Autor Thema: Überhang und seine Auswirkung  (Gelesen 1948 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HiFi_Adicted

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Überhang und seine Auswirkung
« am: Sonntag, 31.Dezember.2006 | 16:58:49 Uhr »
Ich habe an meinem Plattenspieler ein klitzte kleines Problem mit der Justage eines Tonabnehmers. Gibt es einen Trick wie man den TA trotzdem justiert bekommt ohne Dremel?

Der Plattenspieler ist ein Project Studie und der Tonabnehmer ein van den Hul Grashopper IV GLA. Ich sollte auf 13,8mm Überhang kommen komme aber mit dem Rollmeter nachgemessen nur auch ~18mm runter. Dann stehe ich hinten in den Langlöchern an. Kürzere TAs wie das Ortofon MC 15 Super MK2 oder auch das Shure V15V xMR lassen sich einwandfrei einbaun.

Von den Löchern am TA zur Nadelspitze sind es gut 13mm bein Ortofon sind es nur ~9mm

MfG Christoph

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8209
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Überhang und seine Auswirkung
« Antwort #1 am: Sonntag, 31.Dezember.2006 | 17:14:09 Uhr »
Hi Christoph,

kein Problem lade Dir hier in diesem Thread die enthaltene Schablone der Audio runter und drucke sie 100% Skaliert aus. dann das ganze auf Zeichenkarton 200g kleben mit einem Papierkleber (Pritt oder ähnliches) Mittenloch mit 7,0mm bohren. Die Anleitung zur Schablone findest Du dort auch zum Ausdrucken.

Stelle dann den Kröpfungswinkel dem Montageabtand entsprechend auf den Punkten A und B|C|D ein. somit hast Du zwar die Tonarmgeometrie leicht verändert, und damit den Spurfehlerwinkel in seinem Verlauf leicht geändert, aber in so einem geringen Maß, dass hier kein erhöhter Klirrverlauf zu erwarten ist.

Übrigens Dein Rollmeter scheint mir nicht genau zu sein. Das Shure V 15 VxMR hat einen Diamantspitzen <=> Befestigungloch-Mitten-Abstand von 10mm genau, ebenso beim Ortofon MC 15 Super MK II.

Gruß
Jürgen
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger