Autor Thema: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme  (Gelesen 6020 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MAC

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 695
  • Geschlecht: Männlich
  • Freund der Badewanne: halt aus'm Taunus
Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« am: Montag, 01.Dezember.2008 | 15:41:47 Uhr »
Wo es grad den TV Tipp gibt, möchte ich mal wissen, was Ihr so für Filme gut oder außergewöhnlich interessant findet...

Ich persönlich stehe ja mehr so auf den subtilen Humor...
Actionfilme geht auch noch, aber wenn der Tiefgang fehlt, isses nur seichte Unterhaltung... Also Rambo kann ich mir auch mehrmals anguggen, würde es aber nicht als Top Film hinstellen...
Horror geht gar nicht, finde ich immer etwas albern oder doof...
Mit alten Filmen habe ich es i. d. R. auch nicht so, obwohl meine absoluten Lieblingsfilme alle uralt sind (ja, ein Widerspruch)

Der erste Spitzenfilm in meinen Augen:
Dark Star
Der Uni-Abschlussfilm von John Carpenter... Genial, 4 Astronauten gehen sich seit Jahrzehnten in einem Raumschiff auf den Sack. In diesem Film passiert eigentlich nix, alles ist totlangweilig. Und eine Intelligente Bombe fängt an zu philosophieren...
Dieser Film ist nicht Frauenkompatibel, ich habe noch keine gesehen, die ihn gut findet, obwohl Frauenfeindlichkeit oder überhaupt Frauen gar nicht drin vorkommen und nicht Thema sind (abgesehen von den Pinups in der verstunkenen Kajüte)
Merkwürdigerweise wird der Film immer besser, je öfter man ihn schaut... das Erste mal kann etwas enttäuschend sein, wird aber immer besser... Alleine die Vorfreude auf die einzelnen Szenen in denen eigentlich nix passiert, herrlich... Und wie die Jungs aneinander vorbeirreden... Klasse...
Ist so ein bisschen eine Parodie auf 2001 in weitestem Sinne...

Der zweite tolle Film
Dr. Seltsam oder: wie ich lernte die Bombe zu lieben

Sogar schwarzweis, und ich hasse schwarz/weis... Aber der Film ist klasse...
Will ich gar nicht so viel erzählen, dieser Film ist ein MUSS... Peter Sellers in mehreren Rollen in einer ernsten Komödie ohne Slapstick und trotzem brilliert er... Der Film ist so anders als andere Filme dieser Zeit.. So modern und trotzdem bedient er sich der Stilmittel des klassischen Hollywood... genial...

so, gibts noch mehr, aber nu seid Ihr dran...
Gruß,

Matthias

Armin777

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #1 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 16:05:17 Uhr »
Auch schon alt, sehe ich aber immer wieder gern:

Clockwork Orange

Stanley Kubrick ist einfach genial, man schaue sich mal seine Mondlandung von 1969 an. Die wurde ja jahrzehntelang als echt verkauft. Nachdem er tot war, kam die Wahrheit aber doch heraus. Aber es war zu spät, das hat dann kaum noch jemand ernst genommen. Oder?

 :drinks:

Udo

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #2 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 16:08:11 Uhr »
Er hat immerhin noch das Drehbuch zu 9/11 fertiggestellt, verfilmt wurde das ganze ja erst zwei Jahre nach seinem Tod.  :zwinker:

Don Tobi

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #3 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 16:08:59 Uhr »
Dark Star und Dr. Seltsam gehören auch zu meinen Lieblingen.

Auch sehr genial und etwas Krasser:

Meet the Feebles!

Ein Frühwerk von peter Jackson! Puppentheater aber nicht für Kinder  :grinser:

Offline MAC

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 695
  • Geschlecht: Männlich
  • Freund der Badewanne: halt aus'm Taunus
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #4 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 16:31:21 Uhr »
Dr. Seltsam is ja auch ein Kubrick...

Jaja, die Mondlandung, da scheiden sich die Geister... ich war früher von der Echtheit überzeugt, dann vom Gegenteil und inzwischen bin ich unschlüssig...
Gruß,

Matthias

Udo

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #5 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 16:35:00 Uhr »
Es könnte ja auch der Mars gewesen sein. Die Mondlandung ist eindeutig bewiesen und hat tatasächlich stattgefunden.

Offline Lakritznase

  • The REAL Lakritznase
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 621
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #6 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 16:45:15 Uhr »
Gelöscht wegen Verhohnung der Moderation
Jürgen

Friedensreich

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #7 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 16:48:00 Uhr »
In dieser Richtung, sollte auch

2001: Odyssee im Weltraum (2001: A Space Odyssey) 

nicht unerwaehnt bleiben. ;)

wattkieker

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #8 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 17:18:46 Uhr »
Schnulze, aber Kult: "Die Reifeprüfung"

Paraderolle für Dustin Hoffman, dazu die Musik von Simon & Garfunkel.


Thunderforce

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #9 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 17:24:04 Uhr »
Meine Top 3:

- Blues Brothers (Story, Darsteller, Musik - kann ich immer wieder gucken)
- Der Clou (einfach genial!!!)
- Schlappschuss (für mich als Eishockey-Fan der beste Sportfilm überhaupt! Die "Hanson Brothers" habe ich persönlich kennengelernt.  .,d040)

Stormbringer667

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #10 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 17:56:15 Uhr »
Meine Favoriten:

Apocalypse Now

Donnie Darko

This is Spinal Tap

Offline Lakritznase

  • The REAL Lakritznase
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 621
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #11 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 18:22:14 Uhr »
Meine Top 5 der leichten Unterhaltung:

- Life of Brian

- Hellzapoppin' - In der Hölle ist der Teufel los

- Müllers Büro

- Snatch - Schweine und Diamanten

- Banditen


Meine Top 5 der "nicht unbedingt zum Lachen"-Unterhaltung:

- M - eine Stadt sucht einen Mörder

- Pulp Fiction

- Rain Man

- Good Morning Vietnam

- Wenn die Gondeln Trauer tragen
Gelöscht wegen Verhohnung der Moderation
Jürgen

Udo

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #12 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 18:40:34 Uhr »
Top 5 habe ich nicht, in letzter Zeit die besten:

Children Of  Men

Mystic River

V For Vendetta

The Constant Gardener

City Of God

Offline nonogoodness

  • Receiver-Fan
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 106
  • Geschlecht: Männlich
    • Receiver-Klassiker
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #13 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 19:04:16 Uhr »
Birdy
Gruß Peter

Ein Experte ist jemand, der auf einem sehr begrenzten Feld alle nur denkbaren Fehler gemacht hat.(Niels Bohr)

www.fertinger.com

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #14 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 19:07:33 Uhr »
Es war einmal in Amerika

Jenseits von Afrika

Spiel mir das Lied vom Tod

Good Fellas

Men of Honor


Offline Das.Froeschle

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 553
  • Geschlecht: Männlich
    • das.Froeschle.hat-gar-keine-homepage
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #15 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 19:12:02 Uhr »
Tilsammen

Elling

Wir können auch anders

LeCobra

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #16 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 21:08:33 Uhr »
Die STAR TREK Filme, aber nur mit Patrick Stewart.

Offline Stapelkönig

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 629
  • Geschlecht: Männlich
    • still under construction:
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #17 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 21:28:54 Uhr »
Die STAR TREK Filme, aber nur mit William Shatner.
Gruß, Tommy

Nothing Brings People together more, than mutual hatred. - Henry Rollins

Friedensreich

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #18 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 21:31:32 Uhr »
- Müllers Büro
:_rofl_:  :_good_:
Ich hatte schon immer eine Schwaeche fuer Barbara Rudnik

http://www.youtube.com/watch?v=4flLwoA_dcc
 :flööt:

Birdy
.,d040
Den mag ich auch sehr - lange nicht gesehen.

Mir fallen spontan ein.....

Komoedie:
Eins, Zwei, Drei

Als Oskar Werner Fan:
Das Narrenschiff
Fahrenheit 451

Als Klassiker ziemlich weit oben:
Verdammt in alle Ewigkeit

Es war einmal in Amerika, Good Fellas, Pate. etc   raucher01


Und natuerlich die ueblichen Verdaechtigen:
Taxi Driver
Pulp Fiction
From Dusk till Dawn
The Big Lebowski
Die fabelhaften Baker Boys

und und und

ach es gibt soviele gute Filme!
 :drinks:

Offline TB-Dani

  • feelin´ electric
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 438
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #19 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 21:33:15 Uhr »
Hi,
meine Liste... :__y_e_s:

Der Exorcist
Groupies forever
Crazy
Sonnenallee
Sommersturm
Nosferatu
Jagd auf roter Oktober
Club der Teufelinnen
High Fidelity
Chicago
Der Pate
I won´t be sending postcards from Paraguay.

LeCobra

  • Gast
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #20 am: Montag, 01.Dezember.2008 | 21:49:57 Uhr »
Die Farbe Lila
Der Pianist
Schindlers Liste
American History X
Unleashed
Ong-Bak
Prinzessin Mononoke
Das letzte Einhorn
Die Ritter der Kokosnuss
Der Name der Rose
Die Matrix
Der Herr der Ringe 1-3
8 Millimeter
Pleasantville
Vidocq

Mal schauen ob mir noch was einfällt  .,a015

Offline mr._carpenter

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 14
Re: Tipps: Die besten oder außergewöhnlichsten Filme
« Antwort #21 am: Samstag, 06.Dezember.2008 | 04:14:21 Uhr »
Wenn ich mich mal vorsichtig mit einklinken darf ...   

Buffalo 66 von Vincent Gallo  :_good_: Sehr ungewöhnlicher und interessanter Film. Am Besten im engl. Original.

Gruß, Sven