Autor Thema: Saba-Thread  (Gelesen 38751 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8190
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Saba-Thread
« am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 01:26:40 Uhr »
Hi Jungs,

ich denke der darf nirgends fehlen.......

oder höre ich da Gegenstimmen????

Gruß
Jürgen

Überschrift geändert
« Letzte Änderung: Donnerstag, 08.November.2007 | 11:54:33 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8190
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Saba-Thread
« Antwort #1 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 01:30:45 Uhr »
Fangen wir doch mal an bei einem der etwas selteneren..... :shok:

der Tage beim großen Aktionshaus reingesehen.......
und was hab' ich dort gesehen......

Es steht Saba drauf, sieht aus wie ein Japaner und wurde von GTE Sylvania, dem 'Chef' von Saba aus den USA, gebaut. Normalerweise verbaute Saba ja hauptsächlich die Sylvania Bildröhren. Aber das GTE auch andere Sachen gut hinbekommt, beweist dieses 4-Kanal-Gerät.

Die Fakten: gebaut um 1976 mit SQ, CD-4 und Quasiquadrophonie, 4 x 55 bis 4 x 70 Watt an 4 Ohm bei 0,5% Klirr und einen Frequenzgang von 20 - 30.000 Hz. UKW-Teil Eingangsempfindlichkeit bei 1,3 µV. Gewicht 15 kg, Neupreis ca. 2.500 DM.

und was soll ich sagen.......





Äußerlich Tip-Top, einzig das Radiomitteninstrument zeigt keinerlei Wirkung, der Verkäufer kam mir daraufhin mit dem Preis entgegen. Somit ist dieser Makel zu verschmerzen. ;)
Ansonsten keinerlei kratzende Potis, auch innerlich alles Originalzustand.

Gruß
Jürgen
« Letzte Änderung: Dienstag, 02.Februar.2010 | 22:39:01 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Erich

  • HiFi-Sammler
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2436
  • Geschlecht: Männlich
  • Smilie-Liebhaber
Re: Saba-Thread
« Antwort #2 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 01:32:45 Uhr »
Dieses Teil siht irgendwie schön aus - kenne dieses Teil noch nicht.
Aber was nicht ist kann noch werden :grinser:
Beginne den Tag mit einem Lächeln und behalte es den ganzen Tag bei

Lächeln ist die netteste Art den Leuten die Zähne zu zeigen

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8190
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Saba-Thread
« Antwort #3 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 01:34:43 Uhr »
Hier noch zwei weitere Vertreter ihrer Fa. ...... .,a50



Gruß
Jürgen
« Letzte Änderung: Dienstag, 02.Februar.2010 | 22:39:58 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Erich

  • HiFi-Sammler
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2436
  • Geschlecht: Männlich
  • Smilie-Liebhaber
Re: Saba-Thread
« Antwort #4 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 02:00:19 Uhr »
Ich muss mir auch mal einen SABA zulegen
Beginne den Tag mit einem Lächeln und behalte es den ganzen Tag bei

Lächeln ist die netteste Art den Leuten die Zähne zu zeigen

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Saba-Thread
« Antwort #5 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 02:40:17 Uhr »
ist das auch ein SABA .,11



aber im grunde gefällt mir das design überhaupt nicht -> typisch deutsch .,43
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Saba-Thread
« Antwort #6 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 07:33:18 Uhr »
na dann will ich auch mal
saba 8080 nit boxen


aufm tisch habe ich grade noch nen 8060 in weissem schleiflack und hier im buero dudelt ein 9141 tc
weitere bilder folgen :)
Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

Stormbringer667

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #7 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 07:46:10 Uhr »
Ich hab auch was von Saba. Kommt sogar Musik raus:





Wirklich noch im Originalzustand und noch komplett. Sogar mit Kissenlautsprecher!  :grinser:

Hat mich sagenhafte 3 € auf dem Flohmarkt gekostet.....

Offline Rollo

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 504
Re: Saba-Thread
« Antwort #8 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 08:08:51 Uhr »
Moin,

SABA Freiburg HiFi Stereo telecomander,
das weltweit erste HiFi Gerät mit einer kabellosen FB genauer US-FB.


Der Bilderupload geht mir noch nicht so geschmeidig von der Hand .,5

 :beer:

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Saba-Thread
« Antwort #9 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 09:23:38 Uhr »
Hallo Jürgen,

dein 8280 ist aber ein hübsches Teil  .,d040 und den kannte ich auch noch nicht, sehr interessant.

@Frankie: Dein Saba ist ein Telewatt, der meines Wissens von Klein und Hummel hergestellt wurde. Bitte mich zu korrigieren sollte ich da falsch unterwegs sein. Hatte auch mal 2 solche Geräte, hab aber die genaue Bezeichnung weiss ich nimmer....das Alter  :wallbash :grinser:

Dass ich hingegen einen 9260 hatte ist mir noch geläufig... .,009.
Hab ich dann in der Bucht ganz gut verwertet, war aber auch ein echtes Sahneteil!
Viele Grüße,
Max.

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8190
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Saba-Thread
« Antwort #10 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 09:51:20 Uhr »
Hallo Jürgen,

dein 8280 ist aber ein hübsches Teil  .,d040 und den kannte ich auch noch nicht, sehr interessant.
.......

Hi Max,

und wenn man da mal reinschaut, trifft man auf einige Bekannte aus den mehr Gutbekannten der QuadroZunft.....

Ich will ja nix unken, aber es würd' mich nicht wundern, wenn da Saul Marantz :_hi_hi_: seine Finger mit drin hatte..... :__y_e_s:

Gruß
Jürgen
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Saba-Thread
« Antwort #11 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 09:55:52 Uhr »
Zitat
wenn da Saul Marantz  seine Finger mit drin hatte

Der gute alte Saul, meinste?  .,d040  Tja, wer weiss....würde dem Gerät viel Würde verleihen!!
Viele Grüße,
Max.

be.audiophil

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #12 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 10:53:38 Uhr »
Hi Max,

Zitat
wenn da Saul Marantz  seine Finger mit drin hatte

Der gute alte Saul, meinste?  .,d040  Tja, wer weiss....würde dem Gerät viel Würde verleihen!!

... das mit der Würde müßten wir dann aber erst noch einmal ausdiskutieren ...  :_yahoo_: :_yahoo_: :_yahoo_:

ok, bin schon weg ... :_55_:

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Saba-Thread
« Antwort #13 am: Freitag, 12.Oktober.2007 | 11:01:13 Uhr »
Hi, Rolf,

nein, ich habe keine "M" Brandmarkung am Hirn.... :grinser:  aber einen Nineteen und einen 2130 hab ich immer noch  .,009

 :beer:

Viele Grüße,
Max.

aileenamegan

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #14 am: Sonntag, 14.Oktober.2007 | 21:34:19 Uhr »
Zwei 9241 und ein 9260 sind bei mir, ein TS 2000 und ein CD 2000 Tapedeck...

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Saba-Thread
« Antwort #15 am: Sonntag, 14.Oktober.2007 | 21:39:19 Uhr »
nen 9260 hab ich auch, nur keine guten Bilder davon bisher:


Ein guter Empfänger, auch der Ton kann sich hören lassen.  :_good_:

Mugen

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #16 am: Montag, 15.Oktober.2007 | 15:55:23 Uhr »
Ich habe hier immernoch meinen kaputten 9240S rumfliegen und weiß nicht was ich mit dem Ding anfangen soll :P

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Saba-Thread
« Antwort #17 am: Montag, 15.Oktober.2007 | 20:20:11 Uhr »
Ich habe hier immernoch meinen kaputten 9240S rumfliegen und weiß nicht was ich mit dem Ding anfangen soll :P
mir schicken  :grinser:
Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

Mugen

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #18 am: Montag, 15.Oktober.2007 | 20:26:35 Uhr »
Ich habe hier immernoch meinen kaputten 9240S rumfliegen und weiß nicht was ich mit dem Ding anfangen soll :P
mir schicken  :grinser:

was bekomme ich dafür?? :zwinker:
Im Ebay möchte ich ihn nicht inserieren, da ich ihn vom Hof habe. Aber irgendwas hätte ich schon gerne.

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Saba-Thread
« Antwort #19 am: Montag, 15.Oktober.2007 | 21:59:03 Uhr »
hallo ari,
was willste denn?

Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

Friedensreich

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #20 am: Montag, 15.Oktober.2007 | 23:49:22 Uhr »
Nix neues und hatte ich ja schon mal gepostet.
Aber zur Dokumentation in diesem Thread - nochmal
die Saba-Anlage meiner Tochter!


SABA MD 292
SABA CD 262
SABA MI 212

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Saba-Thread
« Antwort #21 am: Dienstag, 16.Oktober.2007 | 08:56:16 Uhr »
sie will lieber PIONEER, das sehe ich doch .,009 :grinser: .,34
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

Mugen

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #22 am: Dienstag, 16.Oktober.2007 | 13:20:41 Uhr »
hallo ari,
was willste denn?



Erlich gesagt weiß ich das nicht so genau. Ich weiß auch nicht genau was kaputt ist, ich hab ein wenig herumgemessen und zumindest feststellen können das die Endtransen wohl noch ganz sind, mich dann aber nicht weiter auf die Suche begeben.

Mach mir nen Vorschlag ich hab wirklich keine Ahnung.

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Saba-Thread
« Antwort #23 am: Dienstag, 16.Oktober.2007 | 15:13:03 Uhr »
kannst du noch ne festplatte gebrauchen?
hab hier noch ne 80 gig platte rumliegen (muss sie nur vorher noch loeschen)
oder ich ueberweis dir nen zehner.
Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

Mugen

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #24 am: Dienstag, 16.Oktober.2007 | 15:21:41 Uhr »
Ich denke das mit der Platte können wir so machen :zwinker:

Friedensreich

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #25 am: Dienstag, 16.Oktober.2007 | 22:01:00 Uhr »
sie will lieber PIONEER, das sehe ich doch .,009 :grinser: .,34

Je nach Lust und Laune - Papas SX-939 bedient sie natuerlich schon mit links.
Mittlerweile ist sie auch gut als Fernbedienung einsetzbar: "Schatz mach mal etwas leiser/lauter".
Nachdem einmal fast die Fensterscheiben rausgefallen sind, klappt es mittlerweile prima.  ;)

Offline beldin

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 53461
  • Geschlecht: Männlich
Re: Saba-Thread
« Antwort #26 am: Mittwoch, 17.Oktober.2007 | 21:32:34 Uhr »
Saba habe ich auch!
Den wunderbaren 9250. Die digitale Anzeige kann nicht kaputt gehen....er hat keine...... :_06_: :_55_:
Liebe Grüße

von beldin .,73

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Saba-Thread
« Antwort #27 am: Mittwoch, 14.November.2007 | 18:35:34 Uhr »
hallo und wieder hoch das thema *schieb*.

kann mir einer sagen was das für anschlüsse sind .,70



danke  :beer:
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

Udo

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #28 am: Mittwoch, 14.November.2007 | 18:58:45 Uhr »
Steht doch dran ???

Offline beldin

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 53461
  • Geschlecht: Männlich
Re: Saba-Thread
« Antwort #29 am: Mittwoch, 14.November.2007 | 19:13:37 Uhr »
Die Beschriftung ist doch eindeutig. Teilweise wahlweise DIN oder RCA- alles wunderbar. Zwei Eingänge sind auch noch im Pegel anpassbar, Klasse!
Liebe Grüße

von beldin .,73

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Saba-Thread
« Antwort #30 am: Mittwoch, 14.November.2007 | 19:14:35 Uhr »
ne  :_06_: ich mein wie nennt man diese "kabel/stecker" - 5 DIN ansschluss ist es nicht...
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

Udo

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #31 am: Mittwoch, 14.November.2007 | 19:27:55 Uhr »
Natürlich sind das DIN-Buchsen :_06_:

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Saba-Thread
« Antwort #32 am: Mittwoch, 14.November.2007 | 19:37:36 Uhr »
moin
den 5-poligen dinstecker nennt man auch diodenstecker (aber frag micht nicht warum)
Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

Udo

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #33 am: Mittwoch, 14.November.2007 | 19:42:43 Uhr »
Das sagt man nur im Osten, hier nicht.

Offline jan.s

  • USER Account ruhend
  • *
  • Beiträge: 1661
  • Geschlecht: Männlich
  • Röhrenungläubiger
    • malawisee.net forum
Re: Saba-Thread
« Antwort #34 am: Mittwoch, 14.November.2007 | 19:49:53 Uhr »
im osten war ich zum glueck noch nie fuer laengere zeit :D
Gruss
jan


--- suche Saba Telecommander tc 91 ---

andere Hobbies? na klar: mein malawisee-forum

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: Saba-Thread
« Antwort #35 am: Mittwoch, 14.November.2007 | 20:19:44 Uhr »
Natürlich sind das DIN-Buchsen :_06_:

ahhhhhhhhhhhhhhhh sorry der adpater passt doch nach würgen und brechen... hätte gedacht das sind keine DIN5 .,c045 [hab mich verkuckt] :_rofl_:
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

Offline HolgerHa

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Saba-Thread
« Antwort #36 am: Montag, 03.Dezember.2007 | 23:39:38 Uhr »
Den 5-poligen DIN Stecker nennt man auch Diodenstecker - ja warum wohl?

Will mal ein paar Brocken aus meiner "Jugendzeit" zum besten geben:
Also der heißt Diodenstecker, weil er in die Diodenbuchse gesteckt wird.
Und warum heißt die nun Diodenbuchse? Na ja, ist eigentlich bei der 5-poligen (DIN-5) nicht sehr logisch, zugegeben.
Es gibt aber noch eine 3-polige Variante* davon, die ist eigentlich die "echte Diodenbuchse".
Der Name stammt aus der Zeit, als noch AM dominierte. Damals wollte man einen einigermaßen normierten, gefahrlosen** und linearen (Frequenzgang) Anschluß schaffen.
Darum hat man das Signal direkt hinter dem Demodulator abgezweigt - also hinter der Demodulatordiode; daher der Name.
In umgekehrter Richtung hat man das Signal vom Grammophon an der gleichen Stelle eingespeist (manche Geräte hatte nichtmal einen Schalter "Tonabnehmer" o.ä. - da musste man die HF auf eine Stelle abstimmen, wo kein Sender kam.)
Von daher stammt auch die hochohmige Auslegung, die zu Problemen führt, wenn man auf RCA/Cinch wechseln will.
Damit ist auch klar, daß es Diodenbuchsen nicht nur im Osten gab.
Als man im Westen dem "Cinch-Druck" der Japse was entgegensetzen musste, wählte man wohl den Terminus DIN-Buchse, das klang schon mal viel professioneller ;-)
Im Osten hatten die ja nur sehr begrenzt Zugang - da war kein Grund, die "guten alten" Bezeichnungen über Bord zu werfen

Die späteren, 5-poligen Stecker und Buchsen entstanden, indem man zwei weitere Kontakte hinzufügte - damit war die Verbindung fertig für Stereo.
Eigentlich waren das dann auch tatsächlich keine "Diodenbuchsen" mehr - Demodulator-Dioden waren ja nun zumindest einen Stereodecoder weit entfernt.

Ich hoffe, daß ich damit etwas Licht ins Dunkel der Steckergeschichte bringen konnte und freue mich auf weitere Diskussionen.

HolgerHa

*   3 Pole einfach für: Eingang, Masse und Ausgang

** Geräte hatten bevor die "Diodenbuchse" aufkam, nur einen NF Ausgang parallel von der Primärseite des Ausgangstrafos der Endröhre.
     Abgesehen von den Spannungen, die dort anlagen, hatte man die Möglichkeit,
     den Frequenzgang am NF-Ausgang (meist Tonbandaufnahmen) zu beeinflussen.
     Heutigen HiFi-Freaks würden sich die Fußnägel aufrollen;-)

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8190
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Saba-Thread
« Antwort #37 am: Mittwoch, 13.Februar.2008 | 14:23:33 Uhr »
Was mich wundert,

das hier fast nur über die Lautsprecher und die Receiver der Fa. SABA geredet wird.......

doch gab's es auch anderes gutes zu berichten.....



und auch hier..... wenn auch nicht selber hergestellt......


die passenden Spielgefährten aus der 92xx Zeit.....
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Stapelkönig

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 629
  • Geschlecht: Männlich
    • still under construction:
Re: Saba-Thread
« Antwort #38 am: Mittwoch, 13.Februar.2008 | 14:41:40 Uhr »
Bis zum Beweis des Gegenteils behaupte ich mal, das ist ne Innenaufnahme vom 936 (jaja, man sollte Fotos lieber gleich benennen...)
Gruß, Tommy

Nothing Brings People together more, than mutual hatred. - Henry Rollins

LeCobra

  • Gast
Re: Saba-Thread
« Antwort #39 am: Mittwoch, 13.Februar.2008 | 15:56:20 Uhr »
Schönes Teil, sieht sehr interessant aus  :_good_: