Autor Thema: Sansui RA-700  (Gelesen 3744 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hagu

  • Gast
Sansui RA-700
« am: Mittwoch, 18.Oktober.2006 | 15:08:19 Uhr »
Hallo Hallo Hallo Hallo Hallo Hallo Hallo Hallo   

Der Reverberation Amplifier von Sansui, der RA-700.
Wohl mehr ne Spielerei aus den 70ern, sieht aber schon toll aus  :D






Macht eine gewisse Zeit schon Spaß mit dem Halleffekt zu spielen, der Spielerei ist man aber dann recht schnell überdrüssig.




Gruss,
Volker

EDIT: Rechtsschreibföhler verbössert

hagu

  • Gast
Und noch ein RA-500
« Antwort #1 am: Mittwoch, 18.Oktober.2006 | 17:02:04 Uhr »



Der RA-500 gefällt mir persönlich besser. Zum Einen das Holzgehäuse und zum Anderen die Anzeige.
Daten sind ja schon oben als Scan aus Jahrbuich 8 eingestellt, denn dort wurde unter RA-700 Bild und Beschreibung des RA-500 aus Jahrbuch 7 verwendet. Lediglich der Preis wurde angepasst. Kostete der RA-500 noch 565,-DM, so wurde für den RA-700 dann 698,-DM verlangt.




Gruss,
Volker

Offline til1967

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sansui RA-700
« Antwort #2 am: Sonntag, 14.Januar.2007 | 11:47:50 Uhr »
Hallo Volker,

ich besitze selbst einen RA 700, habe baer leider keine Bedienungsanleitung und daher keinerlei Plan, wie ich das Gerät anschließen kann. Kannst Du mir hier behilflich sein ?

Dank und Grüße

Til

hagu

  • Gast
Re: Sansui RA-700
« Antwort #3 am: Sonntag, 14.Januar.2007 | 18:57:51 Uhr »
Hallo Til,

willkommen im Forum.

Der RA-700 wird wie ein Equalizer an einem Tape Ein-/Ausgang eingeschleift.

Gruß,
Volker