Autor Thema: KSS 240 vs KSS315 kompatibel ?  (Gelesen 1503 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline andeejark

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 171
KSS 240 vs KSS315 kompatibel ?
« am: Samstag, 08.Juni.2013 | 17:26:39 Uhr »
Hallo !

Ich habe einen alten Sony CDP 711, der nicht mehr richtig lief.
Neue Einheit KSS240 eingebaut, er lief, aber bei einigen CDs wollte er die Tracks 12-14 nicht mehr spielen.
Jetzt zum Knackpunkt: Irgendwann habe Ich aus lauter Hass ein KSS 315, weil Ich es rumliegen hatte eingebaut und die Kiste läuft vom Feinsten. Mein KSS315 ist gebraucht, dürfte eigentlich nicht passen, aber Ich kann da fast mit der Hand drauf schlagen und der springt kaum. Bin total platt.

Das heißt aber auch: Die KSS 315 gibt's für etwa 10 Euro, die KSS 240 kostet das Doppelte. Habe Ich irgendwelche Nachteile, wenn das Gerät doch damit läuft ??

Offline uk64

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 622
Re: KSS 240 vs KSS315 kompatibel ?
« Antwort #1 am: Samstag, 08.Juni.2013 | 17:51:45 Uhr »
KSS240 durch KSS315 ersetzt?
Wie soll das denn gehen?
Das passt überhaupt nicht.
Die beiden Pick Ups sind absolut nicht vergleichbar, weder mechanisch noch elektrisch.

KSS240A und KSS390A hingegen sind gegeneinander austauschbar.

Gruß Ulrich

Offline andeejark

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 171
Re: KSS 240 vs KSS315 kompatibel ?
« Antwort #2 am: Samstag, 08.Juni.2013 | 19:35:47 Uhr »
Leute vergesst meinen Beitrag, sorry.
Auf der Einheit steht 22315, Ich hab die 2en wohl für S gelesen. Ansonsten ist da keine Typenbezeichnung drauf, kein KSS240, aber die gleichen 3 Einstellpotis, das wird wohl eine KSS240 sein. Die 315 sieht total anders aus, uk64 hat Recht. Ich war so verblüfft, das das alte Ding so prima lief und so sauer, das die neue Einheit nicht alle Tracks liest..