Autor Thema: olle mirsch  (Gelesen 2556 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline logos

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 21
olle mirsch
« am: Sonntag, 26.Juli.2009 | 18:16:40 Uhr »
kennt einer von euch diesen schwedischen ls hersteller? suche dringend nach infos zu der olle mirsch om 28-3.

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: olle mirsch
« Antwort #1 am: Sonntag, 26.Juli.2009 | 19:26:58 Uhr »
Das Paralleluniversum hilft hier aus!  :_hi_hi_:
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

be.audiophil

  • Gast
Re: olle mirsch
« Antwort #2 am: Sonntag, 26.Juli.2009 | 21:59:45 Uhr »
Moin Fragender ohne Namen ...  :flööt:,

da hast Du Dir aber seltene LS angelacht ...

... OM 28-3 waren wohl bestückt mit Philips AD8060 (8") im Bass, Philips AD-5060/sq8 im Mittelton und Philips AD-0160 im Hochton ... das Problem müßten jetzt die Basschassis sein, deren Sicken mit den Jahren gerne zerbröseln.

... irgendwo habe ich mal gelesen, daß diese LS damals vonder Firma W.S.B.-Electronic aus Worpswede vertrieben wurden ... das müßte so um 1978/9 herum gewesen sein ... NP damals ca. DM 1200 das Paar