NEW HiFi-Classic

Hifi-Oldies und HiFi-Klassiker bis in die Moderne ---- Hier der technische Bereich.... => Sony / Wega => Cassetten- und Bandgeräte => Thema gestartet von: Jürgen Heiliger am Sonntag, 12.Oktober.2008 | 14:01:09 Uhr

Titel: Suche Riemensatz für Sony TC-377/378
Beitrag von: Jürgen Heiliger am Sonntag, 12.Oktober.2008 | 14:01:09 Uhr
Hi Jungs,

nu wollte ich doch tatsächlich die Sony mal Spielfertig machen und säubern....
Schalte das Teil also an, jo läuft sogar..... auch die Bandfunktion ist gegeben..... doch da Krach Bumm, Band/Bandteller steht..... da denk ich doch mal bei mir..... da war doch was...
Und siehe da richtig.....
Hauptriemen gerissen..... die beiden anderen sind schon angerissen und sollten auch dringend getauscht werden....

also bräuchte ich .....
einmal ø=122,61 mm / U=385mm || Stärke = ø3mm
einmal ø=  76,40 mm / U=240mm || Stärke = ø3mm

einmal Zählwerksriemen ø=85,95mm / U=270mm || Stärke=ø 1,2mm

Wo bekomm ich so was?
Titel: Suche Riemensatz für Sony TC-377/378
Beitrag von: Stormbringer667 am Sonntag, 12.Oktober.2008 | 14:04:43 Uhr
Such mal im Web nach "Gummi-Meyer" , da hab ich einen kompletten Riemensatz für meine TC-399 bekommen.
Titel: Suche Riemensatz für Sony TC-377/378
Beitrag von: Stormbringer667 am Sonntag, 12.Oktober.2008 | 14:14:53 Uhr
Hier solltest du fündig werden:

http://www.gummimeyer.de/9254.html
Titel: Re: Suche Riemensatz für Sony TC-377/378
Beitrag von: Jürgen Heiliger am Mittwoch, 17.Dezember.2008 | 16:38:36 Uhr
Hi Jungs,

ich habe diesen Thread einmal nachhier verschoben, weil es eine Ergänzung gibt, die es zu bachten gilt, damit Euch nicht dass passiert, was mir geschehen ist.

Da Gummi-Meyer den Satz Riemen als für die TC-377/378 passend in seiner Liste hat, möchte darauf aufmerksam machen, dass der in diesem Sortiment vorhandene Riemen für den Vor-/Rücklauf nicht passend ist.

Dieser hat diese Größe
Zitat
einmal ø=  76,40 mm / U=240mm || Stärke = ø3mm

und nicht U=270mm, wie der im Riemensatz vorhandene....

Herr Meyer nahm den falschen Riemen natürlich sofort zurück und tauschte kostenlos gegen den Richtigen nebst Portoersatz aus. Dies sollte auch nicht unerwähnt bleiben.

Eine Bilderserie kommt dieser Tage zu dem Riementausch....