Autor Thema: Kassettendeck Identifikation WEGA 301 C(R)  (Gelesen 4247 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stapelkönig

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 629
  • Geschlecht: Männlich
    • still under construction:
Kassettendeck Identifikation WEGA 301 C(R)
« am: Dienstag, 04.Dezember.2007 | 10:39:55 Uhr »
Hallo,
als Fan dieser Marke habe ich hier einige Geräte (leider viel zu viele aus der Sony-Zeit) rumfliegen.
Das bringt mich gleich mal auf die Frage, welche Geräte da eigentlich für die Wega-Serien verwendet wurden.

Bei dem Kassettendeck Wega 301 C bzw CR (mit Remote-Stecker) fällt mir jetzt eine gewisse Ähnlichkeit mit dem untersten Relaisgesteuerten Gerät von Sony - dem TC K 61 - auf. Von den Daten her kann ich´s jetzt aber nicht direkt beweisen.
Wega 301 C:
http://wegavision.pytalhost.com/sony81/sony81-40.jpg
http://wegavision.pytalhost.com/sony81/sony81-86.jpg
Sony TC K 61
http://wega.pytalhost.com/1980/wega80-10.jpg
http://wega.pytalhost.com/1980/wega80-33.jpg

Hat jemand ne Ahnung ?
Gruß, Tommy

Nothing Brings People together more, than mutual hatred. - Henry Rollins

Armin777

  • Gast
Re: Kassettendeck Identifikation WEGA 301 C(R)
« Antwort #1 am: Dienstag, 04.Dezember.2007 | 14:20:58 Uhr »
Hallo Tommy,

also zwischen C-301 und TC-K61 gibt es zwillingsmäßige Verwandschaft - jedoch nicht eineiig! Außer der Frontplattenfarbe unterscheidet sie das Anzeigemodul (runde/eckige LED's und beim Sony indirekt beleuchtet) sowie die Ausführung  der Schalter (Kippschalter bei WEGA, Drehschalter bei SONY) - ansonsten sind beide weitestgehend gleich.

Die Datenangaben sind dehnbar, bzw. von Bedingungen abhängig und daher nicht direkt miteinander vergleichbar!

 :drinks:

Offline Stapelkönig

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 629
  • Geschlecht: Männlich
    • still under construction:
Re: Kassettendeck Identifikation WEGA 301 C(R)
« Antwort #2 am: Dienstag, 04.Dezember.2007 | 18:17:18 Uhr »
Ah, danke !
Die wählbaren Funktionen an den Hebeln bzw. Drehschaltern zumindest scheinen die gleichen zu sein, sofern ich das auf den Bildern erkennen kann.

Gruss, Thomas
Gruß, Tommy

Nothing Brings People together more, than mutual hatred. - Henry Rollins

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kassettendeck Identifikation WEGA 301 C(R)
« Antwort #3 am: Dienstag, 04.Dezember.2007 | 18:54:51 Uhr »
Habe das Tapedeck Wega Pss c200 1980 ist absolut identisch mit
Sony TC-U 2 1978/79

http://classicaudio.ru/tech/sony78-79.pdf

http://wega.pytalhost.com/1980/wega80-23.jpg

Das ist auch bei Receivern,Amps und PS so,zumindest aus dem Baujahr.Ich habe sie insgesamt 3x (verschieden)

Offline Stapelkönig

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 629
  • Geschlecht: Männlich
    • still under construction:
Re: Kassettendeck Identifikation WEGA 301 C(R)
« Antwort #4 am: Dienstag, 04.Dezember.2007 | 19:29:10 Uhr »
Das ist auch bei Receivern,Amps und PS so,zumindest aus dem Baujahr.Ich habe sie insgesamt 3x (verschieden)
Eben, finde es aber schon interessant, dass man die Marke Wega (in unseren Breiten oft in recht noblem Ansehen) doch meist mit relativer Einstiegsklasse versehen hat.
Gruß, Tommy

Nothing Brings People together more, than mutual hatred. - Henry Rollins

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kassettendeck Identifikation WEGA 301 C(R)
« Antwort #5 am: Dienstag, 04.Dezember.2007 | 19:35:51 Uhr »
wobei meine absolut identisch sind,innen wie aussen.Nicht so wie bei Dir das einmal Schiebe/Drehschalter eingebaut sind und mal nicht und wie Armin bemerkte wohl auch etwas unterschiedlich in den technischen Daten.

Bei meinen hatte es mir von Anfang an die vorgesetzte Echtglasscheibe vor den relativ grossen VU-Meter angetan.