Autor Thema: Gedanken zum dreijährigen Geburtstag des Forum. --- Oder wo führt uns der Weg hin... ??  (Gelesen 7036 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Hi Jungs,

hier ein paar Gedanken zum Dreijährigen, dem wir am 22.05.2009 immer näher kommen. ......

es gab einmal einen Traum meinerseits, abseits der anderen Foren (in denen ich mit der Zeit nicht glücklich wurde, ob der Art der dort vorgefunden Posts und der geringen inhaltlichen Aussagen) hier ein Forum zu gründen, in dem es möglich sein sollte auf sehr hohem Niveau zu diskutieren (ohne persönliche Angriffe), es dem technischen DAU/Newby mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, ohne aber die gerne geschwungene Keule *das ist Schwachsinn* auszukommen.

Weiterhin, in dem es möglich ist vorhandenes Informationspotential zu sammeln und unseren Nachfahren zu erhalten. ...... Wissen nicht in Gräbern zu horten, sondern zugänglich zu machen.....
Dazu gehörte es auch von meiner Seite aus alles zu sammeln, was mir in die Hände fällt und anderen ohne Mehrkosten zur Verfügung zu stellen. Soll heißen, zu mindestens solange dies auch von meiner Seite aus finanziell zu überblicken ist.....

So gründete ich am 22.05.2006 dieses Forum mit einigen ganz wenigen Weggefährten..... Wir waren nur eine Handvoll, zunächst noch unter einer anderen Internetadresse. Das Forum wuchs und gedieh mehr im Verborgenen, mehr so für die Insider....... dann im September/Oktober 2006 kam es zu einer vermehrten Anmeldeaktivität weil es anderen Orts mehr Schlecht als Recht lief und man mich fragte ob man an dieser Stelle einen Platz bekäme, an dem man sich ungestört über die Zukunft unterhalten wolle. Nur wollten diese User sich nicht näher mit diesem Forum beschäftigen und somit blieben sehr wenige User als Poster dem Forum erhalten.

Am Ende des Jahres 2006 fanden sich dann einige User hier ein, die mich fragten ob ich bereit wäre noch ein Forum zu betreuen, welches sich abseits der HiFi-Klassiker mit den Gerätschaften der der aktuellen HiFi-Ära beschäftigen solle...... somit gründete ich das Allabout-hifi mit diesen Usern......
Bis zu meinem Herzinfarkt im Juni 2007 stand ich also nicht nur diesem Forum vor sondern betrieb auch das allabout-hifi...... leider kam es nach meiner Krankenhausentlassung zu einigen unschönen Dingen.... so dass ich nicht nur mehr nicht mehr der Betreiber des allabout-hifi war sondern mir auch einen neuen Hoster für dieses Forum nebst seiner angegliederten Wiki suchen musste......
In dieser Zeit stand mir nicht nur Dani sehr zur Seite sondern auch Rolf, der mir sehr half das HiFi-Classic wieder auf die Beine zu stellen. ---- Nur leider erhielten wir die Datensätze der Wiki nur unvollständig, so dass diese noch nicht wieder vollständig aufgebaut werden konnte. -----
Auch wenn das Postingaufkommen zu dieser Zeit mehr als gering war, so glaubten wir immer an das HiFi-Classic und dessen Möglichkeiten......

Im Oktober / November 2007 fanden dann sehr viele User aus dem HF zu uns die dort hauptsächlich im Klassikerbereich posteten...... und hier für sehr viele Post verantwortlich zeichnen, bzw. zeichneten.
Denn leider muss man auch sagen, durch diese damalige "Invasion" litt der Leidgedanke des Forums sehr, denn vieles ging im undisziplinierten Geschwafel einfach nur unter. Fast alles spielte sich nur noch im Unterhaltungszimmer des Forums ab.....
Auch der Tonfall änderte sich zu damaliger Zeit sehr zu seinem Nachteil......
Aufgrund des Postingsaufkommens änderte sich dann auch die Zusammensetzung der Mannschaft, die für die Forenleitung den Kopf mit hinhielt..... nur leider nicht immer auch im Sinne des Leitgedankens im Forum..... und so kam was kommen musste..... man trennte sich wieder und einige der im Jahr 2007 gekommenen User sorgten durch Neugründung eines Forms für ihre eigene Nische.....
Drei Moderatoren, die hier gepostet haben, sind nun nicht mehr im Forum aktiv!
Einige Mitglieder - Vielposter - haben dem Form den Rücken gekehrt und sich eine neue eigene Spielwiese geschaffen. Die drei Moderatoren auch....

Nach der Abspaltung gab es noch einige Grabenkämpfe und Querschläger, die eine Menge Energie verbraucht haben. Nun ist es ruhiger, aber trotzdem nicht beschaulich, geworden.
Die Forenstatistik weist dies auch so aus, doch bereinigt man die Statistik einmal um den Bereich Klönschnack so sieht die Statistik schon freundlicher aus......

Die Themen werden auf höherem Niveau, weitestgehend sachlich, aber nicht immer ganz emotionsfrei gestaltet und diskutiert.
Hier sind Menschen aktiv, die dem Themen Hifi und Musik ihre berufliche Laufbahn gewidmet haben. Von diesen Mitgliedern kommen sehr wertvolle Informationen zu den jeweiligen Spezialthemen, sofern ihr Wissen verlangt wird.

Mit der nun immer weiter ausgebauten Galerie Michael Otto wächst hier ein einmaliges Nachschlagewerk heran.
In der Masse des dort vorhandenen Wissens in seiner Gesamtheit dürfte das Archiv von Michael schon fast als einmalig zu bezeichnen sein, sogar Weltweit.
Sicher mag es in markenspezifischen Spezialforen noch vertiefendes Wissen geben, aber für den deutschsprachigen Klassikerbereich ist dieses Forum einmalig!
   
Ich meine, dass dieses Forum nun auf einem guten Weg ist!

Und doch bitte ich gerade die "alten Hasen" des Forums etwas mehr auf die Neulinge ein zu gehen und sie nicht immer direkt mit der Keule schwingend an zu gehen das ihre Gerätschaften doch nicht so wertvoll seien.

Denn dürfen wir uns anmaßen zu Urteilen, was für den einzelnen wertvoll oder gar ein Schnapp gewesen ist? --- Ich denke nein.


Was ich mir für das Forum wünsche? ---- das es im vierten Jahr seiner Gründung endlich in die Gewässer gleitet, für die es gedacht war und gegründet wurde.

Und noch eins bevor ich es vergesse, neben den Admins Axel (BlueAce), TB-Dani, bleiben ab sofort die MODs Matthes und auch Marc (Beldin) auf Dauer mit Adminrechten betraut, um, wenn es nötig sein sollte, auch sofort und lückenlos meine Aufgaben übernehmen zu können.


Euer Forenbetreiber und Admin
Jürgen
« Letzte Änderung: Mittwoch, 13.Mai.2009 | 11:41:06 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Hallo Jungs,

so über die Tage meines Geburtstages hinaus habe ich doch glatt vergessen noch zwei der bis hierhin vollzogenen Neuerungen zu verkünden.

Das Archiv Michael-Otto hat sich entschlossen teilweise öffentlich zu werden, soll heißen Daten die länger als 3 Monate online sind können nun auch von Gästen eingesehen werden.

Und ..... Michael Otto selber gehört ab sofort zum Team des HiFi-Classic. Darüber freue ich mich ganz besonders! .,a095 :_good_:
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Das mit Michael freut mich sehr. :-handshake: :drinks:

"Das Archiv Michael-Otto hat sich entschlossen teilweise öffentlich zu werden, soll heißen Daten die länger als 3 Monate online sind können nun auch von Gästen eingesehen werden."

Könnte man das etwas näher ausführen? Ich verstehe es nicht. .,a015

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Hallo Volker,

bisher war es so, dass die im Archiv vorhandenen Daten/Dateien/Bilder nur den für dort freigeschalteten Usern sichtbar waren. Nun aber wird das Archiv automatisch die Bilder nach 3 Monaten der Allgemeinheit, den Gästen zugänglich machen.

Die dort registrierten user werden weiterhin ein dreimonatiges Exclusivrecht haben bei neu hochgeladenen Dateien.
So haben Michael Otto und ich erst in den letzten drei Monaten mehr als 2500 neue Dateien hochgeladen und freigegeben für die registrierten User.

Also um den Gerüchten, die anderen Orts massiv gestreut werden, zuvor zu kommen, haben wir sehr wohl neue Daten (nachweisbar!) eingepflegt und hoch geladen.
Um weiterhin den eventuell mit Arbeit versorgt werdenden Anwälten einiger Weniger (ja ich habe schon entsprechende Drohungen bekommen) zu entgegnen..... macht erst Eure Arbeit richtig und genau, bevor Ihr Falsches und Unwahres verbreitet. Denn solches könnte ein Gericht auch anders bewerten..... nur mal so angemerkt!
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Aaaaah  :;aha jetzt verstanden.

Und das mit den anderen Orten.......die haben diese Woche massiv auf mich und Mods dieses Forums eingeschlagen.
Habe das mit Hilfe eines Mods soweit möglich alles entfernen lassen.

Offline Heinz-Werner

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 50574
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich mag "mein" Forum
Moin Moin.

@Jürgen

Ich wünsche Dir für die kommenden Jahre noch viele gute Einfälle und das es in die Richtung geht wie Du Dir das Forum wünscht.

Alles Gute für die Zukunft!

Heinz-Werner
der sein "NEW HiFi-Classic-Forum" lieb hat  :_good_:

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Hallo Volker,

jetzt wird's leider OT, aber dies war nicht der einzige Angriff gegen uns..... ich habe aber auch Deins gelesen.
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Rolf L.

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 50180
  • Geschlecht: Männlich
    • Klirrfaktorundmehr
:) gut'n morgen Jürgen.
Zitat
Hi Jungs,
hier ein paar Gedanken zum Dreijährigen, dem wir am 22.05.2009 immer näher kommen. ......
Das ist aber schon eine Woche her. Ich wundere mich ein wenig das so wenig User Notiz von der Sache nehmen...Ich für meinen Teil wünsche Dir noch viel Erfolg mit dieser Plattform und das wichtigste, vieeeeel Gesundheit!!
Mit internetten Gruss
Rolf

Offline JayKuDo

  • Gruß Jürgen
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 284
  • Geschlecht: Männlich
  • wenn schon an der Nadel ....
 :drinks:

 :_n015_:Alles Gute zum 3er  Forum & Jürgen

 - leider habe ich das erst jetzt erfahren

Viele liebe Grüße
Jürgen
wenn die Fazination Technik nicht dabei wäre, hörte ich immer noch Küchenradio ;-)

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
:)Das ist aber schon eine Woche her. Ich wundere mich ein wenig das so wenig User Notiz von der Sache nehmen...

Sicher nicht mit Absicht.Mir ist es einfach durchgegangen.
Leider war der Termin sehr gut abgelenkt durch das Treffen/Geburtstag bei/von Jürgen.Da ist das zumindest bei mir in den Hintergrund getreten. :cray:

Offline PeZett

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1057
Happy anniversary forum....

...und "Hut ab" vor der guten Arbeit des Admin-Teams und natürl.
vor dem wertvollen und aufopfernden Engagement Jürgens.

Gruss

Peter
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (F.Kafka)

AndreasTV

  • Gast
Moin moin zusammen  :_hi_hi_:.
Zugegebenermaßen schaue ich nicht immer Unten auf die "Highlights"  - drum ein verspätetes  .,31 :Band: :_n015_: :happy birthday: ...
Gelobe Besserung  .,1  :_sorry:.


Und "Frohe Pfingsten" allerseits  :__y_e_s:; bevor ich Das auch vergesse (auch wenn Es erst Morgen ist)  :_55_:.

MfG

Andreas

be.audiophil

  • Gast
Moin Jürgen,

ich war ja die letzten Wochen mit ganz anderen Theman sehr beschäftigt ... für das S.O.U.N.D in Berlin waren noch eingie Vorbereitungen und Aufbauten zu erledigen ... und es geht auch in dieser Sache weiter ... deshalb heute nur kurz ...

Glückwunsch zum Dreijährigen ...  :_good_:

... eine gute Ehe hat angeblich erst nach sieben Jahren gefährliche Fahrwasser zu durchschiffen, die meisten Internetforen - so zeigen es viele Beispiele - wohl alle sieben Monate  ;0001

Ja, die Qualität der Beiträge hat in den letzten Monaten stark zugenommen und der Umgangston hat sich deutlich verbessert. Das freut mich z.B. sehr und sollte auch für das Team für Entlastung sorgen.

Ich stoße mit Dir deshalb heute sehr gerne auf die nächsten drei bis dreißig Jahre an ... Qualität setzt sich nämlich immer durch ... :grinser:

P.S:
Und ich werde Dir und dem Forum auch weiterhin erhalten bleiben, auch wenn ich mich in letzter Zeit nur etwas seltener hier gezeigt habe, liegt mir das HiFi-Classic sehr am Herzen und dafür haben wir beide ja auch vor einiger Zeit "gekämpft" ... ich habe derzeit nur einfach nur zu viel zu tun.

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Hallo Jungs,

nachdem wir ja nun unser 4 Jähriges Bestehen feiern können, möchte ich nochmals einige Punkte ansprechen, die es meiner Meinung nach verdient haben erwähnt zu werden......
Hi Jungs,

hier ein paar Gedanken zum Dreijährigen, dem wir am 22.05.2009 immer näher kommen. ......

Im letzten Jahr ist es in einer beispielslosen Art und Weise gelungen, so meine ganz persönliche Meinung, das Zusammengehörigkeitsgefühl der Userschaft zu fördern und dabei keinen Neuling des Forums zu vergessen.
Es gab einige Aktionen der Hilfe, die diesesmehr als deutlich zeigen...... Dafür meinen Dank an alle Beteiligten.
Mein Traum von einem besonderen Forum wird immer mehr dadurch Gestalt.

Das Archiv Michael-Otto wächst und wird immer mehr frequentiert, wenn es um die Datensuche zu einzelnen Geräten geht..... Michael hat auch weitere Prospekte für uns gescannt die in Naher Zukunft dann auch Online gehen werden.....
Zudem wird mit Hans-Joachims Hilfe und der Übergabe durch Friedrich Engels Privatarchiv an mich wiederum ein Stück HiFi-Geschichte erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich bleiben. Nicht wie es in vielen Museen geschieht, das die Exponate nach einiger Zeit in den Kellerarchiven verstauben und irgendwann wegen Platzbedarfs verschütt gehen.

Für da Neue Jahr stelle ich mich auch noch einige Projekte der Art User helfen Usern...... d.h. ich möchte einige Mithelfer versuchen zu bekommen, so dass wie in einigen Teilen des Einzugsgebietes unterschiedliche Workshops abhalten können.
nur mal um ein Beispiel zu nennen......
Tape Einmessung verliert ihren Schrecken  ----  oder  ----  dabei ist es doch so einfach mit geringen Aufwand mehr Klang aus dem Plattenspieler zu holen.....

Mal sehen wie dies von allen angenommen wird.....



Mir ist es besonderes Anliegen einmal meiner Mannschaft, den als Moderatoren/Admins tätigen,
aber vor allem Denjenigen die ohne Amt und Würden im Hintergrund helfen, Recht herzlich zu Danken.

Vor allem meiner Familie, die zu jedem Zeitpunkt hinter mir stand und steht. Leidet sie doch vor Allem unter meiner Umtriebigkeit, dabei hat sie doch die wenigste Zeit etwas von mir.....
Dies soll sich aber ändern, das verspreche ich Euch.


Euer Foren-Hansdampf in allen Gerätefragen
Jürgen
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Hallo Foren-Hansdampf in allen Gerätefragen,

zähle mich zu den Alten hier. 4 Jahre sind schon ganz schön lang und es gab hier echt turbulente Zeiten.
Jetzt ist teilweise sehr ruhig und mE recht einseitig geworden.
Axel (BlueAce) merkte zwar mal an das schonmal Themenschwerpunkte dauerpräsent sind und wenn nicht persönlich so stark interessierend auch ein falschen Eindruck vermitteln. Sicher hat es auch mit neuen Usern und deren Interessen zu tun.

Ich bleibe aber dabei, das gerade im letzten halben Jahr ich den Eindruck eines reinen Bandmaschinenforums gewonnen habe.
Und wenn es nicht darum geht dann gehts um Tonarme.

Was aber ist mit all den Gerätegattungen die dies alles erst hörbar machen, Amp/LS usw. ?
Wo sind diese wunderbaren Threads ala "Wie furniere ich richtig - Wie reinige ich richtig usw. usw. ?

Ich möchte ausdrücklich klarstellen das dies keine Kritik sein soll, aber eine persönliche Anmerkung von mir sollte erlaubt sein.
Auf die nächsten Jahre. :_n015_:

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52782
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Hi,

hab' ja sozusagen mein 1-jähriges hier  :smile, möchte aber Jürgen und allen Admins und "Forenmachern" recht herzlich danken, daß sie das Forum ermöglichen und am Laufen halten. Ich fühle mich hier zumindest so wohl wie bisher in keinem anderen Forum.

Um mal noch die Kommentare von Kappa bzgl. der sich entwickelnden "Einseitigkeit" des Forums aufzugreifen - bin ja da mit den Decks nicht ganz unschuldig:
Mir fällt das auch auf, daß die Schwerpunkte schon in die Richtung Bandtechnik und Plattenspieler gehen. Einerseits ist das für mich speziell natürlich ein sehr interessanter Teil, aber eine insgesamt breitere Streuung fäne ich schon manchmal auch interessant.

Nun ist das aber halt auch so, daß diese Schwerpunkte letzten Endes halt auch von den Mittgliedern bestimmt werden.
D.h. wenn mehr Beiträge und Berichte zu anderen Themen geschrieben würden, dann würde sich die Beteiligung sicher auch in diese Richtung immer mal wieder verschieben und das Forum wäre insgesamt breiter gefächert. Gut, aber so lange eben keiner zu anderen Themen schreibt, ergibt sich da leider auch nichts.

Ich für meinen Teil versuche meine Berichte für alles was nicht mit Tapedecks zu tun hat, mich aber gerade beschäftigt, in gleich ausführlicher Weise einzubringen.

Tja, so ist das halt....

@Jürgen:
Das mit Deinem "User helfen User" Projekt finde ich eine gute Idee.
Wenn es sich machen läßt, würde ich mich auf meinem "Spezialgebiet" Tapedecks und "Grundüberholung Receiver" auf jeden Fall zur Verfügung stellen.
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................

AndreasTV

  • Gast
... da siizt Mann mit seinem Schleppi bei Bekannten im Garten, grillt in geselliger Runde - und schaut hier rein und Was sieht man  .,73:
Das Forum hat seine 4. Geburtstag  :drinks:  .,31  :happy birthday:  .,a095  :_good_: .

Alles Gute wünsche ich hiermit Dir, lieber Jürgen als auch seiner Crew - und hoffe doch das Es auch in Zukunft so hier weitergehen möge wie ich Es kennenlernen durfte u. darf: Freundlich, kompetent, unkompliziert und herausragend Hilfsbereit  .,a095 :_good_:.

Auch wenn z. Bspl. ich die letzten Monate eher durch Abwesenheit "glänze" - Was aber an anderen Umständen als am Forum liegt  :_sorry: - so schaue ich doch ab u. an gerne hier rein.

Lange Rede - kurzer Sinn: Bitte weiter so in dem Stil wie bisher  :give_rose:.

MfG

Andreas

Offline wer

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Männlich

Auch von mir Alles Gute.
Gruss,
Werner

Offline höhlenmaler

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 81
  • Höhlenmaler
    • H ö h l e n m a l e r
Happy Birthday

Offline Captn Difool

  • hier nicht mehr aktiv
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2509
Was die Themenschwerpunkte angeht, das liegt oft auch daran, womit sich der eine oder andere gerade beschäftigt und wie weit er in die Thematik reingeht. Bei Plattenspielern und Bandgeräten gibt es Leute die da tiefer einsteigen und die Technik teils durchdringen und das auch hier dokumentieren. Zudem bieten beide Gerätekategorieen auch das größte Umbau- und Tuningpotential. Bisher ein wenig vernachlässigt ist die Wiedergabeseite der Elektroakustik. Besonders Selbstbauboxen haben eigentlich mit das weiteste Feld zur eigenen Betätigung. Dieses Thema kommt z.B. von mir zukünftig weiter raus, wenn ich auf der Quellenseite fertig bin. Sollte ich einmal Zeit haben, kann ich meine mittlerweile 13-jährigen Selbstbauboxen vorstellen. Das wäre dann mal was anderes als der hunderste Reciever im Sammlerregal und das tausendste Cassettendeck. Allerdings gehören immer mehrere Leute dazu, einer allein kann das auf Dauer auch nicht erfüllen. Vielleicht gibt es ja hier noch mehrere verborgene Talente....

Da dieses Forum trotz seiner 4 Jahre oder eben gerade deshalb noch nicht so groß von der Nutzerzahl ist, sind die Beiträge zu tiefgehenden Themen auch nicht so zahlreich. Daher bitte ich einfach um Geduld. Sicher sind Informationen von anderen oft ein hilfreiches Elexier, dennoch lebt das Forum von fundierten Beiträgen. Das sollte also jeden animieren, sich mal daheim hinzusetzen, sich mit "seiner" Thematik intensiv wie selbstkritisch auseinander zu setzen und seine Gedanken und Erfahrungen hier mitzuteilen. Das kann dann nicht selten die Quelle zu einer neuen Themenreihe sein. Also liebe Forenfreunde, ran an die Arbeit es gibt noch viel zu putzen, zu messen, zu hören und zu schreiben. In diesem Sinne ein "weiter so" und herzlichen Dank alle alle die sich hier engagiert beteiligen. Gerade Foren (neudeutsch "Web 2.0") bieten eine bisher nicht gekannte Möglichkeit, einen weiteren Kreis von Interessierten seine Erfahrungen teilhaben zu lassen. Nutzt diese Möglichkeit also im gegenseitigen Austausch.  :drinks:

Offline PeZett

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1057
Kinders wie die Zeit vergeht...

...Ende nächtsten Monats bin ich ja auch schon 4 Jahre hier. Holy Moses...

Jürgen: Dir vor allem - aber auch allen fleissigen Admins hier - vielen Dank und weiterhin
ein glückliches Händchen. Sehr gut finde ich, dass Frieden eingekehrt ist , was sicher viel
Geduld forderte aber es hat sich gelohnt.

Was die Schwerpunkte angeht, sehe ich es wie André: Tapes und Dreher bieten viel Spielpotenzial.
LS tun dies aber auch und die kommen hier auch nicht zu kurz. Und Rolfs Blicke in die Röhre sollten
ja auch nicht unerwähnt bleiben.

Auf ein paar weitere Jahre...

Gruss an Alle....

Peter
« Letzte Änderung: Sonntag, 23.Mai.2010 | 00:02:53 Uhr von PeZett »
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (F.Kafka)

Offline hifikauz

  • Lautloser Hifi-Jäger
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 714
  • Über Hifi kauze ich nur im New Hifi-Classic!
Da hatte ich doch tasächlich keine Ahnung davon, wie alt dieses tolle Forum ist!

Na denn man herzlichen Glückwuunsch und alles Gute!

Hoffentlich bleibt dieses Forum so wie es ist. Es laebt von seinen Mitgliedern und nur wer sich beteiligt und Themen eröffnet, wird auch seine Interessenrichtung im Forum verstärkt wiederfinden.
Breitgfächert ist die Themnenstruktur ja. Bandmaschinen sind auch nicht gerade mein Hauptinteresenpunkt, aber es ist doch interessant, mehr über diese Technik zu erfahren und vielleicht steht ja auch mal eine Bandmaschine bei mir zu Hause?
Naja, ich könnte ja mal wieder mit Cassettengeräten anfangen.

Dieses Forum , so entnehme ich es den Beiträgen von Jürgen, hat ja schon eine heisse Geschichte. Abspaltungen, neue Spielwiesen finden; ein Kommen und Gehen! Auch das scheint in Foren alltäglich zu sein. Ich kenne dies nur aus Erzählungenund war damals ja noch nicht hier aktiv. Wichtig ist doch nur, wie sich dieses Forum entwickelt hat.

Ich hoffe, das es so weitergeht!  .,73
 
Viele Grüße,

Käuzchen