Autor Thema: Technics SP10 MKII  (Gelesen 2642 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hifiluti

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 55
  • Geschlecht: Männlich
Technics SP10 MKII
« am: Donnerstag, 06.Juni.2013 | 10:15:45 Uhr »
Hi Leute, suche technische Unterlagen für o.g. Laufwerk, auf Papier oder als PDF-Datei.
Gruss Gerd
die Welt ist analog, hören wir hin!!
Classic: Laufwerk Sony TTS-6000 in DIY-Zarge mit Wheaton
Tri Planar VII und Ortofon Per Windfeld

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52783
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................

Offline hifiluti

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 55
  • Geschlecht: Männlich
Re: Technics SP10 MKII
« Antwort #2 am: Donnerstag, 06.Juni.2013 | 16:16:18 Uhr »
Hi Kuni, das hat mir geholfen. Es ist die kleine Lampe im Stroboscope-Feld kaputt. Wo krieg ich solch ein Teil her?
Gruss Gerd
die Welt ist analog, hören wir hin!!
Classic: Laufwerk Sony TTS-6000 in DIY-Zarge mit Wheaton
Tri Planar VII und Ortofon Per Windfeld

Offline kuni

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 52783
  • Geschlecht: Männlich
  • Mini-Bandschneck'ler und "Quasi Neo-Luddite"
    • Kuni seine Homepage
Re: Technics SP10 MKII
« Antwort #3 am: Donnerstag, 06.Juni.2013 | 16:31:02 Uhr »
Ohne zu wissen, was das für eine ist .....  ;ich?

Vermutlich irgendeine Standardbirne, dann z.B. bei Reichelt, Conrad etc....
Gruß, Kuni
..............................
http://kuni.bplaced.net/
..............................

Offline uk64

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 621
Re: Technics SP10 MKII
« Antwort #4 am: Donnerstag, 06.Juni.2013 | 16:53:57 Uhr »
Es ist die kleine Lampe im Stroboscope-Feld kaputt.

Sicher?
Die eigentliche Stroboskoplampe ist eine Glimmlampe (Neon Lamp), sie wird hier elektronisch angesteuert.
Glimmlampen sind eigentlich recht langlebig, eventuell ist die Elektronik ausgefallen.

Gruß Ulrich

 

Offline hifiluti

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 55
  • Geschlecht: Männlich
Re: Technics SP10 MKII
« Antwort #5 am: Samstag, 07.September.2013 | 16:17:43 Uhr »
Hallo Ulrich, wo bekomme ich solch eine Glimmlampe? Beim letzten Einsatz des SP 10 ging so nach 10 Minuten die Leuchte an. Bei Betätigen der Stop-Taste war es dann wieder vorbei. Ich vermute, das es wirklich an der Elektronic liegt. Wer kann sowas feststellen und reparieren? Ich bin leider nur User/Anwender!
Gruss Gerd
 
die Welt ist analog, hören wir hin!!
Classic: Laufwerk Sony TTS-6000 in DIY-Zarge mit Wheaton
Tri Planar VII und Ortofon Per Windfeld

Offline m_ETUS_alem

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kein Poti - kein Ton
    • Ersatzteil und Klassikerservice
Re: Technics SP10 MKII
« Antwort #6 am: Sonntag, 08.September.2013 | 09:17:42 Uhr »
Moin,

in der Tat, gehen diese Glimmlampen mit der Zeit kaput....
(Habe selbst pro Jahr ca 5-6 St. die ihren Geist aufgegeben haben und ersetzt werden müssen)

Die meisten sind 120V -Typen, beim Technics ist es eine 150er !!!
Bei entsprechender ANpassung gehen auch 120V -Typen.

Allerdings kann bei diesem Modell auch die Ansteuerung def. sein, da nicht wie normal üblich
die Netzfrequenz als "Ansteuerung" genommen wird, sondern ein FG aufgebaut mit Gatter und
anschließenden Transistoren als "Schalter", verwendet wird.

Gewerblich

Offline hifiluti

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 55
  • Geschlecht: Männlich
Re: Technics SP10 MKII
« Antwort #7 am: Sonntag, 08.September.2013 | 12:37:32 Uhr »
Hallo m_ETUS_alem (was ist das für ein Name? Aus dem Griechischen?), was soll ich tun? Wie kann ich das Problem beseitigen?
die Welt ist analog, hören wir hin!!
Classic: Laufwerk Sony TTS-6000 in DIY-Zarge mit Wheaton
Tri Planar VII und Ortofon Per Windfeld

Offline hifikauz

  • Lautloser Hifi-Jäger
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 714
  • Über Hifi kauze ich nur im New Hifi-Classic!
Re: Technics SP10 MKII
« Antwort #8 am: Sonntag, 08.September.2013 | 14:48:37 Uhr »
Schick das Ding zum Dominik (m_ETUS_alem) und dann wird die Kiste wieder schick.
Viele Grüße,

Käuzchen

Offline m_ETUS_alem

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kein Poti - kein Ton
    • Ersatzteil und Klassikerservice
Re: Technics SP10 MKII
« Antwort #9 am: Sonntag, 08.September.2013 | 16:23:00 Uhr »
Hallo m_ETUS_alem (was ist das für ein Name? Aus dem Griechischen?), was soll ich tun? Wie kann ich das Problem beseitigen?

Messen und das def. ersetzen...ganz einfach.
Aber achtung, da liegt eine Spannung die Aua machen kann ;)

Mein Nick setzt sich aus meinem gefühlten Alter und meinem Firmenname zusammen  .,111

Gewerblich