Autor Thema: SONY STR-160  (Gelesen 4346 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
SONY STR-160
« am: Montag, 20.Juli.2009 | 21:29:29 Uhr »
Kurze Vorstellung dieses kleinen putzigen Receiverchen.

Bin woanders für den Receiver schwerstens abgewatscht worden.Es hiess: allerunterste Einsteigerklasse,Leichtgewicht,alles Plaste,absolut sammelunwürdig,keinerlei Leistung usw. usw

Ich seh das natürlich anders,gibt ja nicht nur Monsterreceiver.
Er war mit in einem Konvolut und hatte mir auch so auf Anhieb gefallen,ausserdem war da auch noch die Sache mit dem Preis. :smile


Es stimmt ein Leistungsriese ist er wahrlich nicht aber für das drangehangene 630 reicht es allemale.Der kleine Zweigang-Drehko empfängt ordentlich.LS-Anschlüsse als Cinch ausgeführt.
Ich find ihn jedenfalls zeigenswert.








Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: SONY STR-160
« Antwort #1 am: Montag, 20.Juli.2009 | 21:55:12 Uhr »
Hi Volker,

lass Dir Deine Lieblinge nicht madig machen...... egal wo. .,a095

Auch sie haben es verdient vorgestellt zu werden. :_hi_hi_:
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline UBV

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Geschlecht: Männlich
Re: SONY STR-160
« Antwort #2 am: Montag, 20.Juli.2009 | 22:39:38 Uhr »
Zitat von: Kappa8.2i
Der kleine Zweigang-Drehko empfängt ordentlich.LS-Anschlüsse als Cinch ausgeführt.
Ich find ihn jedenfalls zeigenswert.

...für  FM sehe ich 3 Gänge. :smile LS - Anschlüsse als Chinch ist nicht gerade fein aber zeigenswert ist der Receiver allemal.

 :drinks:
Gruß Bertram

Offline Mr-B

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 225
  • Geschlecht: Männlich
Re: SONY STR-160
« Antwort #3 am: Montag, 20.Juli.2009 | 23:39:21 Uhr »
Ist doch ganz chic anzusehen.
Optisch gefällt er mir sehr gut.
Noch ein paar Lautsprecher mit dem richtigen Wirkungsgrad und ich kann mir vorstellen das man damit richtig Spaß haben kann.  :_good_:

Schöne Grüsse
Christian

Offline stefan_4711

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 553
  • Geschlecht: Männlich
Re: SONY STR-160
« Antwort #4 am: Dienstag, 21.Juli.2009 | 19:09:50 Uhr »
Hi Volker,

lass Dir Deine Lieblinge nicht madig machen...... egal wo. .,a095

Auch sie haben es verdient vorgestellt zu werden. :_hi_hi_:

Ist doch ganz chic anzusehen.
Optisch gefällt er mir sehr gut.
Noch ein paar Lautsprecher mit dem richtigen Wirkungsgrad und ich kann mir vorstellen das man damit richtig Spaß haben kann.  :_good_:

Schöne Grüsse
Christian

Hallo Kappa,
ich sehe das genauso wie die meisten hier im Forum.  Deine Beiträge sind immer interessant und lesenswert, deshalb vergiss die Pausenclowns und Besserwisser, die gibts überall im Leben und die sind es oft nicht mal Wert das man sie ignoriert (oder so).   :-handshake:

Gruss Stefan


 
"... das Auge hört mit ..."     Gruss Stefan

Offline NeNo

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 94
  • Geschlecht: Männlich
Re: SONY STR-160
« Antwort #5 am: Mittwoch, 22.Juli.2009 | 11:58:38 Uhr »
Hallo Volker,

ich bin auch ein großer Sony-Fan und finde den von dir vorgestellten Receiver sehr ansprechend. Ich gebe dir recht; man muß nicht immer nur die
Boliden wertschätzen. Auch die Kleinen haben ihren unverwechselbaren Charme. :__y_e_s:



Gruß

Norbert

Offline beldin

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 53461
  • Geschlecht: Männlich
Re: SONY STR-160
« Antwort #6 am: Montag, 03.August.2009 | 19:39:53 Uhr »
Moin Volker!

Ich weiß zawr nicht wo Du abgewatscht worden bist, aber ich würde mich dann dort rar machen...

Wie Du sicherlich weißt, bin ich ein Freund kleiner Reciever!
Dieser Sony ist ein hübsches Kerlchen.

Manch einer hätte den gerne und watscht deshalb ab.... Das ist dann nur der Neid!  :drinks:
Liebe Grüße

von beldin .,73

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: SONY STR-160
« Antwort #7 am: Montag, 03.August.2009 | 21:40:59 Uhr »
Hallo Marc  :-handshake:

Hier mal paar Bemerkungen meines neuen Freundes im HF.

Diese Modelle sind leider ganz billige Machart. Etwa 6kg schwer. Der 160 hat ca. 4-5W/sin an 4Ohm. Nichts, was sich zu sammeln lohnt. Einsteigersegment.

________
S.P.Q.R.


Nun, die Haptik sollte auch stimmen - bei dieser Serie tut sie es nicht.
Kunststoffknöpfe mit Metallapplikation, dünne Blechfront. Fast wie Folie, nur etwas dicker.
Und der Klang ist auch dünn. Ganz anders als die größeren Brüder.

________
S.P.Q.R.


Tja, ich finde halt nicht jedes Gerät gut - bloß weil man es günstig ergattert hat.
Im Gegensatz zu Ihnen kenne ich die Geräte augenscheinlich schon länger.
Und schließlich habe ich zu dem Sony nur Fakten gesagt, da gehen Sie jetzt aber nicht drauf ein Können Sie doch selber nachvollziehen
Warum soll ich ein billiges Gerät schön schreiben?
Damit Sie sich wohl fühlen?
Selbst die Baureihe drüber, die 60xx sind nicht sonderlich gut verarbeitet. Schon gar nicht wertig. Dafür klingen sie besser als die Billigheimer STR 160/230.

________
S.P.Q.R.