Autor Thema: Pioneer RT-2022 / RT-2044  (Gelesen 11875 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Siamac

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • SX-1980
    • PIONEER VINTAGE
Pioneer RT-2022 / RT-2044
« am: Freitag, 23.November.2007 | 10:21:45 Uhr »
Ich habe bereits  einige Großspuler gehabt (über 25 im Moment 10) und die PIONEER RT-2022 ist mein Favorit.
Es handelt sich um eine Großspulbandmaschine, welche aus mehreren Modulen besteht:
RTU-11 - Transporteinheit
TAU-11 - 2 Kanal Vorverstärker
RT-211 - Fernbedienung-Kabel
JT-2044T - 4-spur Headunit
JT-2022T - 2 spur Headunit

Den besten Klang haben sowieso physikalisch bedingt 2-Spurmaschinen bei 38er Geschwindigkeit. Dies hat natürlich die RT-2022-Kombination und eine extrem gute und solide Vorverstärkereinheit (TAU-11). Die Spulmotoren sind extrem kräftig und gehen ab wie der Blitz. Im Gegensatz zu AKAI Motoren, welche im Laufe der Jahre immer schwächer werden. Die Bremsen, die Verarbeitung, die grossen VU-Meter .. usw. alles Top.

Ich hatte die RTU-11 vor Jahren für 75,- Euro bei Ebay gekauft. Zuerst konnte ich die Maschine nicht testen, da das spezielle 2 polige Kaltgerätekabel fehlte und es war ein 110 Volt Aufkleber hinten drauf. Der Sache musste ich nachgehen, da ich das Innere meiner RT-1020 und RT-1011 kannte.
Wie vermutet, war im Inneren ein Spannungwahlschalter versteckt und ich konnte sehr einfach eine Kaltgerätesteckdose montieren, ohne was umzubauen. Siehe da alles ging !  :_hi_hi_:

Leider kam natürlich noch kein Ton ohne Vorverstärker.
Fast 3 Jahre habe ich danach gebraucht, bis ich in New York auf ein TAU-11 gestossen bin (Internetverkauf).
Ich schrieb den Laden an und fragte, ob der funktionierte und ob das spezielle Verbindungkabel dabei wäre - sie sagten ja.
Als das Paket ankam, war ich sprachlos. Der TAU-11 war seit 1978 unberührt in der Originalbox, mit allem Zubehör noch in den original Tüten  .,009



« Letzte Änderung: Freitag, 23.November.2007 | 14:05:37 Uhr von Siamac »
Pioneer Wood-Sammler
Marantz Woodcase-Fan


www.siamac.de

Offline Siamac

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • SX-1980
    • PIONEER VINTAGE
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #1 am: Freitag, 23.November.2007 | 10:33:41 Uhr »
Ich habe irgendwann noch eine neue Tonkopfeinheit JT-2022T dazu gekauft, suche aber noch die Kabelfernbedienung JT-211



Pioneer Wood-Sammler
Marantz Woodcase-Fan


www.siamac.de

Offline Siamac

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • SX-1980
    • PIONEER VINTAGE
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #2 am: Freitag, 23.November.2007 | 10:35:28 Uhr »
Pioneer Wood-Sammler
Marantz Woodcase-Fan


www.siamac.de

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8208
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #3 am: Freitag, 23.November.2007 | 10:56:39 Uhr »
Hi Siamac,

hast den Pioneerprospekt dazu?

der liegt mir leider nur in englisch vor.

Wenn gewünscht bräuchte ich aber ein paar Tage diesen entsprechend für's Forum aufzubereiten.....

PS die beiden unteren Bilder im ersten Beitrag werden leider nicht angezeigt
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Siamac

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • SX-1980
    • PIONEER VINTAGE
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #4 am: Freitag, 23.November.2007 | 11:10:59 Uhr »
Die Tonkopfeinheit kann man sehr schnell mit Hilfe eines Inbusschlüssels von 2-Spur in 4-Spur wechseln wechseln. Dadurch kann man nicht nur alte Aufnahmen von 4-spur Geräten weiter verwenden, sondern auch neue machen.
Die Maschine wurde auch zur Live-Aufzeichnung verwendet - so konnte man 4 Mikrophone gleichzeitig anschliessen ohne zusätzliches Mischpult.
Alle Komponenten haben Traggegriffe und Abdeckungen.
Ich habe dann ein zweites TAU-11 gesucht und bei Ebay USA eins im schlechten Zustand für wenig Geld gefunden. Leider hat mich dann zum Schluss der Versand $150,- gekostet, weil die Verkäuferin nicht nach Deutschland verschicken wollte  :wallbash

Pioneer Wood-Sammler
Marantz Woodcase-Fan


www.siamac.de

Offline Siamac

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • SX-1980
    • PIONEER VINTAGE
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #5 am: Freitag, 23.November.2007 | 11:15:57 Uhr »
Hier fast eine RT-2044, leider habe ich keine 4-Spur Tonkopfeinheit, sondern nur 2 x 2-spur Träger. Also die Suche geht weiter  :drinks:
Auf der Schachtel steht zwar RT-2044T drauf, es war aber RT-2022T drin.



« Letzte Änderung: Freitag, 23.November.2007 | 14:09:59 Uhr von Siamac »
Pioneer Wood-Sammler
Marantz Woodcase-Fan


www.siamac.de

Offline Siamac

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • SX-1980
    • PIONEER VINTAGE
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #6 am: Freitag, 23.November.2007 | 11:21:35 Uhr »
Prospektbild:

Pioneer Wood-Sammler
Marantz Woodcase-Fan


www.siamac.de

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #7 am: Freitag, 23.November.2007 | 11:28:24 Uhr »
...gekostet, weil die Verkäuferin nicht nach Deutschland verschicken wollte  :wallbash ...
machst du ja auch nicht [sondern "nur" europäische union.,43


ps: schönes gerät .,46
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8208
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #8 am: Freitag, 23.November.2007 | 11:29:41 Uhr »
Hi Siamac,

dann will ich mal teilweise die Sachen einstellen, die ich habe im Original.....



Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Siamac

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • SX-1980
    • PIONEER VINTAGE
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #9 am: Freitag, 23.November.2007 | 12:08:17 Uhr »
machst du ja auch nicht [sondern "nur" europäische union.,43


ps: schönes gerät .,46

Danke!
Stimmt eigentlich nicht, ich versende weltweit.
Nur bei Artikeln über 20 kg gibts Probleme mit nicht-EU Versand.
Meine RT-909 musste ich zu einem Russlandspediteur nach Hanau fahren, bei den CS-88A habe ich alle Lautsprecher ausgebaut und ein drittes Paket gemacht um unter 20 kg zu bleiben.
Der Versand des DS-F55 hat mich fast 300,- Euro in die USA gekostet. Im Tausch zu einem M-25. Der Dr.Strangelove aus den USA hat bestimmt nicht $400,- Versand bezahlt.
Pioneer Wood-Sammler
Marantz Woodcase-Fan


www.siamac.de

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #10 am: Freitag, 23.November.2007 | 12:50:56 Uhr »
ah dann entschuldige ich mich :king:
hast du nicht auch ein paar LS nach russland vertickt?

edit: das waren ja die CS-88A :;aha
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8208
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #11 am: Freitag, 23.November.2007 | 13:11:30 Uhr »
Hi Siamac,

zwei kann ich noch beitragen......

<==Zum Vergrößern bitte klicken
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Siamac

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • SX-1980
    • PIONEER VINTAGE
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #12 am: Freitag, 23.November.2007 | 13:53:08 Uhr »
Vielen Dank Jürgen, kannte ich in deutsch noch nicht  :-handshake:
Pioneer Wood-Sammler
Marantz Woodcase-Fan


www.siamac.de

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8208
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #13 am: Freitag, 23.November.2007 | 14:15:05 Uhr »
Der fanzösische Teil dauert noch was.....

muss jetzt weg..... Montag hast Du ihn.....
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8208
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #14 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 15:36:03 Uhr »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

aileenamegan

  • Gast
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #15 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 15:53:23 Uhr »
Gefallen mir sehr - die Maschinchen...

Offline Siamac

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • SX-1980
    • PIONEER VINTAGE
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #16 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 19:23:50 Uhr »
Danke wunderschöne Seite mit gestochen scharfen Bildern  .,d040
« Letzte Änderung: Freitag, 08.Februar.2008 | 20:38:33 Uhr von Siamac »
Pioneer Wood-Sammler
Marantz Woodcase-Fan


www.siamac.de

aileenamegan

  • Gast
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #17 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 20:28:45 Uhr »
Wobei die Übersetzung schlicht der Brüller ist...

Offline Steffen Hecking

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 97
Re: Pioneer RT-2022 / RT-2044
« Antwort #18 am: Montag, 03.November.2008 | 17:01:50 Uhr »
ich möchte euch dieses Video empfehlen:

Homepage Adresse: >>> http://de.youtube.com/watch?v=MhegOxfttAM <<<.

Gruß
Steffen
« Letzte Änderung: Montag, 03.November.2008 | 19:05:42 Uhr von Steffen Hecking »
Heut ist nicht aller Tage, ich komme wieder keine frage ;-))