Autor Thema: Aiwa xk-s9000 - Fach klemmt!  (Gelesen 4872 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Falke

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Aiwa xk-s9000 - Fach klemmt!
« am: Dienstag, 11.Juni.2013 | 19:37:05 Uhr »
Hallo Leute, bin neu hier und habe ein größeres Problem:

Vor rund 5 Jahren habe ich das oben genannte Gerät in Rente geschickt, da ich einen Surround Receiver angeschafft habe, um Surround Video zu schauen! Habe seinerzeit meine hifikette bis auf eben das o.g. Teilchen abgelöst. Ich weiß....was für ein Fehler !:-)

Nun habe ich das Rad wieder zurück gedreht und jetzt wollte ich den aiwa wieder in betrieb nehmen und siehe da:

Das cassettenfach geht ca. 8 mm auf, mehr jedoch nicht! Auch weiter schließen lässt sich es auch mit sanftem andrücken nicht!

Kann ich als Laie - falls die Reparatur nicht allzu schwer ist- das selbst machen? Welche Schrauben müsste ich denn wo lösen, um überhaupt mal reinzuschauen?

Oder ist der Schaden zu groß?

Das Gerät wurde im Grunde auch vorher kaum benutzt und es wäre zu schade, wenn ich es in der Bucht deswegen verscheuern müsste!

Grüße Falke

Offline PeZett

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1090
Re: Aiwa xk-s9000 - Fach klemmt!
« Antwort #1 am: Dienstag, 11.Juni.2013 | 22:50:20 Uhr »
Welcome to New-Hifi-Classic-Forum!

Wenn dem Deck ein Riemengetriebener Kopfschlitten inne wohnt, kann es sein, dass der Schlitten nicht ganz runter gefahren ist (wg. Riemenverschleiß). Dazu dann mal das Gerät öffen - in der Regel kann man den Schlitten von Hand runter fahren, in dem man das Antriebsrad dreht. Sollte es nicht gehen, bitte mal vom "Innenleben" des Laufwerkes ein paar Fotos posten - ggf. sehen dann hier einige mitlesende Augen mehr.

PS: ...ich sehe gerade in Kunis Thread (gleiche Rubrik >  http://new-hifi-classic.de/forum/index.php?topic=6923.0) einiges zum gleichen Deck - unter anderem Fotos vom LW und ein paar Tips.
 Das sollte Dich weiterbringen... ...Reinigen/Schmieren/Riemen ansehen... ...wie oben beschrieben.

Gruß
Peter
« Letzte Änderung: Dienstag, 11.Juni.2013 | 22:55:23 Uhr von PeZett »
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (F.Kafka)

Offline Falke

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Aiwa xk-s9000 - Fach klemmt!
« Antwort #2 am: Mittwoch, 12.Juni.2013 | 07:24:14 Uhr »
Besten Dank für den Moment! Es scheint aber schwer zu sein, das richtige Riemenpaket in der Bucht zu finden! Na mal sehen...
Grüße Falke

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52802
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: Aiwa xk-s9000 - Fach klemmt!
« Antwort #3 am: Mittwoch, 12.Juni.2013 | 08:56:18 Uhr »
Hi Falke,

ich hatte mal ein solches Aiwa zur Reparatur, u.A. auch mit dem beschriebenen Klappenhänger.
Den Thread dazu hat Peter ja schon gepostet.

Es gibt mMn 3 Möglichkeiten an was das liegen könnte:
(1) Der Riemen für den Ladenantrieb (siehe Thread)
Den raus zu bekommen ist aber eine echte hardcore Pfriemelei.

(2) Blockierte/schwergängige Brücke des Verriegelungshebels:
Siehe -> http://new-hifi-classic.de/forum/index.php?topic=6923.msg153872#msg153872

(3) Wenn das Deckelblech (ganz windig gemacht an dem Deck  :_thumbdown_: ) nach unten verbogen ist (durch drauf gestapelte Geräte), dann drückt das von oben auf das LW (siehe 2.) und kann zu ähnlichen Klemmern führen.

Das ist das, was ich beobachtet habe.

Anm.:
Das Deck welches ich zur Rep. bekam war nicht aus Erstbesitz, deswegen kamen da mehrere Möglichkeiten in Frage.
Wenn Du bei Deinem Erstbesitzer bist und das vor der Einlagerung funktionierte, jetzt aber nicht mehr, dann kommen da mMn nur die typischen Alterungsdefekte in Frage, d.h. Riemen, verharztes Fett + Staub etc. - also an den Stellen erst mal suchen.
Am besten aufmachen und die Mechanik beobachten, bzw. mit sanftem "Schubs" nachhelfen, dann kommt man recht schnell dahinter wo's klemmt.

Den Riemen für die Antriebsmimik zu wechseln ist wirklich kein Spaß  ;0006 - ich war froh, daß ich das nicht machen mußte und ich habe schon zig Decks flot gemacht
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................

Offline Falke

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Aiwa xk-s9000 - Fach klemmt! 1000 Dank an Euren Input!
« Antwort #4 am: Mittwoch, 25.September.2013 | 20:40:11 Uhr »
Hallo Freunde der analogen Musik!

Was soll ich sagen, es ist vollbracht.

Mein privater Kontakt hier bei Frankfurt hat es hinbekommen. Allerdings habe ich weit über 2 Monate warten müssen! :wallbash

Natürlich waren ALLE Riemen hinüber und auch das ein oder andere Kleinteil mussten ersetzt werden.

Klanglich bekam ich die Info des Schraubers, dass er noch nie ein so hochwertiges Tape unter die Finger bekommen hat. Auch irgendwas mit Azimut (Einstellung/Kontrolle) und der anderen verbauten Technik sollen wirklich Maßstäbe setzen.

Ich möchte Euch in jedem Fall danken für die vielen Infos.

Bt, die Reparatur hat 150 Euro gekostet; nicht zuviel, wie ich finde..

Es gibt im übrigen bei Darmstadt auch noch einen Händler, der sich auf die Reparatur von hochwertigen alten Audiogeräten spezialisiert hat. Namen habe ich im Moment nicht zur Hand kann ich wenn gewünscht aber raussucheE; steht aber auch in einer der letzten Stereoplay!

VG
Falke

Offline hifikauz

  • Lautloser Hifi-Jäger
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 714
  • Über Hifi kauze ich nur im New Hifi-Classic!
Re: Aiwa xk-s9000 - Fach klemmt!
« Antwort #5 am: Mittwoch, 25.September.2013 | 22:43:20 Uhr »
Und schon ist die Bucht auf den Zug aufgesprungen. Man beachte die aktuellen Angebote...  .,35
Viele Grüße,

Käuzchen

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52802
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: Aiwa xk-s9000 - Fach klemmt!
« Antwort #6 am: Donnerstag, 26.September.2013 | 18:14:50 Uhr »
Na ja, aktuell nur ein Phantasieangebot für 1495€, ansonsten wird das Deck immer so um die 500€ gehandelt  :-handshake:
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................

Offline Falke

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Aiwa xk-s9000 - Fach klemmt!
« Antwort #7 am: Dienstag, 01.Oktober.2013 | 09:35:52 Uhr »
Hi, für 500 hätte ich es schon 2x verkaufen könnenn! :-) denke 1k ist realisierbar. Gruss

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52802
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: Aiwa xk-s9000 - Fach klemmt!
« Antwort #8 am: Dienstag, 01.Oktober.2013 | 12:25:01 Uhr »
Also ich beobachte das Aiwa schon seit ca. 2 Jahren nicht mehr, davor hatte ich über ca. 3 Jahre alle Bucht Auktionen "geloggt".
Ca. 15 Geräte mit einem gemittelten Preis von eben 500€.
Ich denke 1k€ ist schon seeeeeeehr optimistischt für das Teil  .,70 - und abgesehen davon ob's das wert ist.... :flööt:
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................