Autor Thema: Harman/Kardon Thread  (Gelesen 93798 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #80 am: Mittwoch, 21.November.2007 | 00:25:38 Uhr »
Hi Jan,

sehe ich etwas anders.....

mir ist einer noch in diesem Jahr für knappe 200,--€ incl. Versand angeboten worden.....

Zustand 1A

Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #81 am: Mittwoch, 21.November.2007 | 07:55:38 Uhr »

mir ist einer noch in diesem Jahr für knappe 200,--€ incl. Versand angeboten worden.....


Was siehst du denn dann anders?

250 US Dollar =  169,80 Euro

Versand entfällt weil er ja quasi um die Ecke (Colorado Springs) steht, soll ja in meinem "Zweitwohnsitz" Denver bleiben und meinen Harman/Kardon T-403, A-402 und den kleinen JBL 4401 Gesellschaft leisten. Montiert ist ein Dynavector Ultimo 20A (High Output MC?), wie gut das ist weiß ich allerdings nicht...
Der Zustand ist sehr gepflegt, stammt von einem Vintage Fan welchen wir schon einmal besucht haben.


 :drinks:

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #82 am: Mittwoch, 21.November.2007 | 08:21:07 Uhr »
Hi Jan,

ja das Ultimo 20A ist ein High Output MC, übrigens das zweitgrößte MC überhaupt zu der Zeit von Dynavector.....

Daten findest Du in meiner TA-Liste in den News festgepinnt.....
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #83 am: Mittwoch, 21.November.2007 | 08:40:15 Uhr »

..übrigens das zweitgrößte MC überhaupt zu der Zeit von Dynavector.....

Soll heißen "es taugt etwas" wenn i.O. ?!

Ich bin ja völliger Laie was Plattendingsdabums angeht, für mich interessant wäre ob ein High Output MC das Richtige für den Harman/Kardon A-402 wäre..


Huiii... das kostet ja noch richtig Geld: Dynavector Ultimo DV 20A - wenn ich das jetzt noch von den 170 Euro abziehe kostet der ST-8 ja fast gar nix mehr.

Cool!

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #84 am: Mittwoch, 21.November.2007 | 09:02:25 Uhr »
Ich würde mal behaupten, man kann damit sehr entspannt Musik hören......

Zumindestens wenn man nicht zu den "High-Endern" beim Plattenhören gilt.....


Hat übrigens als es rauskam etwa 500 DM Mitte der 70er gekostet..... man nehme die Inflationbereinigte Teuerungsrate bis in die heutige Zeit hinzu, schaue sich einmal die Kosten für das kleinste jetzige Dynavector, das DV 10X5, an und so will ich mal sagen es würde in Euronen etwa 800€ kosten....
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #85 am: Mittwoch, 21.November.2007 | 09:20:11 Uhr »
Ich würde mal behaupten, man kann damit sehr entspannt Musik hören......

Das klingt perfekt, ganz nach dem was ich suche!

Zumindestens wenn man nicht zu den "High-Endern" beim Plattenhören gilt.....

Ne ne... wohl eher Holzohr als High-Ender.

Nur ist ein High Output MC denn nun das Richtige für den A-402?

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #86 am: Mittwoch, 21.November.2007 | 09:55:46 Uhr »
Hi Jan,

wenn der nen MM-Eingang hat passt dies...
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #87 am: Mittwoch, 21.November.2007 | 10:54:21 Uhr »
Genau das weiß ich leider nicht, aber vielleicht kannst du mir das anhand der Daten sagen:




 :pleasantry:


Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #88 am: Mittwoch, 21.November.2007 | 11:32:41 Uhr »
Hi Jan,

hast einen normalen MM-Phono-Eingang. Dies passt.
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #89 am: Mittwoch, 21.November.2007 | 12:08:32 Uhr »
Dankeschööön!




Der Dreherumbumm ist jetzt so gut wie gekauft...

Offline amino

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 649
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #90 am: Montag, 31.Dezember.2007 | 17:49:18 Uhr »
H/K hatte wohl immer sehr verschiedene Designlinien, optisch mein Favorit:



Viele Grüße  :_hi_hi_:
...benutz die Schlurre!

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #91 am: Montag, 31.Dezember.2007 | 18:42:44 Uhr »
H/K hatte wohl immer sehr verschiedene Designlinien, optisch mein Favorit:



Viele Grüße  :_hi_hi_:

Auch einer meiner Favoriten... aber das weist du ja warscheinlich schon.  :flööt:

aileenamegan

  • Gast
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #92 am: Montag, 31.Dezember.2007 | 20:32:34 Uhr »
Diese Geräte-Reihe finde ich auch ausserordentlich schön.

Offline dicko reloaded

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 106
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #93 am: Mittwoch, 02.Januar.2008 | 12:38:29 Uhr »
Wobei mir persönlich die Geräte mit der bernsteinfarbenen Beleuchtung besser gefallen:



Gruß und Allen ein gesundes neues Jahr,

Dirk

Offline Bodi_061

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Artwork 1995©FZ
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #94 am: Mittwoch, 02.Januar.2008 | 13:31:18 Uhr »
...das sind wirklich schöne Klassiker! :_good_:

Gruß Bodi
- We sound better! -

Offline amino

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 649
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #95 am: Mittwoch, 02.Januar.2008 | 18:58:06 Uhr »
Sehr chick. Mit nem Holzrack lassen sich die Geräte bestimmt noch in ein besseres Licht rücken :__y_e_s: :foto01

Vom Sound sehr beeindruckt bin ich vom 730 twin powered. Die Diva muß sich grad gegen nen SX 5570 von Pioneer behaupten. Nach ersten Hörstunden tendiere ich noch zu einem unentschieden.

Viele Grüße
...benutz die Schlurre!

Offline amino

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 649
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #96 am: Mittwoch, 16.Januar.2008 | 23:02:38 Uhr »
Hier noch zwei Momentaufnahmen vom 730 und eight twenty:



Grüße, David
...benutz die Schlurre!

aileenamegan

  • Gast
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #97 am: Mittwoch, 16.Januar.2008 | 23:05:14 Uhr »
Gefallen mir auch beide. ABer der einzige HK den ich habe, ist ein 330B. Und der läuft bei meiner sechsjährigen Tochter seit Jahren...

Offline amino

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 649
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #98 am: Mittwoch, 16.Januar.2008 | 23:14:19 Uhr »
Da wird's Schwiegersohn mal nicht leicht haben :_good_: mit neumodischen Brüllwürfeln oder was auch immer da noch kommen mag...
Dein Töchterchen wird die wohlige Musik noch zu schätzen wissen :dirol:
...benutz die Schlurre!

aileenamegan

  • Gast
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #99 am: Mittwoch, 16.Januar.2008 | 23:18:38 Uhr »
Bei mir stehen ja auch genug Oldies rum. Der Große hat zwei SABA (9260/9241) Und der Jüngste (gerade Fünf geworden) pocht auch auf sein Recht eine Anlage zu bekommen. Er wird wohl einen Sansui bekommen - oder Kennie, oder Nikko... :grinser:

aileenamegan

  • Gast
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #100 am: Mittwoch, 16.Januar.2008 | 23:50:58 Uhr »
Mir könnte der Citation noch gefallen - aber den scheint nur Dirk zu haben. Wenn der nicht schon geschwommen ist??

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #101 am: Donnerstag, 17.Januar.2008 | 12:12:00 Uhr »
Mir könnte der Citation noch gefallen - aber den scheint nur Dirk zu haben. Wenn der nicht schon geschwommen ist??

Glaube ich nicht das er den so schnell wieder gehen lässt... und wenn soll er mir bitte schön Bescheid sagen... aber wie gesagt, ich glaubs nicht. :pleasantry:

Offline dicko reloaded

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 106
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #102 am: Donnerstag, 17.Januar.2008 | 13:13:30 Uhr »
Mein Citation wird niemals schwimmen gehen. Ich habe in letzter Zeit zwar einige Geräte wieder in die Bucht geschmissen und werde in den nächsten Wochen auch noch diverse Geräte hinterherschicken, aber der Citation-R bleibt wo er ist. Der ist einfach zu gut, zu schön und vor allem zu selten.
Dagegen sind doch selbst die ganz großen und seltenen Marantze, Pioneer oder Sansuis etc. vergleichsweise häufig zu bekommen.
Macht euch also keine Hoffnungen auf meinen Citation-R. Da müsst ihr schon auf ein anderes Exemplar spekulieren und gaaaanz viel Geduld haben. .,111

Gruß, Dirk

aileenamegan

  • Gast
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #103 am: Donnerstag, 17.Januar.2008 | 13:40:14 Uhr »
Ich habe nichts anderes erwartet von Dir... raucher01

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #104 am: Donnerstag, 17.Januar.2008 | 13:58:50 Uhr »
Macht euch also keine Hoffnungen auf meinen Citation-R.


Offline rappelbums

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1143
  • Geschlecht: Männlich
  • "Gar nicht" wird gar nicht zusammengeschrieben.
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #105 am: Freitag, 01.Februar.2008 | 01:26:35 Uhr »
Zum Harman / Kardon 75+ siehe hier:
http://hifi-classic.de/forum/index.php?topic=1734.0

Und da über den Receiver via Google oder Yahoo kaum was zu finden ist, hier einige Schlüsselwörter, die die Suchmaschinen hoffentlich abgrasen. Möchte nicht zum Spaß so viele Bilder ins Netz gestellt haben ;)

harman kardon harman/kardon hk h/k
75 75+ 75 + 75plus 75 plus
Gruß,
der rappelbums


Bildergalerie
It ain't what they call Rock and  Roll

Offline rappelbums

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1143
  • Geschlecht: Männlich
  • "Gar nicht" wird gar nicht zusammengeschrieben.
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #106 am: Montag, 11.Februar.2008 | 00:21:29 Uhr »
Und zum harman/kardon 230e gibt es hier etwas zu lesen:
http://hifi-classic.de/forum/index.php?topic=1847
Gruß,
der rappelbums


Bildergalerie
It ain't what they call Rock and  Roll

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #107 am: Donnerstag, 28.Februar.2008 | 14:05:54 Uhr »
Hi Jungs,

wie mir soeben bekannt wurde steht hier in der Nähe ein Harman Kardon HK6800 zum Verkauf...... Nur der Verkäufer hat keine Vorstellung was ein solcher bringen soll.....

Wer also Interesse hat, möge sich bitte bei mir melden......

Hier einmal die Daten zu dem HK6800
http://www.hifi-forum.de/viewthread-108-3588.html
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Ferguson 3930

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Benutzerkonto auf eigenen Wunsch ruhend
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #108 am: Donnerstag, 06.März.2008 | 15:08:17 Uhr »


Ich möchte mich in Zukunft aus verschiedenen Gründen auf das Mitlesen hier im Forum beschränken und mit einem Bild meines Harman Kardon TA-230 Stereo Festival Receiver aus dem Jahr 1958 tschüss sagen.

Tschüss,
Christoph

aileenamegan

  • Gast
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #109 am: Donnerstag, 06.März.2008 | 20:52:30 Uhr »
Wunderschöner Receiver Christoph.

Was ist passiert?? .,a015

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #110 am: Freitag, 07.März.2008 | 10:12:47 Uhr »
Hey! Erst mit so nem seltenem Schmuckstück hier auftauchen und dann verschwinden? 

Nix da! Hiergeblieben!!!


Offline Ferguson 3930

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Benutzerkonto auf eigenen Wunsch ruhend
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #111 am: Freitag, 07.März.2008 | 17:39:40 Uhr »
Hey! Erst mit so nem seltenem Schmuckstück hier auftauchen und dann verschwinden? 

Nix da! Hiergeblieben!!!



 :give_rose: :give_rose: :give_rose:


Offline rappelbums

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1143
  • Geschlecht: Männlich
  • "Gar nicht" wird gar nicht zusammengeschrieben.
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #112 am: Freitag, 07.März.2008 | 18:22:09 Uhr »
So, zurück zum Thema!
Aus aktuellem Anlaß habe ich vorhin mal in das SM vom 150+ geschaut.
Dort steht auf Seite 5 geschrieben und für die Nachwelt festgehalten, auf daß es niemals mehr in Vergessenheit gerate:
"This receiver operates at 30W per channel, four channels driven, in the "4CH" switch position and 70W per channel, two channels driven, in the "STEREO" switch position."
Andere Angaben, die an allen möglichen Stellen im Netz zu finden sind, sollten daher noch einmal hinterfragt werden, da geht es manchmal um 150 wpc!
Leider steht im SM nicht, ob an 4 oder 8 Ohm, H/K macht solche Angaben aber normalerweise für 8 Ohm. Außerdem sind die Angaben von H/K recht konservativ.
Gruß,
der rappelbums


Bildergalerie
It ain't what they call Rock and  Roll

Offline dicko reloaded

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 106
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #113 am: Samstag, 08.März.2008 | 12:43:01 Uhr »
Hallo rappelbums,

hast du dir den 150+ gestern geholt? Ich habe die Auktion leider verpennt …
Das OM ist übrigens genauer: 2 x 70 Watt RMS an 8 Ohm, 4 x 30 Watt RMS an 8 Ohm. Schick mir mal deine Mail-Adresse. Das OM habe ich als PDF …

Gruß, Dirk

P.S. Ja, ja, ich weiß … das Manual für den 75+ bekommst du auch noch.
P.P.S. Ich habe auch noch einen 150+ zum schlachten. Total fertiges Holzgehäuse, ein LS-Terminal fehlt, Knöpfe fehlen und beim Einschalten fliegen immer die Sicherungen raus …

Offline rappelbums

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1143
  • Geschlecht: Männlich
  • "Gar nicht" wird gar nicht zusammengeschrieben.
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #114 am: Sonntag, 09.März.2008 | 01:06:17 Uhr »
Hi,
den 150+ habe ich mir gekrallt. Hast den VK im Parallelforum ja fein beraten ;)
Meine Mail-Adresse bekommst Du per PM.
Von deiner 150+ Baustelle hast Du mir ja bereits berichtet. Mal sehen, in welchem Zustand der Receiver bei mir ankommt.
Vielen Dank schon mal für das OM. Das OM vom 75+ ist dann gar nicht mehr so dringend ...
Gruß,
der rappelbums


Bildergalerie
It ain't what they call Rock and  Roll

Offline amino

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 649
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #115 am: Freitag, 21.März.2008 | 19:45:55 Uhr »
Glaub, den hatten wir hier auch noch nicht :clapping:



Spielt auf einem Niveau mit dem Pio SX 5570 prost02 :drinks:
...benutz die Schlurre!

Offline Stapelkönig

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 629
  • Geschlecht: Männlich
    • still under construction:
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #116 am: Freitag, 21.März.2008 | 19:55:14 Uhr »
Nun ja, das mit den Niveau-Vergleichen ..... ich dichte jetzt mal dem 730 einen gesoundeten Wumms an und sach mal: schönes Gerät  :grinser:

PS: von innen:
Gruß, Tommy

Nothing Brings People together more, than mutual hatred. - Henry Rollins

Offline amino

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 649
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #117 am: Freitag, 21.März.2008 | 19:57:37 Uhr »
Was meinst Du?
Vergleiche die beiden seit etwa nem halben Jahr, weil ursprünglich nur einer bleiben sollte.
...benutz die Schlurre!

Offline Stapelkönig

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 629
  • Geschlecht: Männlich
    • still under construction:
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #118 am: Freitag, 21.März.2008 | 20:39:14 Uhr »
Finde , dass sich die Harmänner der Zeit klanglich von den Pio´s unterscheiden. Und klangliches Niveau an der Größe von Geräten zu definieren, versuche ich zu umgehen . Wo man nicht unbedingt die Leistung braucht, gibt es einige kleine Geräte, die ich bevorzuge - "Niveau-Definitionen"  stehe ich einfach skeptisch gegenüber.

Gruß
Gruß, Tommy

Nothing Brings People together more, than mutual hatred. - Henry Rollins

Stormbringer667

  • Gast
Re: Harman/Kardon Thread
« Antwort #119 am: Freitag, 21.März.2008 | 20:51:52 Uhr »
Finde , dass sich die Harmänner der Zeit klanglich von den Pio´s unterscheiden. Und klangliches Niveau an der Größe von Geräten zu definieren, versuche ich zu umgehen . Wo man nicht unbedingt die Leistung braucht, gibt es einige kleine Geräte, die ich bevorzuge - "Niveau-Definitionen"  stehe ich einfach skeptisch gegenüber.

Gruß

Hä?