Autor Thema: Hat schon jemand das Holzgehäuse beim L510 restauriert.???  (Gelesen 1831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kawabundisch

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
Hat schon jemand das Holzgehäuse beim L510 restauriert.???
« am: Donnerstag, 19.Februar.2009 | 16:17:03 Uhr »
Hallo ich hätte eine Frage ,hat schon jemand das Holzgehäuse seines Luxman restauriert. Ich meine die Lasur(Klarlack )angeschliffen und wieder neu lackiert.Mich würde interessieren mit was und wie das durchgeführt wurde. Der Farbton sollte auch bleiben,dafür sieht er einfach zu edel aus. Der Zahn der Zeit hat den Lack rissig werden lassen und ein wenig verschönern schadet nicht.
Gruß Bernd

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8190
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Hat schon jemand das Holzgehäuse beim L510 restauriert.???
« Antwort #1 am: Donnerstag, 19.Februar.2009 | 16:36:18 Uhr »
Hallo Bernd,

könntest Du mir mal ein Bild der Schadenstelle ins Forum stellen?
Ansonsten gibt es zu den Lackiertips an dieser Stelle jede Menge Lesestoff.....
http://new-hifi-classic.de/forum/index.php?board=74.0
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger