Autor Thema: KA-801  (Gelesen 3372 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline klipschsound 2

  • HiFi-Classic_Freund
  • *****
  • Beiträge: 881
  • Geschlecht: Männlich
  • Klipsch !!!
KA-801
« am: Freitag, 04.Juni.2010 | 08:30:01 Uhr »
Hallo,
da ist der große Bruder zum 501.  :grinser

futures 801 : 17 kg, 2 Netzteile, 2 x Phono, Meter Range, DC- AMP, 2 x 110 Watt
          501 : 11 kg,                  1 x Phono, Watt Meter,direct AMP, 2 x  65 Watt

Das beste: wenn der gereinigt ist, wird er wie NEU aussehen :grinser:

« Letzte Änderung: Freitag, 04.Juni.2010 | 10:08:59 Uhr von klipschsound 2 »
Stereo: Quad 33, 34, 405, FM-3, NAD CD,
 Thorens Td 165 mit M20E, TD 150 mit  TP 13 , TD 170 mit TP 11, Telefunken 600 mit Thorens TP 13,
Kenwood KD 2055, Kenwood KA-801, KT 600,  klipsch Rb 25, Grundig Box 3600 usw

Offline klipschsound 2

  • HiFi-Classic_Freund
  • *****
  • Beiträge: 881
  • Geschlecht: Männlich
  • Klipsch !!!
Re: KA-801
« Antwort #1 am: Freitag, 04.Juni.2010 | 08:32:44 Uhr »
wie ihr seht, mal wieder der Schalter, aber das kenn ich ja schon.... :smile

Klangeindrücke gibts später !
Stereo: Quad 33, 34, 405, FM-3, NAD CD,
 Thorens Td 165 mit M20E, TD 150 mit  TP 13 , TD 170 mit TP 11, Telefunken 600 mit Thorens TP 13,
Kenwood KD 2055, Kenwood KA-801, KT 600,  klipsch Rb 25, Grundig Box 3600 usw

Offline UBV

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Geschlecht: Männlich
Re: KA-801
« Antwort #2 am: Freitag, 04.Juni.2010 | 09:37:45 Uhr »
Moin Klipsch,

hast Du den auch wieder vom Rec. Hof abgeschleppt ?   :wallbash Also ich besitze den 801 auch und finde es ist ein ausgesprochen guter Verstärker. Ist bei mir jedenfalls unter den Top 3 .
Gruß Bertram

Offline klipschsound 2

  • HiFi-Classic_Freund
  • *****
  • Beiträge: 881
  • Geschlecht: Männlich
  • Klipsch !!!
Re: KA-801
« Antwort #3 am: Freitag, 04.Juni.2010 | 10:05:01 Uhr »
Moin Klipsch,

hast Du den auch wieder vom Rec. Hof abgeschleppt ?   :wallbash Also ich besitze den 801 auch und finde es ist ein ausgesprochen guter Verstärker. Ist bei mir jedenfalls unter den Top 3 .

....schön wärs,   :_yahoo_:   nun ehrlich gesagt ist das leider NICHT meiner, aber den Schalter klebe ich jetztz als "Arbeitsauftrag" und ich darf ihn 4 wochen benutzten.....und genießen....



gruß
« Letzte Änderung: Freitag, 04.Juni.2010 | 10:10:06 Uhr von klipschsound 2 »
Stereo: Quad 33, 34, 405, FM-3, NAD CD,
 Thorens Td 165 mit M20E, TD 150 mit  TP 13 , TD 170 mit TP 11, Telefunken 600 mit Thorens TP 13,
Kenwood KD 2055, Kenwood KA-801, KT 600,  klipsch Rb 25, Grundig Box 3600 usw

Offline Captn Difool

  • hier nicht mehr aktiv
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2509
Re: KA-801
« Antwort #4 am: Freitag, 04.Juni.2010 | 11:16:32 Uhr »
Schöner "Bolide", der ein Sinnbild eines klassischen "Vollverstärkers" ist.

Offline klipschsound 2

  • HiFi-Classic_Freund
  • *****
  • Beiträge: 881
  • Geschlecht: Männlich
  • Klipsch !!!
Re: KA-801
« Antwort #5 am: Freitag, 04.Juni.2010 | 13:25:34 Uhr »
Twins :_55_:


nein, ihr schielt nicht   :drinks:

gruß
« Letzte Änderung: Freitag, 04.Juni.2010 | 13:31:08 Uhr von klipschsound 2 »
Stereo: Quad 33, 34, 405, FM-3, NAD CD,
 Thorens Td 165 mit M20E, TD 150 mit  TP 13 , TD 170 mit TP 11, Telefunken 600 mit Thorens TP 13,
Kenwood KD 2055, Kenwood KA-801, KT 600,  klipsch Rb 25, Grundig Box 3600 usw

Offline benne

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 36
Re: KA-801
« Antwort #6 am: Mittwoch, 03.November.2010 | 15:33:26 Uhr »
inzwischen ist November.....

Offline klipschsound 2

  • HiFi-Classic_Freund
  • *****
  • Beiträge: 881
  • Geschlecht: Männlich
  • Klipsch !!!
Re: KA-801
« Antwort #7 am: Mittwoch, 03.November.2010 | 17:15:17 Uhr »
inzwischen ist November.....

Stimmt, aber was wolltest Du wissen :drinks:

gruß
Stereo: Quad 33, 34, 405, FM-3, NAD CD,
 Thorens Td 165 mit M20E, TD 150 mit  TP 13 , TD 170 mit TP 11, Telefunken 600 mit Thorens TP 13,
Kenwood KD 2055, Kenwood KA-801, KT 600,  klipsch Rb 25, Grundig Box 3600 usw