Autor Thema: B760  (Gelesen 2077 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Das_Borsti

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
  • 2010Mh
    • FOTO-GEN.ORG
B760
« am: Montag, 21.Juni.2010 | 21:24:23 Uhr »
Hallo,
wollte auch mal meinen Erstlingswerk bringen... hier und so.
Also, mein Vatter hat mir 2 Revox B760 abgeschleppt, der eine machte nach Laufzeit Probleme(der Trafo brummte als ob er gleich exploiert), der andere schmiss sofort die 100mA Sicherung (F1) für die 30V oder 32V.
Lösung des Problems: in beiden Fällen war es der dazugehörige Siebelko,
der bildete einen Schluss(mehr oder weniger) (470µF 63V auf der Netzteilplatine)...

Selbstverständlich bin ich immer interessiert an weitergehenden Tipps zu diesen Geräten
« Letzte Änderung: Montag, 21.Juni.2010 | 21:58:13 Uhr von Das_Borsti »

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: B760
« Antwort #1 am: Montag, 21.Juni.2010 | 22:10:26 Uhr »
Hi,

deren Tips werden bestimmt noch kommen, wenn diesen Thread unser Pit entdeckt hat...... Unser Spezi in Sachen ReVox.

Dann mal Herzlich Willkommen hier an Bord Basti..... (Dani steckte mir den Namen :zwinker:)

Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger