Autor Thema: CR-1000 lag schon im Entsorgungscontainer  (Gelesen 1310 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
CR-1000 lag schon im Entsorgungscontainer
« am: Donnerstag, 19.Dezember.2013 | 19:59:49 Uhr »
Hallo Jungs,

der hier sollte doch tatsächlich entsorgt werden........



man hatte schon den Stromstecker fein säuberlich abgeknippst, damit nun ja keiner auf dumme Gedanken komme.

also erst mal richtig sauber gemacht mit Druckluft und Staubsauber von Innen, ein neues Kabel dran und dann mal schauen.

Und klar sämtliche Schalter und Regler krachten..... bei dem Dreck der innen zu finden war kein Wunder. So wie der aussah stand der mal bei einem Raucher oder es wurden einige Kerzen regelmäßig im "alten" Wohnzimmer verbrannt. Wie halt bei älteren Leuten üblich.

Somit hieß dies Schalter und Potis reinigen im ausgebauten Zustand mit T-6 und wieder mit Druckluft ausblasen. Danach vor dem Wiedereinbau für Stunden auf die Heizung, zwischendurch immer wieder Druckluft zum Ausblasen genommen. Zum Ende des nächsten Tages wieder eingebaut.
Und siehe da er läuft wieder wie er soll.

Hier noch einige Detailfotos von ihm.



Gruß
Jürgen
« Letzte Änderung: Samstag, 21.Dezember.2013 | 16:35:48 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52783
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: CR-1000 lag schon im Entsorgungscontainer
« Antwort #1 am: Samstag, 21.Dezember.2013 | 10:26:16 Uhr »
Glückwunsch Jürgen  :_good_:

Wenn ich beim stuttgarter Wertstoffhof bei uns um die Ecke vorbei gehe, dann tränen mir da manchmal die Augen.
Tonnenweise alte Dual Plattenspieler und neulich 2 weiße Canton Quinto 520...

...leider ist da absolut null zu machen. Habe da schon mehrfach gefragt, aber "no way".

Der Yammi dürfte toll sein, hatte ich schon oft auf meiner "Liste", aber die Schiebepoti haben mich immer abgeschreckt, weil ich meine, die dürften anfälliger gegen verdrecken sein, als die runden.
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................

Offline Stapelkönig

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 629
  • Geschlecht: Männlich
    • still under construction:
Re: CR-1000 lag schon im Entsorgungscontainer
« Antwort #2 am: Samstag, 21.Dezember.2013 | 15:52:48 Uhr »
Glückwunsch, so eine Komplettrettung ist doch immer viel Schöner als sonstige Errungenschaften ;)

Ich kann mich bei sowas immer besser beherrschen ... abgesehen davon hat das bei uns übliche direkte Verkappen in abfuhrbereite Container sein Übriges. Wenn die erstmal reichlich deformiert am Boden liegen, vergeht einem das Interesse schon automatisch ....

Gruß
Gruß, Tommy

Nothing Brings People together more, than mutual hatred. - Henry Rollins