Autor Thema: Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils  (Gelesen 9540 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils
« am: Donnerstag, 22.November.2007 | 02:21:08 Uhr »
Hallo Freunde,

angeregt durch einen anderen Thread denke ich, wäre es einmal schön aufzulisten welche Test-/Messplatten gibt es. Welche sind nur noch gebraucht zu bekommen, welche gibt es noch neu.

Welche Preise werden jeweils aufgerufen (immer vom Zustand Mint- und besser ausgehend).

Und welche Möglichkeiten bieten diese jeweils.... bei der Messung.

Ich bitte darum für eine Jede Platte einen seperaten Beitrag zu starten. :_hi_hi_:

Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils
« Antwort #1 am: Donnerstag, 22.November.2007 | 02:34:19 Uhr »
RCA --- HiFi-Test

nur noch gebraucht zu bekkomen
Kosten etwa bei 15-20€
« Letzte Änderung: Mittwoch, 21.April.2010 | 14:23:44 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils
« Antwort #2 am: Donnerstag, 22.November.2007 | 02:40:27 Uhr »
Shure --- ERA IV

Nur noch gebraucht zu bekommen, Kosten etwa bei 25-35€

« Letzte Änderung: Mittwoch, 21.April.2010 | 14:24:57 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils
« Antwort #3 am: Donnerstag, 22.November.2007 | 02:45:23 Uhr »
Shure --- ERA V

nur noch gebraucht zu bekommen (lag den Shure V 15 V MR bei); Kosten bei etwa 30-40€

« Letzte Änderung: Mittwoch, 21.April.2010 | 14:25:47 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils
« Antwort #4 am: Donnerstag, 22.November.2007 | 03:09:46 Uhr »
Dhfi -- Nr.2

nur noch gebraucht....; Kosten etwa 35-60€ je nach Quelle

« Letzte Änderung: Mittwoch, 21.April.2010 | 14:27:49 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils
« Antwort #5 am: Donnerstag, 22.November.2007 | 19:48:27 Uhr »
Shure Era III (TTR-110), nur noch gebraucht. Preis ??


Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils
« Antwort #6 am: Donnerstag, 22.November.2007 | 19:50:36 Uhr »
ClearAudio - Trackability Test Record, im Handel, um 49,00



Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils
« Antwort #7 am: Donnerstag, 22.November.2007 | 19:54:37 Uhr »
Hi-Fi News Analogue Test LP - The Producers Cut, im Handel, etwa 49,00
(incl. Einstell-Schablone und einer kleinen Abhandlung über Theorie und Praxis von Arm- und TA-Justage)



Offline Jayk.

  • Hört mit ReVox seit 1976!
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 489
  • Geschlecht: Männlich
  • ReVox B795 "The Black Beauty"
Re: Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils
« Antwort #8 am: Donnerstag, 22.November.2007 | 20:19:01 Uhr »
Hier mal eine, die mir in letzter Zeit sehr gute Dienste geleistet hat, und zudem noch erhältlich ist:



Zu beziehen z.B. hier (ausführliche Beschreibung - bitte lesen):


http://www.image-hifi.com//index.php?page=shop.product_details&flypage=shop.flypage&product_id=2&category_id=2&manufacturer_id=0&option=com_virtuemart&Itemid=26

Neben den üblichen Abtasttests bietet diese hier den TonArm/System-Resonanztest (horizontal/vertikal) zur Bestimmung z.B. der effektiven Masse einer Kombination. Kann ich ausdrücklich empehlen - Andere Testplatten benutzte ich eigenlich nicht mehr.

resonazoptimierte Grüsse

Jonny

[edit] Text:

Was muss eine Testschallplatte, die ihren Namen verdient, an Testsignalen enthalten? Auf jeden Fall eine Kanalidentifikation, man glaubt gar nicht, in wie vielen Anlagen die Kanäle vertauscht sind. Unbedingt einen Phasencheck, schließlich ist die richtige Polarität Grundvoraussetzung für Timing und Raum. Unverzichtbar sind VTA- und Azimut-Einstellung, man will ja keine Rillenfräse. Essenziell (nomen est omen) eine Tonarm/System-Resonanzüberprüfung, damit fest steht, ob und wie diese beiden Kernkomponenten zusammenpassen. Und selbstredend eine Kontrollinstanz für die Abtastfähigkeit, auf dass ein jedes System sein Bestes gibt. Und zwar dauerhaft. Weil der zur Antiskating-Einstellung häufig benutzte Abtasttest besonders starkem Rillenverschleiß unterliegt, ist dieses Testband nicht einmal und nicht zweimal, sondern gleich dreimal auf unserer Testschallplatte vertreten. Bei abwechselndem Gebrauch der drei absolut identischen Testtracks sollte so über Jahre hinweg eine zuverlässige Überprüfung dieses klangentscheidenden Parameters gewährleistet sein.

Link repariert/JayK.

« Letzte Änderung: Mittwoch, 21.April.2010 | 14:29:10 Uhr von Jürgen Heiliger »
Zitat von Wilhelm Busch [1832-1908]: > Musik wird oft nicht schön empfunden, Weil sie stets mit Geräusch verbunden. ...Dideldum! <

wattkieker

  • Gast
Re: Test-/Messplatten, welche gibt es und was bieten sie jeweils
« Antwort #9 am: Mittwoch, 05.November.2008 | 16:03:23 Uhr »




Preis:
zur Zeit eine in der USA-Bucht für 125 $ Sofortkauf, ich kann nicht einschätzen, ob das realistisch ist, Startpreis ist $ 79,99.
« Letzte Änderung: Mittwoch, 05.November.2008 | 16:26:19 Uhr von wattkieker »

Offline Jayk.

  • Hört mit ReVox seit 1976!
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 489
  • Geschlecht: Männlich
  • ReVox B795 "The Black Beauty"
Linkfehler zu image hifi
« Antwort #10 am: Donnerstag, 06.November.2008 | 10:30:46 Uhr »
Moin Leutz,

mich erreichen z.Z. Anfragen per pn bez. der image hifi testplatte, deshalb hier 'ne algemeine info:

Nein - ich habe keine Bezugsadresse u. kann nicht weiterhelfen.

Wenn ein link nicht geht, so schaut man nur in den Anfang des links: www-punkt-image-hifi-punkt-com,

und schon ist man auf der Seite von image hifi. Und siehe da, es scheint die Testplatte dort nicht mehr zu geben....

Na dann googelt oder ebayt mal nach dem Schätzchen....

FF
Jonny


[edit] ...scheinbar doch wieder lieferbar, siehe hier : http://new-hifi-classic.de/forum/index.php?topic=1157.msg112665#msg112665

« Letzte Änderung: Freitag, 07.November.2008 | 17:14:21 Uhr von Jayk. »
Zitat von Wilhelm Busch [1832-1908]: > Musik wird oft nicht schön empfunden, Weil sie stets mit Geräusch verbunden. ...Dideldum! <