Autor Thema: Ana Popovic- Still making History  (Gelesen 1202 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Stormbringer667

  • Gast
Ana Popovic- Still making History
« am: Samstag, 13.Oktober.2007 | 15:20:03 Uhr »
Läuft bei mir gerade in der Heavy Rotation:



Das neue Album von Ana Popovic: Still making history

Wer das Genuschel von Eric Clapton nicht mehr hören kann,der ist mit dieser Künstlerin bestens bedient.
Auf ihrem neuen Album macht sie eigentlich alles,was man mit einer Gitarre veranstalten kann. Soul,Blues,Funk,Raggae und und und....
Dabei geht die Dame ziemlich virtuos mit dem Sechssaiter um.Manchmal wähnte ich schon (den leider zu früh verstorbenen) Stevie Ray Vaughn
in meinem Ohr.
Auch ihre Stimme kann sich hören lassen.Ganz anders als bei den zur Zeit angesagten Damen geht es hier manchmal ziemlich laut,dreckig und rotzig zu.

Außerdem sieht die Dame auch noch ziemlich scharf aus!  :grinser:

Danke übrigens an David M. aus Ö.,dem ich diese Entdeckung zu verdanken habe.Er hat sie mal auf einer Veranstaltung eines renommierten englischen
Boxenherstellers auf der Bühne gesehen und sie gleich weiterempfohlen.

Auf der Homepage von Ana Popovic kann man übrigens in das neue Album reinhören.

http://www.anapopovic.com/

Reinhören lohnt auf jeden Fall! Einige von uns durften ja auf dem berüchtigten Treffen an der Ostsee schon einige Kostproben von ihrem letzten Album hören.... :grinser:

Offline Tedat

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ana Popovic- Still making History
« Antwort #1 am: Samstag, 13.Oktober.2007 | 15:42:55 Uhr »
Ist ja witzig.. bei mir läuft die Ana auch gerade, allerdings die "Comfort To The Soul"  :_good_:



Desweiteren ist auch noch "hush!" vorhanden, ebenfalls empfehlenswert!

« Letzte Änderung: Samstag, 13.Oktober.2007 | 15:46:36 Uhr von Tedat »