Autor Thema: Grundig V8300 MK II Schaltplan benötigt  (Gelesen 3293 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 123seiko

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
Grundig V8300 MK II Schaltplan benötigt
« am: Donnerstag, 29.September.2011 | 21:26:45 Uhr »
Hallo zusammen,

ich habe von einem bekannten einen Grundig V8300 MK-II Vollverstärker zur Reparatur bekommen der folgendes Fehlerbild zeigt: Nach einer Betriebszeit von ca. 10-12 Minuten, egal ob mit hoher Lautstärke oder auch nur ganz leise gefahren wird und auch unabhängig von der Quelle, löst die 2.5 A Sicherung auf der Netzeilplatine aus und entzieht der Hauptplatine somit den Saft. Es sind keine Wärmequellen oder andere sichtbare Merkwürdigkeiten auf der Hauptplatine auszumachen. Ohne einen Schaltplan ist die Suche doppelt so schwer. Kann mir jemand einen per E-Mail oder PM zukommen lassen oder hat hier jemand eine Idee zu dem Fehlerbild?

Mit freundilchen Grüßen schon mal im Vorraus, 123 Seiko

Offline Frickler

  • Selbstbauer
  • *
  • Beiträge: 317
  • Geschlecht: Männlich
Re: Grundig V8300 MK II Schaltplan benötigt
« Antwort #1 am: Donnerstag, 29.September.2011 | 22:27:00 Uhr »
Hi,
mit einem bischen suchen geht das prompt
http://elektrotanya.com/grundig_v8300.pdf/download.html

die Erweiterung MKII wird bei deinem Fehler hoffe ich keine große Rolle spielen.

Gr.
Thomas
Perfekt ist 88
und wenn du 88 hinlegst wird es doppelt unendlich

Offline 123seiko

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
Re: Grundig V8300 MK II Schaltplan benötigt
« Antwort #2 am: Donnerstag, 29.September.2011 | 22:39:03 Uhr »
Danke für den Link, genau dass, was ich gesucht habe.