Autor Thema: suche tuner  (Gelesen 29017 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MAC

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 695
  • Geschlecht: Männlich
  • Freund der Badewanne: halt aus'm Taunus
Re: suche tuner
« Antwort #80 am: Mittwoch, 30.April.2008 | 17:03:32 Uhr »
Hmm, klingt nicht gut (ich meine nicht Armin's Angebot, sondern der Zustand des Gerätes)... und klingt auch nach mehr als nur einem Wackler... Auch wenn Bastlergerät dabeisteht, erst mal dem VK die Hölle heiß machen...
Mit der Digi-Anzeige das ist das eine, aber wenn er auch keinen Mucks tut... schläch...
Habe mir derweilen auch einen in silber gegönnt und kann nun mitreden: Das Teil taugt! Absolut! leider hat auch meiner diese Power-Knopf Geschichte, aber damit kann man leben... Leider brummt mein Netzteil etwas, da muss ich noch mal guggn... Mir is aufgefallen, dass recht viele mit diversen Problemchen am Markt sind... Evtl. sollte man hinzufügen: Wenn er denn funktioniert, funktioniert er gut  :grinser:
Gruß,

Matthias

Offline noob

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 15
Re: suche tuner
« Antwort #81 am: Donnerstag, 01.Mai.2008 | 18:37:16 Uhr »
hi zusammen,

hier mal ein bild der anzeige. vielleicht hilft das bei der fehlersuche weiter.

gruß noob.


Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: suche tuner
« Antwort #82 am: Donnerstag, 01.Mai.2008 | 18:56:41 Uhr »
Hi NOOB,

da bei den SABAs, soweit ich weiß die digitalen Anzeigen nur als Freuenzzähler dienen, dürfte hier der Fehler zunächst einmal bei den Lötanschlüssen der Anzeige selber zu suchen sein.
An einen Totalausfall glaube ich nicht, denn einen solchen habe ich noch bei keinem meiner SABAs erlebt.
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

aileenamegan

  • Gast
Re: suche tuner
« Antwort #83 am: Donnerstag, 01.Mai.2008 | 19:28:40 Uhr »
Das meiste ist in der Tat durch nachlöten der Stifte zu beheben. Hat bei meinen bis dato geholfen. Auch wenn es nur Receiver waren...

Offline noob

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 15
Re: suche tuner
« Antwort #84 am: Donnerstag, 01.Mai.2008 | 20:09:36 Uhr »
hi,

aber er macht ja auch sonst keinen mucks,ausser das brummen,
was aber durch den fehlenden mantelstromfilter kommt.

ein bekannter will am freitag mal das netzteil durchmessen, vielleicht sitzt das problem ja da.

gruß noob

aileenamegan

  • Gast
Re: suche tuner
« Antwort #85 am: Donnerstag, 01.Mai.2008 | 20:51:11 Uhr »
Sorry, ich bezog mich nur auf die Digitalanzeige - mit dem Hauptfehler hat das natürlich nichts zu tun.

Offline rappelbums

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1143
  • Geschlecht: Männlich
  • "Gar nicht" wird gar nicht zusammengeschrieben.
Re: suche tuner
« Antwort #86 am: Donnerstag, 01.Mai.2008 | 22:32:51 Uhr »
Hi,
http://mb.abovenet.de/forum3/index.php hast Du ja bereits gefunden, ein guter Schmied hat immer mehrere Eisen im Feuer :drinks:
Gruß,
der rappelbums


Bildergalerie
It ain't what they call Rock and  Roll