Autor Thema: tsp coral beta-10b  (Gelesen 4270 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline beta10b

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
tsp coral beta-10b
« am: Mittwoch, 18.Februar.2009 | 00:07:26 Uhr »
hallo,

ich suche die tsp parameter vom coral beta-10b. leider sind fast alle hp mit infos und daten über coral aus dem internet verschwunden. vieleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. ich plane momentan ein bl horn für meine beta-10b und benötige die tsp's für die berechnung.
ich suche auch noch recone-kits für die coral beta-10b auch einzelne spulen (verhupfertes aluminium), sicken und spinnen. :_sos_help_:

mfg

beta 10b

Offline Heinz-Werner

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 50574
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich mag "mein" Forum
Re: tsp coral beta-10b
« Antwort #1 am: Mittwoch, 18.Februar.2009 | 00:15:57 Uhr »
Einmal;

http://www.andreasnie.de/speaker/pict02.html

evtl. da auch: http://melhuish.org/

Ansonsten würde ich da mal einen Anschreiben, vielleicht können die Dir weiterhelfen.

Heinz-Werner

be.audiophil

  • Gast
Re: tsp coral beta-10b
« Antwort #2 am: Mittwoch, 18.Februar.2009 | 00:24:43 Uhr »
Moin beta 10b,

yepp ... die wichtigsten Daten zu den Beta sind leider im Netz nicht auffindbar ... aber ich habe über die Jahre einige Daten zu den CORALs sammeln können ...  :flööt:

Im Anhang finden sich TSPs für ein Pärchen Beta 10b ... ich würde das vorhandene Pärchen aber sicherheitshalber nochmals durchmessen, da sich die Parameter mit dem Alter natürlich auch ändern können.

Hmm ...  .,a015 ... Backloaded Horn für die Beta ... das schreit fast nach den Gehäuseplänen für die CORAL BL-25D ... das war die Fertiglösung von CORAL mit der Beta 10 ...

... das geht richtig lecker, wenn der Raum groß genug ist. Bei kleinerem Raum ist ein BR-Gehäuse evtl. sinnvoller ... bzw. so war es zumindest in meiner Kette und meinem Hörraum ...

Ersatzteile für die Beta ...  .,a015 ... oh ... ganz schwierig ... fast nicht zu bekommen ...

... evtl. den eBay-Verkäufer klonew mal ansprechen ... Keneth hatte früher mal den CORAL-Vertrieb in Dänemark ... evtl. hat er noch was im Regal?
« Letzte Änderung: Mittwoch, 18.Februar.2009 | 00:40:06 Uhr von be.audiophil »

Offline beta10b

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: tsp coral beta-10b
« Antwort #3 am: Mittwoch, 18.Februar.2009 | 18:23:20 Uhr »
danke rolf, und danke heinz-werner, für die schnelle antwort.

ich habe gehoft ich finde hier jemand der das komplette tsp hat am besten mit meßdiagramen, (für den beta 8 findet man ja genug). da ich leider kein meßprogram habe.
ich hatte meine beta-10b bis vor kurzem in einem bl-25d gehäuse ohne zusatzhochtöner und war mit dem tieftonbereich nicht ganz so zufrieden. darum habe ich jemanden der sich mit der berechnung von bl hörnern sehr gut auskennt gebeten bl hörner für meine beta's zu berechnen. aber dazu brauche ich nunmal möglichst genaue tsp's von vom coral beta-10b.
in dänemark habe ich es auch schon probiert, aber leider bis jetzt keine antwort erhalten.
ist das tsp was du hier ins netz gestellt hast von deinen beta-10?

hier ein bild von meinen beta-10b die goldene farbe des korbes stammt vom vorbesitzer.

mfg
beta 10b

Offline beta10b

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: tsp coral beta-10b
« Antwort #4 am: Samstag, 21.Februar.2009 | 00:11:37 Uhr »
hi leute,
kommt einer von euch zufällig aus berlin der  die beta10b durchmessen könnte?

mfg

beta 10b

Offline Heinz-Werner

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 50574
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich mag "mein" Forum
Re: tsp coral beta-10b
« Antwort #5 am: Samstag, 21.Februar.2009 | 10:14:07 Uhr »
Klar!!

Frag doch einfach mal bei der Firma Teufel unbürokratisch nach!!
http://www.teufel.de/de/

Evtl. kannst Du bei Teufel ja, für schmale "Börse", Deine Teile mal durchmessen lassen?!

Wenn Du mich fragst: "Fragen kostet ja nicht´s"  :grinser: und ich würde es einfach mal probieren.

Heinz-Werner

be.audiophil

  • Gast
Re: tsp coral beta-10b
« Antwort #6 am: Samstag, 21.Februar.2009 | 10:37:35 Uhr »
Moin,

ist das tsp was du hier ins netz gestellt hast von deinen beta-10?

... nein ... die TSP sind ein Fundstück aus dem Netz ...

... meine Beta mußte ich nie messen, da wahlweise in einem dem BL-25D ähnlichen und einem BR-Gehäuse betrieben, welche beide noch über die damals verfügbaren Daten von Hr. Saerbeck basierten.

kommt einer von euch zufällig aus berlin der  die beta10b durchmessen könnte?

Hmm ...  .,a015 ... dann spreche doch evtl. mal Frank Schröder oder Thomas Schick in Berlin an. Beide kennen sich mit der Materie gut aus, sind über deren Webseiten erreichbar und eigentlich auch bzw. sofern es deren Zeit zuläßt immer recht hilfsbereit.

Offline beta10b

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: tsp coral beta-10b
« Antwort #7 am: Sonntag, 22.Februar.2009 | 00:39:20 Uhr »
hi leute,

danke, für eure bemühungen. bei teufel werde ich mal nachfragen. und rolf ich habe von markus noch ein ähnliches tsp von beta 10 bekommen (kaum unteschiede). wenn jemand noch was findet wäre ich über infos sehr dankbar. ich bin auch an defekten nicht verbastelten beta-10b interessiert. :flööt:

mfg

beta 10b