Autor Thema: Kenwood KR-2400  (Gelesen 4423 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Kenwood KR-2400
« am: Donnerstag, 12.November.2009 | 23:14:00 Uhr »
So,heute gehts mal um so einen kleinen.
Ich möchte die Serie ja gern komplett haben,1400-9400,wobei ja schon mehrmals angemerkt die kleinen viel schwieriger aufzutreiben sind.

Das war eigentlich alles normal,versifft,keine Beleuchtung,Lichtkasten verbrannt usw usw.
Wer mag kann clicken.










Erstaunlich was aus dem kleinen Ding rauskommt,empfangstechnisch sowieso über alle Zweifel erhaben.
Es wird jedenfalls langsam mit der Reihe.Mein eigen sind jetzt 2400/5400/6400/9400.
8400 gibts nicht und der schwierigste zu beschaffen wird wohl der 1400 sein.Wegen 3400+7400 grabe ich schon geraume Zeit bei René aber der ziert sich noch der Dickkopf,der sture. raucher01
« Letzte Änderung: Donnerstag, 12.November.2009 | 23:20:20 Uhr von Kappa8.2i »

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kenwood KR-2400
« Antwort #1 am: Sonntag, 15.November.2009 | 10:54:15 Uhr »
Ich finde Zwillinge haben was.



So klein und schon so schön bei Nacht



Gruppenbild mit ........


Offline UBV

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kenwood KR-2400
« Antwort #2 am: Sonntag, 15.November.2009 | 14:58:26 Uhr »
Moin,

warum habe ich bisher noch keinen Kenwood Receiver gehabt????? .,a015 .,a015

@Volker ... ich bin ja schon mal auf die "Nacherbilder " gespannt.

 :drinks:
Gruß Bertram

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kenwood KR-2400
« Antwort #3 am: Sonntag, 15.November.2009 | 18:15:10 Uhr »
???

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Kenwood KR-2400
« Antwort #4 am: Sonntag, 15.November.2009 | 18:43:36 Uhr »
Uuuuuuuuuuhhh, Nachherbilder, der war gut!  ;0008
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline beldin

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 53461
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kenwood KR-2400
« Antwort #5 am: Sonntag, 15.November.2009 | 19:36:52 Uhr »
Nach dem Hören, oder was?     :smile

Die Kennies sehen, wie immer bei Volker, aus wie neu!  :give_rose:

Nur der eine schwächelt vielleicht mit der Skalenbeleuchtung. Da kann das Bild aber täuschen...
Liebe Grüße

von beldin .,73

Offline UBV

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kenwood KR-2400
« Antwort #6 am: Sonntag, 15.November.2009 | 20:05:19 Uhr »
Moin,

...Tschuldigung , da habe ich wohl einen Beitag übersprungen und das versiffte Bild vom Innenleben hat sich bei mir festgesetzt. ;0003

Ich hoffe Volker kann mir verzeihen ??? :give_rose:
Gruß Bertram

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kenwood KR-2400
« Antwort #7 am: Sonntag, 15.November.2009 | 21:43:55 Uhr »
Jo Bertram das kann ich  :-handshake:

Marc,der dunklere hat noch die intakte Originalbeleuchtung (warum tauschen)und der andere halt neu.

Offline finalvinyl

  • Advocatus Diaboli
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 275
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kenwood KR-2400
« Antwort #8 am: Sonntag, 15.November.2009 | 22:18:49 Uhr »
Hallo,

das Gruppenbild ist ja echt klasse!

Da muss ich aufpassen, dass ich nicht auf die Tastatur sabbere.


Grüße, Roberto
"Life is a lesson, you've learned it when you're through"