Autor Thema: Luxman B-12 knallt  (Gelesen 1963 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Payntor

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Luxman B-12 knallt
« am: Donnerstag, 20.Juni.2013 | 21:27:53 Uhr »
Hallo,
zwei sehr laute Knalls, dann machte die B-12 keinen Mucks mehr. Soetwas habe ich bisher noch nicht erlebt. Weiß jemand was das war?

Gruß
Mario

Offline hifikauz

  • Lautloser Hifi-Jäger
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 714
  • Über Hifi kauze ich nur im New Hifi-Classic!
Re: Luxman B-12 knallt
« Antwort #1 am: Donnerstag, 20.Juni.2013 | 23:34:40 Uhr »
Bisschen kryptische Beschreibung.
Habe Dein Knallen zwar nicht gehört, aber da ist wohl etwas hochgegangen und nun ist Dein Luxmann ein Fall für den Doktor.
Viele Grüße,

Käuzchen

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52764
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: Luxman B-12 knallt
« Antwort #2 am: Donnerstag, 20.Juni.2013 | 23:35:08 Uhr »
Müßte man eigentlich irgendwo sehen, wenn's richtig laut geknallt hat...

PS:
Neulich bei meinem Optonica Verstärker mit den STK Hybriden gab's auch dolle Schläge, aber da sieht man nichts am Gehäuse, sondern das knallt alles innen drin und wird akustisch durch den KK noch verstärkt.
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................

Offline Payntor

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Luxman B-12 knallt
« Antwort #3 am: Donnerstag, 20.Juni.2013 | 23:44:01 Uhr »
der Knall kam aus den Lautsprechern.

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52764
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: Luxman B-12 knallt
« Antwort #4 am: Freitag, 21.Juni.2013 | 07:52:43 Uhr »
Wieviel Gleichspannung liegt an den LS-Ausgängen an ?
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................

Offline Payntor

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Luxman B-12 knallt
« Antwort #5 am: Freitag, 21.Juni.2013 | 16:11:37 Uhr »
das multimeter zeigt Null an

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52764
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: Luxman B-12 knallt
« Antwort #6 am: Freitag, 21.Juni.2013 | 16:37:43 Uhr »
Falls das Ding ein LS-Relais hat und die Schutzschaltung angezogen hat, dann müßtest Du das im Gerät vor dem Relais messen und nicht an den äußeren LS-Ausgängen.

Zur Sicherheit: Du hast schon im kleinen (ca. 50mV) DC Bereich gemessen ?
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................

Offline m_ETUS_alem

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kein Poti - kein Ton
    • Ersatzteil und Klassikerservice
Re: Luxman B-12 knallt
« Antwort #7 am: Freitag, 21.Juni.2013 | 19:06:52 Uhr »
Moin Mädelz, darf ich mitspielen *grins*

Also, zuerst:
die B12 ist normalerweise recht gutmütig, "bum-Bum" kommt da wenig vor ;)

Aber zerst,
- Geht die B-12 gar nicht mehr an ?
   (Birnchen leichten nicht mehr ?)
   Dann ersetze den primärseitigen Kondensator 0.01µ / 275V und die Netzsicherung.

- Geht sie teilweise an, Birnchen leuchten aber Relaisknaxx kommt nicht,
  prüfe Gleichrichter (Spannungsversorgung zu den Endstufentransistoren.
 Prüfe auch die Emitterwiderstände der Leistungstransistoren und....

  Schau nach der Sicherung die in der Lautsprecher "+ " -Leitung liegt.

Bauteileprüfung bitte ohne das das Gerät an netzspannung hengt !!

Grüße

Gewerblich

Offline Payntor

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Luxman B-12 knallt
« Antwort #8 am: Sonntag, 23.Juni.2013 | 15:31:25 Uhr »
melde mich in wenigen Tagen mit den ergebniss.
Bi berufsmäßig etwas angespannt.

Gruß
Mario

Offline Payntor

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Luxman B-12 knallt
« Antwort #9 am: Samstag, 29.Juni.2013 | 09:22:19 Uhr »
seit Mittwoch steht die B-12 in der Werkstatt eines Bekannten. Bis auf eine Sicherung wurde nichts gefunden.Bis Montag läuft sie nun im Dauerbetrieb.

Offline Payntor

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Luxman B-12 knallt
« Antwort #10 am: Freitag, 05.Juli.2013 | 16:02:49 Uhr »
nach dem Dauertest in der Werkstatt ist die B-12 wieder zuhause. Es konnte nichts gefunden werden. Die Endstufe hat seitdem nicht mehr geknallt.

Ich bedanke mich für eure Tips.

Gruß
Mario