Autor Thema: Bose 901 Spatial Control Receiver  (Gelesen 1402 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline beldin

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 53461
  • Geschlecht: Männlich
Bose 901 Spatial Control Receiver
« am: Donnerstag, 21.Februar.2013 | 11:24:55 Uhr »
Moin !

Nun habe ich mich entschlossen, doch meinen Bose 901 Receiver abzugeben.
Ich nutze ihn zu selten und möchte mich auch etwas verändern.

Die am Gerät durchgeführten Arbeiten findet Ihr hier:
http://new-hifi-classic.de/forum/index.php?topic=5701.msg143362#msg143362

Zwei der drei Scharniere der Klappe sind immer noch gebrochen, werden aber mitgliefert. Das mittlere Scharnier ist noch intakt und an der Klappe montiert.

Mir ist aufgefallen, dass bei an "B" angeschlossenen Lautsprechern beide Kanäle nur wiedergegeben werden, wenn man beide Lautsprecherpaare einschaltet. Warum das so ist, weiß ich nicht.

Das Netzkabel sollte erneuert werden. Der Vorbesitzer hat das Gerät wohl in einer Schrankwand betrieben und  das Kabel abgeschnitten. Ich habe mit Quetschverbindern ein Netzkabel angebracht. Eine dauerhaft sinnvolle Lösung ist das aber nicht.

Der Receiver wird sehr selten angeboten und man benötigt keinen speziellen Equalizer mehr, wenn man die 901er Lautsprecher betreiben möchte.
 

Standort: Nähe Kassel

Meine Preisvorstellung  inkl. Versand: 180,- €
Liebe Grüße

von beldin .,73

Offline beldin

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 53461
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bose 901 Spatial Control Receiver
« Antwort #1 am: Sonntag, 24.März.2013 | 11:06:31 Uhr »
Jetzt schwimmt er in der elektronischen Bucht ab 1,- €.
Liebe Grüße

von beldin .,73