Autor Thema: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505  (Gelesen 4901 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline thommi

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 62
Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« am: Samstag, 02.Oktober.2010 | 21:58:02 Uhr »
Moin,

nachdem ich nun passende neue Riemen bekommen habe funzen die Laufwerke nicht mehr so recht.
Scheinbar habe ich mich beim Zusammenbau verpusselt.

Jedenfalls ist Geduld grade mit so kleinem Friemelkram nicht meine Stärke und bevor das Deck Bekanntschaft mit meinem Hammer und dann der Mülltonne macht, frage ich mal lieber hier ob mir jemand das Teil wieder vernünftig zusammenbauen kann.


Gruß

thommi

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52782
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #1 am: Samstag, 02.Oktober.2010 | 22:08:51 Uhr »
Hi Thommi,

Scheinbar habe ich mich beim Zusammenbau verpusselt.

Was heißt denn das ?

Du hast es zerlegt, zusammengabaut und nun tut's nicht mehr ?
Was hast Du genau und wie weit zerlegt ?
Was tut nicht mehr ?
Bist Du sicher, daß Du noch alle Teile hast ?

Laß mal hören  raucher01
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #2 am: Samstag, 02.Oktober.2010 | 22:40:00 Uhr »
Ich war so frei und habe mal ein-geliehenes-Foto eingestellt, somit haben wir zumindestens einen visuellen Bezugspunkt zum Thema.
...an so ein DD-Monster würde ich mich nieeeee rantrauen. :smile
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline thommi

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #3 am: Samstag, 02.Oktober.2010 | 22:55:21 Uhr »
Hi,

soweit wie auf dem Bild.  Das eine Teil mag nicht mehr so recht sich überhaupt bewegen. Das andere funtzt soweit nur das es beim Stop irgendwie ratschende Geräusche macht und den linken Wickel kurz abwickelt.

Wenn sich keiner erbarmt muß das Ding sonstwo hin, den Service zu beschäftigen kann ich mir als Hartzer nicht leisten.

thommi

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #4 am: Samstag, 02.Oktober.2010 | 22:57:31 Uhr »
Sorry Thommi........passe!  ;0003
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline Frickler

  • Selbstbauer
  • *
  • Beiträge: 317
  • Geschlecht: Männlich
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #5 am: Samstag, 02.Oktober.2010 | 23:33:57 Uhr »
Hi Thommi,

was hängt denn da für ein kleines Stück Plastik links neben der linken Andruckrolle - sieht so aus, als wär es schief drin - oder so???

Perfekt ist 88
und wenn du 88 hinlegst wird es doppelt unendlich

Offline thommi

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #6 am: Samstag, 02.Oktober.2010 | 23:36:02 Uhr »
hmm,

Null Ahnung was du meinst....zudem kann man die Andruckrollen auch nicht sehen.

thommi

Offline Frickler

  • Selbstbauer
  • *
  • Beiträge: 317
  • Geschlecht: Männlich
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #7 am: Samstag, 02.Oktober.2010 | 23:37:36 Uhr »
sorry - links neben der linken Capstanachse.

Ich glaub der Motorpulli für den Mechanikmotor ist auch gebrochen - sieht auf jeden fall so aus.

Schönen Gruß

Thomas
Perfekt ist 88
und wenn du 88 hinlegst wird es doppelt unendlich

Offline Frickler

  • Selbstbauer
  • *
  • Beiträge: 317
  • Geschlecht: Männlich
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #8 am: Samstag, 02.Oktober.2010 | 23:45:09 Uhr »
Ich habs mal im Bildchen angezeichnet
Perfekt ist 88
und wenn du 88 hinlegst wird es doppelt unendlich

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #9 am: Sonntag, 03.Oktober.2010 | 00:44:46 Uhr »
Lese ich da 17 Dez. 1986 ? Da hätte ich schon längst ein Oneway-ticket zum Rec.-Hof gebucht!

Mit der Plastikjuhle machst Du Dich nur unglücklich!  :cray:......Tonne auf und Schwamm drüber.  :drinks:
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline thommi

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 62
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #10 am: Sonntag, 03.Oktober.2010 | 01:00:14 Uhr »
achso,

dieses schiefe Plastedings ist der Eject-Blockierer - damit man das Ding nicht öffnen kann wenn es arbeitet.
Das am Motor muß auch so sein, nur über die genaue Lage bin ich mir nicht klar.

Das Datum ist Dezember 1996 - 1997 hab ich das Ding gekauft.

Tja, ich versuch in der Bucht eines zu schießen, äergerlicherweise habe ich die ganze Anlage zu dem Teil und die soll auch komplett bleiben, wer kann denn ahnen, dass ein Riemenwechsel solche Folgen hat.....


thommi

Offline Frickler

  • Selbstbauer
  • *
  • Beiträge: 317
  • Geschlecht: Männlich
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #11 am: Sonntag, 03.Oktober.2010 | 08:42:10 Uhr »
Hi Tommi,

mit dem Plastikteilchen magst du recht haben - nur der Motorpulli ist gerissen.

Das Zahnrad für die Mechanik muß schon fest dran sein.
Du kannst ja mal folgendes versuchen:
   zieh das Zahnrad ab
   mach die Achse und das Zahnrad gut saber (Fettfrei)
   und kleb das Zahnrad mit Nagellack im Löchelchen wider drauf
   du mußt noch drauf achten, daß die Zähne gut aneinander liegen sonst hakt die Mechanik
   ich nehm da meistens Kabelbinder und warte bis alles getrocknet ist.

Anstelle von Nagellack kannst du auch gerne einen Sekundenkleber auf Polyakrylatbasis nehmen - nur hast du dann keine Zeit mehr alles gut zu richten.

Ich geh auch mal stark in der Annahme, daß dein Problem dort erzeugt wird.
Von Sony gibt es da nur den Motor komplett und das selbstverständlich zum "Spottpreis".
Achja, selbstverständlich ist das kein seltener Fehler.

Schönen Grfuß
Thomas
Perfekt ist 88
und wenn du 88 hinlegst wird es doppelt unendlich

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52782
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: Suche Reparateur für Sony TC-WE 505
« Antwort #12 am: Sonntag, 03.Oktober.2010 | 15:36:35 Uhr »
Mit der Plastikjuhle machst Du Dich nur unglücklich!  :cray:......Tonne auf und Schwamm drüber.  :drinks:

Dem muß ich leider beipflichten, auch wenn ich sonst schon alle möglichen Decks vor'm Schrott gerettet hab'.
Das Sony sollte in der Bucht unter 10€ wieder zu bekommen sein.
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................