Autor Thema: Vertikal - CD-Player  (Gelesen 12562 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Heidepeter

  • Holzohr
  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 86
Vertikal - CD-Player
« am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 19:26:45 Uhr »
Hallo liebe Leute,

hat jemand von Euch noch so einen Vertikal-CD-Spieler der ersten Generation?
Ich meine mich zu erinnern, dass Hitachi, Sharp, Sanyo und Grundig einen am Start hatten; gibts noch mehr!? Und könnt Ihr mir Typen-Bezeichnungen nennen, damit ich mal in den Weiten des Webs nachforschen kann?

Danke für Eure Mühe und
sonnigen Gruß aus der Heide
Tom
Wo immer Du auch hingehst, da bist Du dann.

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #1 am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 20:37:42 Uhr »
Hallo
Von Saba gab es den CDP 380, weiss aber nicht, ob die den damals auch gebaut haben
« Letzte Änderung: Sonntag, 28.Juni.2009 | 20:41:29 Uhr von jan.s »
Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #2 am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 20:48:21 Uhr »
Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

Offline m_ETUS_alem

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kein Poti - kein Ton
    • Ersatzteil und Klassikerservice
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #3 am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 21:47:39 Uhr »
Japp, ich habe einen
AKAI CD-D1

Hersteller die diese Art der CD-Player bauten:

AKAI
ROTEL
MICRO SEIKI
JVC
PIONEER
KYOCERA
SHARP

Einen zu ergattern, der noch sauber läuft ist so gut wie unmöglich, trotzdem haben diese Geräte einen gewissen Charme
und sind optisch was besonderes.

Meiner läuft auch nur mit extrem gut zureden...im Moment noch ..... :flööt:
Die Lasereinheiten der meisten sind von SHARP und NML

Gewerblich

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #4 am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 22:06:30 Uhr »
Hier mal die baugleichen Modelle von Rotel / Akai / Mirco Seiki.....


Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline nix1euro

  • Sozialgeräuschallergiker
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #5 am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 22:32:01 Uhr »
Nabend !

Technics wahrscheinlich auch !?

Es gab bestimmt auch japanische Geräte mit deutschem Frontend ...  .,a015

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #6 am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 22:36:39 Uhr »
Noch eins....

hatte nicht Sanyo und Hitachi auch solche Spieler im Programm? Nordmende und SABA waren die deutschen Ausgaben davon....
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline m_ETUS_alem

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kein Poti - kein Ton
    • Ersatzteil und Klassikerservice
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #7 am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 22:39:11 Uhr »
PIONEER: P-L1000 und PD1
ALPINE: AD-700
JVC XL-V1
HITACHI DA-1000
TEAC DL-700 (Wurde hierzulande als AIWA ???? verkauft)
SHARP DX-3 (war größtenteils diskret aufgebaut...würg)
MicroSeiki CDM1 -> AKAI CDD1 -> KYOCERA DA01
FISHER (Keine Ahnung wie der hieß, war auch größtenteils diskret aufgebaut, Einsteckkarten mit den Potis zum einstellen alle nach oben gerichtet)

Gewerblich

Offline nix1euro

  • Sozialgeräuschallergiker
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #8 am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 22:42:25 Uhr »
Meine Güte, izz DAT lange her !

Ich fühle mich auf einmal so alt und pappig ....  :cray:

Offline Heidepeter

  • Holzohr
  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 86
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #9 am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 23:07:06 Uhr »
Hallo Jungs,
tausend Dank schonmal für Eure erneut turboschnellen Antworten...

Ähhmm, Jürgen... könntest Du mir noch die Typenbezeichnung vom Rotel nennen? Vielen Dank!

LG
Tom
Wo immer Du auch hingehst, da bist Du dann.

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #10 am: Sonntag, 28.Juni.2009 | 23:22:37 Uhr »
Öhhmmm vergessen.....

Rotel RCD-870

morgen werde ich mal einige Bilder anderer CD-Spieler einstellen..... lade ich gerade ins Archiv Michael Otto hoch... wird etwa Morgen Abend.
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline m_ETUS_alem

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kein Poti - kein Ton
    • Ersatzteil und Klassikerservice
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #11 am: Montag, 29.Juni.2009 | 00:08:17 Uhr »
Jürgen
der ROTEL ist Deiner ????

dann sind wir schon 2 mit Hochkantspieler :)  .,a095

Gewerblich

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #12 am: Montag, 29.Juni.2009 | 00:35:34 Uhr »
Hi Dominik,


nene den Rotel besitz ich nicht.... da hab' ich mir nur das Bild geliehen......

Ich bin ein Fan des CDM-1 /MK II Laufwerks in der Kombi TDA-1541 Silvercrown.... raucher01
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline stefan_4711

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 553
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #13 am: Montag, 29.Juni.2009 | 08:36:51 Uhr »
Hallo,
auch eine gute Übersicht für den Einstieg in klassische (vertikal) CD Player

http://www.thevintageknob.org/DAD/CDD1/CDD1.html

"... das Auge hört mit ..."     Gruss Stefan

Offline Knallfrosch

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 72
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #14 am: Montag, 29.Juni.2009 | 12:51:04 Uhr »
Ich habe auch einen von SABA und einen (völlig baugleich soweit ich weiß) von Nordmende (geht leider - noch - nicht). Sind feine Geräte, tolle Angreifqualität und großartiger Klang.

Offline nosecrets

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Geschlecht: Männlich
  • mein Baby
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #15 am: Dienstag, 30.Juni.2009 | 11:12:30 Uhr »
Technics SL-P10 nicht vergessen :-)
Gruß
Michael
Home of MCIntosh, Sony, Thorens TD124, JBL250ti Jubilee

be.audiophil

  • Gast
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #16 am: Sonntag, 02.August.2009 | 17:04:24 Uhr »
Moin Tom,

dann machen wir die Liste hier doch mal länger und versuchsweise komplett ...  :flööt:


- Kyocera DA-01 aka AKAI CD-D1 aka Micro Seiki CD-M1 aka ROTEL RCD-870 aka Tensai TAD-2000 aka Phase Linear Model 9500

- Hitachi DA-1000 aka Dual CD-120 aka JVC XL-V1 aka Nordmende ADS-2000 aka Saba CDP 380

- Pioneer P-D1

- Sanyo DAD 8 aka Otto DAD-03 aka Fisher AD-800 und in Europa aka Siemens RW 725 aka ITT Hifi9015 aka Oceanic HiFi9015

- Sanyo DAD M15, aka Fisher AD-850 (schwarz) aka Fisher AD-M700 (silber)

- NEC CD-803 aka Teac DL-700

- Mitsubishi DP-101 aka Diatone DP-101

- Technics SL-P10

- Toshiba XR-Z90 aka Aurex XR-Z90 aka Alpine AD-7100 aka  Kenwood L-03DP aka Luxman DX-104 ...

P.S: Der Thread scheint zuvor vollkommen an mir vorbeigegangen zu sein ... tolle Dinger diese Senkrechtspieler ... irgendwann belohnt mich hoffentlich mal das Glück und der Götterbote bringt mir dann einen Kenwood L-03DP o.ä. ins Haus ...  :drinks:

Offline m_ETUS_alem

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kein Poti - kein Ton
    • Ersatzteil und Klassikerservice
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #17 am: Sonntag, 02.August.2009 | 19:30:04 Uhr »
Rolf,
Dir ist schon klar, das die noch (visuell) brauchbaren Vert-CD in der Bucht extremst selten auftauchen...ich habe auf meinen viele Jahre gewartet und richtig viele Federn gelassen für einen Schönling ohne PU-Funktion (noch)

Der Vater des Akai ging mir leider durch die Lappen  :wallbash

Aber ein Vertikalspieler hat was, gelle  :_yahoo_:

Gewerblich

be.audiophil

  • Gast
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #18 am: Sonntag, 02.August.2009 | 19:48:43 Uhr »
Moin Dominik,

yepp ... das ist mir klar ... ich suche ja auch schon seit Jahren danach ... allerdings nicht intensiv und dann auch nicht zu jedem Preis ... und ich bin ... tja ... vielleicht doch etwas zu festgelegt bei der Auswahl, die ich mir vorstellen könnte ...

... aber für mein Auge ist der Kenwood L-03DP einfach der Schönste ... und da sicherlich mit Hitachi DA-1000 und Co. technisch wie klanglich vergleichbar ... nun mal meine erste Wahl ...

... aber irgendwann kommt einer für meinen Preis des Weges ...

Offline _Frank_

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 30
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #19 am: Freitag, 06.August.2010 | 23:56:08 Uhr »
was wäre denn ein realistischer Preis für einen (gut funktionierenden) Micro Seiki CD-M1 ???

Offline hardy55

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #20 am: Samstag, 07.August.2010 | 08:34:25 Uhr »
Alos eine NORDMENDE habe ich noch.
Ist in Betrieb und verrichtet seine Arbeit fehlerfrei.
Was mir bei Nordmende aufgefallen ist,
da gibt es einmal grüne und blaue Displays.
Habe einen mit blauen.
Bild kann ich ja mal an Jürgen schicken, gelle!!

Gruss Hardy

Offline JayKuDo

  • Gruß Jürgen
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 284
  • Geschlecht: Männlich
  • wenn schon an der Nadel ....
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #21 am: Samstag, 07.August.2010 | 08:44:17 Uhr »
Der Technics SL-P10 würde mich schon reizen, jedoch gibt es für diese Geräte keinerlei Laser mehr .... ich hab noch einen SL-P1 bei mir, der spielt mal nach Lust und Laune CD`s ab.

Gruß
Jürgen
wenn die Fazination Technik nicht dabei wäre, hörte ich immer noch Küchenradio ;-)

Offline bubiboy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Vertikal - CD-Player
« Antwort #22 am: Freitag, 20.August.2010 | 10:13:27 Uhr »
Hallo Jürgen,

letztens ist einer in der Bucht für ca. 600€ verkauft worden. Nach Angabe, techn. ohne Makel. Nach eingestellten Bildern, sah das Teil fast neu aus.
Mein SL-P10 läuft soweit noch ganz prima. Mit der Titelanwahl hat er so seine Probleme. Mittlerweile habe ich eine Quelle (audioclassica.de), wo der Player repariert werden kann.
Nach deren Aussage sind auch Geräte mit defektem Laser kein Problem.

VG
Frank