Autor Thema: Thorens TD321 + Linn Basik LVX Arm + Linn K9 TA  (Gelesen 2831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rescue diver

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Thorens TD321 + Linn Basik LVX Arm + Linn K9 TA
« am: Dienstag, 30.November.2010 | 00:01:37 Uhr »
Hallo Leute,

was haltet Ihr von der o.g. Kombination???

Laufwerk / Arm sollten meinem Geschmack nach recht gut harmonieren, gelle?

Über den Tonabnehmer kann man sicherlich streiten, da gibt es sicherlich mittlerweile bessere Lösungen, nur welche?

MM sollte es schon sein.

Natürlich kann ich an meinem Marantz PM-94 auch MC betreiben (sogar in Stellung HIGH oder LOW), aber aufgrund des einfacheren Nadeltausches bevorzuge ich halt MM. :__y_e_s:

Vielen Dank im Voraus für Euren input. :_good_: :-handshake:

Offline Captn Difool

  • hier nicht mehr aktiv
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2509
Re: Thorens TD321 + Linn Basik LVX Arm + Linn K9 TA
« Antwort #1 am: Dienstag, 30.November.2010 | 11:27:53 Uhr »
Das geht schon ok, auch wenn ich den Linn Basic nie separat hören konnte (nur mal auf einem 12er). Das K9 ist m.W. ein Audio Technica. Es gibt da schon noch weitere MM, die da passen sollten.

Offline rescue diver

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Thorens TD321 + Linn Basik LVX Arm + Linn K9 TA
« Antwort #2 am: Mittwoch, 01.Dezember.2010 | 15:42:48 Uhr »
Vorschläge?

Danke. .,d040

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8209
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Thorens TD321 + Linn Basik LVX Arm + Linn K9 TA
« Antwort #3 am: Mittwoch, 01.Dezember.2010 | 16:35:00 Uhr »
Hi,

anders gesprochen...... sollen es neu erhältliche TAs sein oder dürfen es auch gebrauchte TAS sein, für die es noch Original Nadeln NEU gibt?
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Captn Difool

  • hier nicht mehr aktiv
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2509
Re: Thorens TD321 + Linn Basik LVX Arm + Linn K9 TA
« Antwort #4 am: Freitag, 03.Dezember.2010 | 11:13:25 Uhr »
Na ja, Vorschläge hast Du mit dem gleichen Thread im 3A ja schon bekommen....:flööt: