #15 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 00:09:28 Uhr »
Mit welchen??

Mugen

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #16 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 00:16:51 Uhr »
Einmal ZX-680 und ZX-7 oder sowas.

Ein Dragon hatte ich auch mal vor der Nase, aber leider hatte ich da kein 9100 zum Vergleich.

Udo

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #17 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 04:04:52 Uhr »
 :grinser: :grinser:

Tapedecks kann man nicht einfach mal so eben vergleichen, schon gar nicht Dinger, die nicht top in Schuss sind und gerade vom Recyclinghof gefischt wurden. Drollig .,35

Offline Rollo

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 504
Re: Optonica Thread
« Antwort #18 am: Donnerstag, 01.November.2007 | 08:16:48 Uhr »
Mag sein aber hast du schon mal ein 9100 gespielt bzw. gehört, das Gerät ist ziemlich beeindruckend und hält meiner Meinung nach mit dem ganzen Nakasenf mit "allein schon klanglich" :beer:

Deiner Meinung nach?
Mit den ganzen Nakasen?

Es gibt zugesicherte Daten laut Datenblatt- die zunächst einmal erreicht werden müssen - und da liegen die von Dir genannten Naka über dem Sharp Top Modell 9100 (1981) und das obwohl der 680ZX älteren Baujahrs ist! (1979)
Der NAK ZX 7 - aus dem Produktionsjahr 1982 - ist besser als der Sharp z.B. Gleichlauf, Frequenzgang, Übersprechdämpfung...... er hat 3 Motoren und 3 Köpfe. Diese beiden NAK´s würde ich NIE gegen so einen 9100 eintauschen.....weil er so ein Knopfgrab ist täte ich den natürlich auch behalten....als Abschreckung :_06_:

Selber habe ich - wie Erich - nur den 7100 im Keller stehen. Ein ganz übler Vertreter der Gattung Drahtverhau....aber das soll man ja nicht heraushören...



er ist - was den inneren Aufbau und auch die Ausstattung betrifft nicht mit dem Top Modell dem 9100 zu vergleichen. PLL Servo Motor, Metallband und das APMS System (Direkttitelanwahl) und ein fast schon REVOX Modulmässiger Aufbau sind die Hauptunterschiede zum 7100.



 :drinks:

Mugen

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #19 am: Sonntag, 04.November.2007 | 23:32:35 Uhr »
:grinser: :grinser:

Tapedecks kann man nicht einfach mal so eben vergleichen, schon gar nicht Dinger, die nicht top in Schuss sind und gerade vom Recyclinghof gefischt wurden. Drollig .,35

kamen nicht vom Rec-Hof, woher nimmst du nur diese Aussagen immer. Die Dinger stehen auch nicht hier. Aber schön wäre das :_55_:

Offline Rollo

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 504
Re: Optonica Thread
« Antwort #20 am: Freitag, 07.Dezember.2007 | 13:37:33 Uhr »
Hallo,

Sharp - Optonica - RT-3838



Optonica RT-3838 - thevintageknob

Optonica RT-3838 - Retro-Optonica

Optonica RT-3838 - Schaltplan von retro-optonica.de

Ein Tape-Deck mit besonderen - eventuell einmaligen Features?
Mir gefällt es von der Optik sehr gut obwohl Silber - ausnahmsweise - das schwarze finde ich harmoniert nicht so schön mit den grossen VU´s.
Vom Klang will ich nicht reden - ohnehin schon keine tollen Werte ( im Vergleich zu den 80er Geräten) aber bei meinem scheint der Tonkopf schon ordentlich abgenudelt zu sein - fast unterirdisch .,a040

Aber es hat viele unnötige Knöpfe zum spielen. Und das Klavier ist brutalst stabil!

 :drinks:

HisVoice

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #21 am: Samstag, 08.Dezember.2007 | 00:24:05 Uhr »


Der 3000/4000 würde mich auch reizen. Scheinbar die letzten diskret aufgebauten Endstufen.





Jeeeeep

Hier die Innereien





Alles Modular aufgebaut ...............beeindruckend  :drinks:








aileenamegan

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #22 am: Samstag, 08.Dezember.2007 | 00:29:53 Uhr »
Toll - haben unsere anderen Oldies nicht. :cray:

LeCobra

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #23 am: Samstag, 08.Dezember.2007 | 08:54:06 Uhr »
Sowas ist doch mal echt wartungsfreudig,
das hätte ich mir bei anderen Herstellern auch so gewünscht  .,111 :wallbash

Wie macht sich denn der 3000/4000er im Vergleich zu anderen Verstärkern?
Ich würde so ein Teil gerne mal hören  :_good_:

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Optonica Thread
« Antwort #24 am: Dienstag, 26.Februar.2008 | 15:00:04 Uhr »
Ich konnte nicht widerstehen: ein SM 3000  raucher01

LeCobra

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #25 am: Dienstag, 26.Februar.2008 | 15:15:24 Uhr »
Schönes Teil  :_good_:

Die Bilder sagen ja schonmal einen guten Zustand zu.
Berichte doch sobald er da ist  :drinks:

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Optonica Thread
« Antwort #26 am: Dienstag, 26.Februar.2008 | 16:57:11 Uhr »
ch konnte nicht widerstehen: ein SM 3000

naja - das kennen wir :finger:
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

HisVoice

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #27 am: Dienstag, 26.Februar.2008 | 20:49:57 Uhr »
Frank .............

Ich weiß nicht was du meinst  :flööt:

Glückwunsch Axel ist wirklich in tolles Gerät (zumindest vom Aufbau her .........  :grinser: :_55_:)

Der Tuner aus der Reihe fehlt mir leider noch  .,a040

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Optonica Thread
« Antwort #28 am: Dienstag, 26.Februar.2008 | 23:40:43 Uhr »
danke, Maddin. Ich habe mich an Deine Fotostrecke erinnert und gleich zugeschlagen. Mal sehen,wenn er da ist, welche Wehwehchen er hat.

 :drinks:

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Optonica Thread
« Antwort #29 am: Montag, 14.April.2008 | 20:45:27 Uhr »
Der Tuner aus der Reihe fehlt mir leider noch  .,a040

eben hab ich einen geschossen. Für 5,50  :grinser:

HisVoice

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #30 am: Montag, 14.April.2008 | 21:01:13 Uhr »
Ahhhhhhhhhrgg ..............  :wallbash

Wieso hab ich den nicht gesehen...........  :shok:

Das kommt davon wenn man seit Wochen seinen Fokus verliert

..........und nochmal Glückwunsch  :give_rose: (aufdielippenbeisend)  grlmpf............

Nein Axel  :give_rose: berichte mal wie der Tuner sich so gibt  .,73

HisVoice

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #31 am: Montag, 14.April.2008 | 21:03:48 Uhr »
Edit ............eben habe ich ihn gesehen  :drinks:

Aber das meint der VK doch nicht ernst ............
Zitat
Für sein Alter ist er sehr gut erhalten
........Oder ? ?

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Optonica Thread
« Antwort #32 am: Montag, 14.April.2008 | 21:05:36 Uhr »
jep von mir auch, wie ist den die bezeichnung des tuners?

viele grüße :beer:


edit: ST-3000

Edit ............eben habe ich ihn gesehen  :drinks:

Aber das meint der VK doch nicht ernst ............  ........Oder ? ?

doch :grinser:

,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Optonica Thread
« Antwort #33 am: Montag, 14.April.2008 | 21:32:45 Uhr »
 :smile na ja, die inneren Werte halt. Die Optik sieht man ja. Für das Geld wird man sehn, was sich draus machen lässt.
Irgendwo schwimmt noch einer, für nen Hunni - der sieht besser aus (auch der Hunni  raucher01)

HisVoice

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #34 am: Montag, 14.April.2008 | 21:34:22 Uhr »
Für nen Hunni ?!?!

Ja nee is klar  raucher01

Supi............ lass mal weiter paddeln den Tuner bis er sinkt  :_55_:

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Optonica Thread
« Antwort #35 am: Montag, 14.April.2008 | 21:39:48 Uhr »
ist schon gesunken (war für 129,- Sofortkauf drin). Jetzt wieder aufgetaucht: 200216165592

HisVoice

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #36 am: Montag, 14.April.2008 | 21:43:56 Uhr »
Der Preis ist schon leicht "gefallen"  raucher01 .................

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Optonica Thread
« Antwort #37 am: Freitag, 05.September.2008 | 20:57:35 Uhr »
nach längerer Pause dann hier doch noch das Zwischenergebnis:

SM-3000 und der dazu passende Tuner ST-3000:



Nach eingehender Pflege betrachte ich speziell den Tuner als Schnäppchen, allerdings braucht er neue Seitenteile, die sind nicht mehr sehr schön. Alles andere war nach einer Radikalkur mit mehreren Reinigungsgängen wieder recht manierlich. Die Empfangsleistungen waren eine Überraschung - trotz des "nur 3-Gang" Drehko sehr gut. Mit diesen Leistungen konnte er sich -wie ich gefunden habe- in einem Vergleich von 29 Empfängern (Hifi Stereophonie 9/77) wohl auch zu Recht im guten Mittelfeld (14) platzieren und dabei auch einige hochpreisige Kandidaten hinter sich lassen. Lediglich 2 der Test-Geräte die ebenfalls für weniger als 1000 DM zu kaufen waren, lagen vor ihm:
der Onkyo T-9 (950 DM) auf Platz 6 (und damit Bester der sog. oberen Mittelklasse) sowie
auf 13 der Marantz Model 112 (600 DM).
Der ST-3000 kostete übrigens nach den Angaben in diesem Test 800 DM.
Auch der Verstärker braucht sich qualitativ nicht verstecken. Dazu hat ja bereits Maddin (HisVoice) irgendwo mehr geschrieben.

aileenamegan

  • Gast
Re: Optonica Thread
« Antwort #38 am: Freitag, 05.September.2008 | 22:30:47 Uhr »
Bei mir wird bald ein RT 3838 eintrudeln.

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Optonica Thread
« Antwort #39 am: Samstag, 06.September.2008 | 18:20:49 Uhr »
Das funktionieren soll, Peter?

Ich ließ heute am Flomi eines stehen, die LC´s des Displays waren überall, nur vermutlich nicht mehr dort, wo sie ursprünglich hingehörten  :01belehr
Viele Grüße,
Max.