Autor Thema: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?  (Gelesen 4711 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« am: Sonntag, 01.November.2009 | 13:06:32 Uhr »
Moin moin Röhrenhörer & all  .,045 ,
letzte Woche habe ich-wieder mal rein zufällig  raucher01 -bei (m)einem HHA reíngeschaut

und diese beiden Eigenbauten kurz vor der Mülltonne gerettet.

Zwei der vier VALVO EL 34 hat´zz.....zz auf dem Weg von der HH-Auflösung/Entrümplung zum HHA-Depot zerrupft!  ;0006

Long speach, short sense:

       

       


  
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline UBV

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Geschlecht: Männlich
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #1 am: Sonntag, 01.November.2009 | 16:46:21 Uhr »
Moin Robert,

nicht schlecht , sind zwei 20W Monoendstufen. Besorge ein Paar gematchte EL 34 für die zwei "zerdepperten" Röhren und dann mal mit einen CD Player ran. Du wirst überrascht sein.....

 :drinks:
Gruß Bertram

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #2 am: Sonntag, 01.November.2009 | 18:20:36 Uhr »
Guude Bertram,

Röhren besorgen kann ich wohl, jedoch lagen bei den beiden Amps. noch einige-vermutlich durch den Transport "abge........fallene  ;0006 -Bauteile (Widerstände u.a. Lötteile ) mit in der Kiste.


Am WE werde ich mal eine genauere Bestandsaufnahme machen, vielleicht bekomme ich ja mit Hilfe von Euch die beiden Prezisiosen wieder zum klingen.
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline Dynacophil

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 610
  • Geschlecht: Männlich
  • And I have the mouth
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #3 am: Dienstag, 03.November.2009 | 09:43:57 Uhr »
vielleicht aus Music-boxen? wie Eigenbau sieht das eigentlich nicht aus.
Mad about Dynaco...

„Iss dein Schnitzel, sonst kriegst du keinen Nachtisch“
Elliot Reid

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #4 am: Dienstag, 03.November.2009 | 22:03:03 Uhr »
Guude Helge,

der HHA weiß nicht mehr, wo er die beiden Tube-Amps her hat.

Ich beschaffe erst mal die fehlenden Röhren, versuche die "abgefallenen" Bauteile wieder einzu.............fügen und dann schau me ma weider!  .,045
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline Claus-Michael

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 276
  • Geschlecht: Männlich
  • Gedönsrat
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #5 am: Mittwoch, 04.November.2009 | 22:36:41 Uhr »
Moin,

dann besorge Dir aber vorher das Stromlaufbild dieser PPP-Endstufe. Könnte sein, dass ich da im Fundus auch noch was habe - ich habe vor ewigen Zeiten mal die Version mit 4x EL84 gebaut.

Die Engel-Trafos sind schon mal ein Indiz für gute Bauteile-Qaulität.

Gruß
Claus-Michael

Nachtrag: schau mal hier

http://www.jogis-roehrenbude.de/Verstaerker/EL34-PPP.htm
« Letzte Änderung: Mittwoch, 04.November.2009 | 22:42:21 Uhr von Claus-Michael »
Ich höre.........

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #6 am: Mittwoch, 04.November.2009 | 22:41:07 Uhr »
Na das wäre ja ein sehr feiner zug von Dir!  :drinks:
Wo bitte bekomme ich denn einen Stromlaufplan her?

Was ist eine Triple-P Endstufe?

Braucht´zz da auch sicher noch eins/zwei Vorverstärker,oder?  .,a015
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline Claus-Michael

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 276
  • Geschlecht: Männlich
  • Gedönsrat
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #7 am: Mittwoch, 04.November.2009 | 22:44:03 Uhr »
Guggst Du nach oben!

PPP= Parallel Push Pull

Viel Spaß beim Studium des Plans!

Gruß
Claus-Michael
Ich höre.........

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #8 am: Mittwoch, 04.November.2009 | 23:04:22 Uhr »
Sauber, danke, den Link habe ich mir gleich-auf Papier-kopiert; als Bettlektüre!

Da es ja doch schon bald kühl herbstelt und die Gartentage doch gezählt sind, könnte ich mir gut vorstellen, mit/aus den beiden "Fundstücken" einen Restaurations-thread hier zu erstellen.

Mit all dem-geballten-(Fach)Wissen hier im Forum, müsste diese Übung ja wohl zu schaffen sein.

Bis spätestens kommendes WE stehen die beiden Röriche hier auf dem Observationstisch, frische Bilder werden nachgereicht.

En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline Claus-Michael

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 276
  • Geschlecht: Männlich
  • Gedönsrat
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #9 am: Mittwoch, 04.November.2009 | 23:14:31 Uhr »
Hi Robert,

hast Du einen Trenn-Regeltrafo, mit dem Du nach Fertig-Restauration die Netzspannung langsam hochfahren kannst?
Je nachdem, wie lange die Kiste ohne Betrieb gestanden hat, ist eine Neu-Formierung der Elkos sinnvoll (wenn sie nicht ganz ausgetrocknet sind). Das geht damit gut - in kleinen Schritten tastet man sich nach oben.
Weiterer Vorteil ist, dass Du es schnell riechst, wenn es brutzelt und direkt runterdrehen kannst.

Mach langsam - es ist reichlich für "Spannung" gesorgt!  :grinser:

Gruß
Claus-Michael
Ich höre.........

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #10 am: Mittwoch, 04.November.2009 | 23:17:39 Uhr »
Ja, Apparaturen sind hier vorhanden. Ich werde gaaaanz piano Saft auf die Tubusse geben.  :__y_e_s:

Das Projekt eilt ja auch nicht, immer schön sachte arbeiten.
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline UBV

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Geschlecht: Männlich
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #11 am: Samstag, 19.Dezember.2009 | 12:20:21 Uhr »
Zitat von: Compu-Doc
Das Projekt eilt ja auch nicht, immer schön sachte arbeiten.

.....gibbets trotzdem schon etwas neues?
Gruß Bertram

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Röhren-Amps. mit 4xEl34 aufgetaucht, wer weiß was ?
« Antwort #12 am: Samstag, 19.Dezember.2009 | 18:11:50 Uhr »
Hi Bertram&All  :drinks:,
die beiden Endstufen stehen hier unverändert und warten darauf, daß ich in 2010 etwas mehr (Frei)zeit ins Hoppiee abzweigen kann; wollte rasch zur Weihnachtszeit meine Vor/End/Tuner-Kette aufbauen, aber selbst dafür fehlt mir die-innere-Kraft und die-nötige-Muse, also bleibt audiophilmässig bis nächstes Jahr alles beim alten.
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.