Autor Thema: Tuner TX 7100  (Gelesen 2351 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Masch

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 12
Tuner TX 7100
« am: Dienstag, 29.Dezember.2009 | 12:58:56 Uhr »
Hallo zusammen

kennt jemand den TX7100? wie ist der einzustufen? Müll oder wert zu sammeln?

Besten Dank für Eure Antworten.

Gruss Marcus

Offline BlueAce

  • Co-Admin
  • *******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Tuner TX 7100
« Antwort #1 am: Dienstag, 29.Dezember.2009 | 13:31:58 Uhr »
Hallo,

ich kenne das Gerät selbst nicht, aber hier bei Wegavision findest Du ein paar Infos.
Optisch gefällt er mir, zu den "inneren" Werten kann möglicherweise ein Pioneer-Kenner etwas mehr sagen.

*Siamac* vielleicht?

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8205
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Tuner TX 7100
« Antwort #2 am: Dienstag, 29.Dezember.2009 | 13:34:38 Uhr »
Hallo Marcus,

zunächst einmal der Prospekt des 7100er....

.... der 7100er war damals der drittgrößte Pioneer seiner Baureihe x100, wobei der TX-9100er damals von mehreren Testzeitschriften in der Spitzenklasse bewertet wurde. Solche Rückschlüsse hinken natürlich immer ein wenig, zeigen aber doch zu welchen Leistungen eine Firma in der Lage war.
Aus diesem Grunde würde ich bestimmt nicht unter Müll einstufen wollen, sondern sehe ihn in der gesunden Mittelklasse. Des Erhaltens ist er bestimmt wert, wenn der Preis stimmt und keine groben Defekte vorliegen, auch des Sammelns. (liegt aber auch immer im Auge des Betrachters, ob das Design gefällt. :zwinker: )

Wenn Du Interesse an den Tests des 9100er hast bitte PN.
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Masch

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 12
Re: Tuner TX 7100
« Antwort #3 am: Dienstag, 29.Dezember.2009 | 16:10:39 Uhr »
Hallo zusammen

Besten Dank für Eure Antworten.

Werde den Tuner mal testen.

Gruss

Marcus