Autor Thema: Kenwood KA-4000 Schaltplan gesucht  (Gelesen 1970 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Seasound

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Kenwood KA-4000 Schaltplan gesucht
« am: Freitag, 19.Dezember.2008 | 14:03:36 Uhr »
Hallo,

suche Schaltplan für meinen defekten KA-4000.
Wäre froh über jede Hilfe, da mein Techniker
mit der Reparatur sonst nicht weiterkommt.

Viele Grüße,
Seasound

Armin777

  • Gast
Re: Kenwood KA-4000 Schaltplan gesucht
« Antwort #1 am: Freitag, 19.Dezember.2008 | 14:56:59 Uhr »
Hallo Seasound,

zunächst einmal herzlich willkommen hier bei uns im Forum, wo Dir meist geholfen wird.

Das Manual für den KA-4000 ist sehr schwierig zu bekommen, ähnlich ist das vom KA-4002.
Eine Möglichkeit das originale Service-Manual zu erwerben findest Du hier: http://www.mikesmanuals.com/Manuals_Details_494.htm

Was ist denn so abartiges defekt, daß Dein Techniker ohne SM nicht weiter kommt?

 :drinks:

Offline m_ETUS_alem

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kein Poti - kein Ton
    • Ersatzteil und Klassikerservice
Re: Kenwood KA-4000 Schaltplan gesucht
« Antwort #2 am: Freitag, 19.Dezember.2008 | 16:39:53 Uhr »
Zitat
Was ist denn so abartiges defekt, daß Dein Techniker ohne SM nicht weiter kommt?

Würde mich auch interessieren.

In dem ist nicht viel drin, 2 Steckkarten einmal Preamp ( die in der Mitte) und die Endstufe (die Karte an den Endtransen, die auf dem Kühlkörper "kleben" ;)

Rest ist Schalter, Poti und NT-Gedöns

Die Endbomben sind: 2SC793 ( bei der EU-Version)
In der US-Version sind es sogar "Altbekannte" 3055er

Grüße
DL

Gewerblich