Autor Thema: Kennt jemand die Lautsprecher-Firma "First Audio FA-220"?  (Gelesen 928 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sisko

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • CPU
Kennt jemand die Lautsprecher-Firma "First Audio FA-220"?
« am: Donnerstag, 01.Mai.2014 | 13:17:22 Uhr »
Hallo Leutz,

ich habe hier schon seit einer Weile ein paar (anscheinend Exoten) First Audio "FA-220" Lautsprecher, die ich mal mit defekten Sicken recht preisgünstig gekauft habe.

Es war wohl mal in den 80'ern eine deutsche Firma ansässig in Bayern.

Verbaut scheinen als Hoch und Mitteltöner Visaton Chassis der ersten Generation DSM 25 FFL  und DSM 50 FFL zu sein, finden auch in der Backes & Müller Sigma ihren Platz,
als Tieftöner tut ein 21'er Vifa seinen Dienst.

Das Gehäuse besteht aus Echtholz und ist wohl Mahagoni und Klar lackiert.

Die Weiche habe ich Überholt und auch die Sicken repariert und klingen tut das Paar einfach hervorragend.  :__y_e_s:

Nun wäre meine Frage, ob jemand die Firma, bzw. diese Lautsprecher kennt, schon mal was von gehört hat, oder auch noch klasse und zufälligerweise Info-Material hätte?

Wie gesagt, es handelt sich um die "First Audio FA-220"

Hier mal noch ein paar Bilder:









 











Hier mal als Vergleich der Hoch und Mitteltöner von der B&M Sigma:



Ich bin immer für den Erhalt schöner und gut klingender alter Lautsprecher!  :_good_:

Schon mal vielen Dank...

Gruß

Der Sisko