Autor Thema: YAMAHA CA-810 Frontplatte Problem  (Gelesen 19144 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Armin777

  • Gast
Re: YAMAHA CA-810 Frontplatte Problem
« Antwort #40 am: Montag, 29.Dezember.2008 | 10:55:07 Uhr »
Hallo Kim,

das sind 12 V 60mA Drahtlampen mit etwa 5mm Durchmesser, die von hinten in die Werkplatte durchgesteckt werden.

 :drinks:

LeCobra

  • Gast
Re: YAMAHA CA-810 Frontplatte Problem
« Antwort #41 am: Montag, 29.Dezember.2008 | 10:57:04 Uhr »
Moin Kimi,

benötigst Du Lampen für einen YAMAHA CA-810?

 :drinks:

Hättest du welche auf Lager??
Das wäre natürlich klasse  .,d040

Armin777

  • Gast
Re: YAMAHA CA-810 Frontplatte Problem
« Antwort #42 am: Montag, 29.Dezember.2008 | 11:00:58 Uhr »
Hallo Kimi,

ich habe soviele davon, dass ich die schon verkaufen muss!
Schicke mir doch bitte eine PM - dann geht das ganz schnell.

 :drinks:


Armin777

  • Gast
Re: YAMAHA CA-810 Frontplatte Problem
« Antwort #43 am: Montag, 29.Dezember.2008 | 13:15:37 Uhr »

Also dieser SM-Ausschnitt von classic-franky stammt definitiv nicht vom CA-810!! Evtl. vom CA-810MKII oder von einem anderen Gerät (CA-1010?).

Bei dieser Art der VU-Beleuchtung muss man Bipin-Lämpchen als Ersatz verwenden. Im Original 12V 60mA, verwende ich lieber 14V 80mA - die halten länger und sind verfügbar. Hierzu muss man das Gummi abziehen, die Lampendrähte abwickeln und dann die Lampe aus dem Gummi heraus nehmen. Die neue Lampe wird nach der gleichen Methode eingebaut, die Lampendrähte sind nicht isoliert. Die Farbe (hellgrün) wird von dem kleinen Kunststoffteil Nr. 41 hervorgerufen.

 :drinks:

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: YAMAHA CA-810 Frontplatte Problem
« Antwort #44 am: Montag, 29.Dezember.2008 | 13:22:55 Uhr »
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

LeCobra

  • Gast
Re: YAMAHA CA-810 Frontplatte Problem
« Antwort #45 am: Montag, 29.Dezember.2008 | 13:32:46 Uhr »
Ahhhhh  :;aha

Ok, dann werde ich warten müssen bis mein CA 810 da ist.
Ich werde dann berichten!

LeCobra

  • Gast
Re: YAMAHA CA-810 Frontplatte Problem
« Antwort #46 am: Dienstag, 06.Januar.2009 | 00:34:10 Uhr »
hallo leute habe hier meinen CA-810 vor mir aber bekomme die frontplatte vom gehäuse nicht ab. möchte die lampen wechseln.
die VU´s hängen an der frontplatte dran und ich bekomme sie einfach nicht ab, auch die power lampe.

gibt es da irgend einen trick :Fragezeichen: möchte nicht zu dolle dran-rum-fummeln .,43




Bei mir war die Power-Lampe gleich ab. Die VUs sind mit Doppelseitigem Klebeband an
der Front befestigt. Ging auch nicht so schwer.
Nur wie hat Armin die Halterung für die Lampen abbekommen?
Es sind ja nur 2 Schrauben, aber nach hinten rausziehen geht nicht wegen dem Trafo  .,a015

Armin777

  • Gast
Re: YAMAHA CA-810 Frontplatte Problem
« Antwort #47 am: Dienstag, 06.Januar.2009 | 17:50:44 Uhr »
Hallo Kimi,

die vordere Werkplatte kannst Du abschrauben, wenigstens teilweise und dann etwas nach vorne klappe, dann kannst Du die Lampenplatine nach hinten abziehen, weil der Abstand zum Trafo viel größer ist.

 :drinks: