Autor Thema: Pioneer RT 909  (Gelesen 3461 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline henreif

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
Pioneer RT 909
« am: Freitag, 13.März.2009 | 18:43:10 Uhr »
Hallo,

weiß irgendjemand zufällig die Maße des Capstanriemens
einer RT 909?

Gruß

Henry

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Pioneer RT 909
« Antwort #1 am: Freitag, 13.März.2009 | 18:46:13 Uhr »
Hi Henry,

hast Du das Service-Manual und steht da keine Angabe drin?

Leider kann ich nicht mehr beitragen.
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline henreif

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
Re: Pioneer RT 909
« Antwort #2 am: Freitag, 13.März.2009 | 19:07:58 Uhr »
Hi Jürgen,

bin gerade meine Zimmer am renovieren und würde
das Manual momentan mit Sicherheit nicht finden........und ob
der Riemen mit Maßangaben dort aufgeführt ist, weiß ich nicht.

Gruß

henry

Offline Agger

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 73
  • Geschlecht: Männlich
  • Pioneeeer!
Re: Pioneer RT 909
« Antwort #3 am: Freitag, 13.März.2009 | 22:11:59 Uhr »
Hi,

im Service Manual steht nur eine Typenbezeichnung, aber keine Größe.

Gruß, Holger
Gruß, Holger
------------

Pioneer SX-5590, SP-D07, RT-707, Thorens TD-145 + Glanz System, Canton Carat M60DC, CS-3000A,Y: CR-2020, R2000, NS-244; SX-D7000, SX-1250, SX-980, SA-9100, SA-7800, TX-7800, SA-710, SA-708, SA-510, SX-737, SX-7730, SX-1000TW, SX-770, CS-E700; Kenwood KL-888S

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Pioneer RT 909
« Antwort #4 am: Freitag, 13.März.2009 | 22:16:32 Uhr »
Noch nen Tip Henry,

hast Du mal bei Gummi-Meyer angefragt..... der hat doch die Längentabellen und liefert auch für alle Bandmaschinen und Tapedecks Riemensätze.
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Earny

  • Gast
Re: Pioneer RT 909
« Antwort #5 am: Dienstag, 23.Juni.2009 | 17:45:56 Uhr »
Hallo,

habe ich gerade eingebaut,es läuft seit 2 Stunden älteres Band (Celine Dion im Duett mit Michael Bolton).
Beide Richtungen OK.

Der Riemen flach gemessen 187 x 7 x 1 , wäre dann wohl 119 x 7 x 1

So vor Jahren bei einem Ebayer aus Italien gekauft.

Gruss Earny