Autor Thema: Infinity SM 150 oder 155  (Gelesen 65386 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Infinity SM 150 oder 155
« am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:23:53 Uhr »
Bin jetzt ziemlich verunsichert ...
Suche jetzt seit 2 - 3 Tagen nach grösseren 8 Ohm LS. Jetzt habe ich die Infinity SM 150 bzw. 155 gesehen und optisch und von Daten her gefallen sie mir recht gut.
Leider lese ich viele verschiedene Berichte und Erfahrungen ... Manche sind gut, sehr viele aber eher nicht gut.
Die LS werden oft als Disco oder Party LS bezeichnet und sollen gar nicht besonders klingen.
Was haltet Ihr von diesen Lautsprechern?
Gruß, wwoody

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #1 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:26:38 Uhr »
Hi Ranko, warum hab ich jetzt nur auf diesen Fred gewartet..... .,a015
 :_55_:

Meine Meinung kennst du ja....ist eher nicht soooo gut. Pegelfest aber vom Klang her eher mau. Punkt.
Und die haben die berüchigten Schaumstoff-brösel-Sicken...... :wallbash

 :drinks:
Viele Grüße,
Max.

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #2 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:30:49 Uhr »
Hi Ranko, warum hab ich jetzt nur auf diesen Fred gewartet..... .,a015
 :_55_:

Meine Meinung kennst du ja....ist eher nicht soooo gut. Pegelfest aber vom Klang her eher mau. Punkt.
Und die haben die berüchigten Schaumstoff-brösel-Sicken...... :wallbash

 :drinks:

Ne, nicht wegen Deiner Antwort ... Die habe ich jetzt erst gelesen ...
Ich lese schon den ganzen Vormittag diverses über diese Lautsprecher ... Irgendwie werde ich nicht schlau daraus.

Welche LS dann in dieser Grösse, Leistungsklasse, die auch gut klingen???
Gruß, wwoody

aileenamegan

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #3 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:32:39 Uhr »
Leider muss ich Max Recht geben. Nicht, weil sie die Bröselsicken haben - dass ist ein allgemeines, aber beherrschbares Problem. Die klingen in der Tat sehr verwaschen. Laut sind sie, aber nicht sehr schön im Klang. Haben so gar nichts mit den anderen Infinity vom Klang her gemein.

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #4 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:34:32 Uhr »
Was ich gesehen habe, es gibt auch diverse Ausführungen der SM150 z.B. ... Einmal mit 1x Bass, 2x MT, 1x HT und dann welche mit 1x Bass, 1x MT, 1x HT ...  .,a015

Ich höre die Musik oft gerne etwas lauter ... Die LS sollten schon mächtig Druck haben, aber klingen sollen sie auch gut ...

Keine Tipps??

Eher Neuzeit-LS (da habe ich gar kein Überblick) oder eher auf gute Klassiker warten ?? Nur, welche LS sind gute Klassiker ??
« Letzte Änderung: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:39:49 Uhr von wwoody »
Gruß, wwoody

Udo

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #5 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:39:48 Uhr »
Kann ich auch nicht zu raten, es handelt sich um eine Billigserie von Infinity und die Gebrauchtpreise sind erheblich zu hoch. Der Klang ist eher trötig topfig.

Kauf dir lieber was Gutes, entweder vernünftige Infinity (leider nicht so billig), oder schöne Dreiweger aus Japan oder Deutschland.  :drinks:

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #6 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:40:30 Uhr »
Kann ich auch nicht zu raten, es handelt sich um eine Billigserie von Infinity und die Gebrauchtpreise sind erheblich zu hoch. Der Klang ist eher trötig topfig.

Kauf dir lieber was Gutes, entweder vernünftige Infinity (leider nicht so billig), oder schöne Dreiweger aus Japan oder Deutschland.  :drinks:

Kannst Du einige Beispiele nennen?
Gruß, wwoody

Udo

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #7 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:46:55 Uhr »
Kommt auf den Geldbeutel und die gewünschte Größe an. Also was willst du anlegen und wie groß ist der Raum.

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #8 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:48:51 Uhr »
Zitat
Leider muss ich Max Recht geben

Wie ist das gemeint, Peter... :01belehr
 .,a020

 :_55_:

Ranko, wie wärs mit Yamaha NS-1000, Infinity Kappa 8.1 oder 8.2 (vorsicht Sicken....), die können Druck machen und sind nicht ganz klein. .,111

 :drinks:
Viele Grüße,
Max.

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #9 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:51:57 Uhr »
Der Raum wo ich die LS benutzen möchte ist 4 x 6 m und 2,2 m hoch (ehemalige Garage).
Naja, Geldbeutel ... Wenn ich wüsste die LS sind wirklich gut ... Das geht von 1,- Euro bis in den dreistelligen Bereich.
Z.B. die einzigen LS mit den ich bis jetzt wirklich zufrieden bin sind die Canton GLE70 ... Die gefallen mir vom Klang her sehr gut.
Gruß, wwoody

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #10 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:53:08 Uhr »
Wie ist das gemeint, Peter... :01belehr
 .,a020

 :_55_:

Ranko, wie wärs mit Yamaha NS-1000, Infinity Kappa 8.1 oder 8.2 (vorsicht Sicken....), die können Druck machen und sind nicht ganz klein. .,111

 :drinks:

Sind die Kappa nicht impedanzkritisch ?

Ich brauche definitiv 8 Ohm LS (glaube ich zumindest).
Gruß, wwoody

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #11 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:54:49 Uhr »
Die sind schon "entschärft"  :grinser:.

Wären aber für die Garage vermutlich zu groß...... .,a026
Viele Grüße,
Max.

Udo

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #12 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 13:56:00 Uhr »
Nee, lieber vernünftige Infinitys mit EMIM und EMIT, da kommt keine Kappa auch nur ansatzweise dran. Da geht es dann mit etwa 1000 Euros los, Ren 90 (leider nicht von Arnie), RS 2.5 (empfehlenswert, weil echte Dipole und Doppelschwingspulenbass), dann geht es weiter mit RS IIb (2500 Euro) oder RS 4.5 (1500-2500 Euro) bis hin zu RS Ib (4000-4500), Gamma (dito) und Beta (nicht unter 6000 Euro, schnüff :cray::drinks:

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #13 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:01:57 Uhr »
UDO!!!

Ranko sprach nicht von "großen" RS und Co im hochpreisigen Segment  :01belehr.
 :grinser:
Viele Grüße,
Max.

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #14 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:04:50 Uhr »
Hab mich beid en Nullen etwas verzettelt ... Ich meinte Eher von 1,- Euro bis in den vierstelligen Bereich.

Aber Udo bis in den vierstelligen Bereichm nicht erst ab dem ...  ;0008
Sicherlich kann es auch etwas mehr werden, das müssen aber schon sehr gute LS sein.
Gruß, wwoody

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #15 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:07:31 Uhr »
Ranko, wie wärs mit Yamaha NS-1000, Infinity Kappa 8.1 oder 8.2 (vorsicht Sicken....), die können Druck machen und sind nicht ganz klein. .,111

Meinst Du die hier? http://cgi.ebay.at/2-YAMAHA-NS-1000-Monitor-Klassiker_W0QQitemZ270200788911QQihZ017QQcategoryZ10621QQcmdZViewItem
Irgendwie sehen sie sehr billig aus ...  .,a015 Und genau das ist mein Problem ... Ich sehe die LS in der Bucht oder in einen Shop und denke mir "was für'n Misst is'n das?"
Gruß, wwoody

Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #16 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:11:32 Uhr »
Ja Ranko,

aber wenn sie billig auf dich wirken, den Auktionspreis hast ja eh gesehen.... :_tease:

 :drinks:
Viele Grüße,
Max.

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #17 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:12:39 Uhr »
Ja Ranko,

aber wenn sie billig auf dich wirken, den Auktionspreis hast ja eh gesehen.... :_tease:

 :drinks:

Ja, das schon, aber bei dem was die leute heutzutage in der Bucht zahlen ... :smile
Gruß, wwoody


Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #19 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:15:15 Uhr »
Cool! Danke Peter! .,d040

Was ich noch vergessen habe ... Ich bevorzuge geschlossene LS.
Gruß, wwoody

Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #20 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:21:02 Uhr »
Ja, das schon, aber bei dem was die leute heutzutage in der Bucht zahlen ... :smile

Dieses "neu lackierte" Exemplar sieht wirklich übel aus. Knapp 500€ wirst du aber investieren müssen oder Geduld haben.

Udo

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #21 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:24:12 Uhr »
Hab mich beid en Nullen etwas verzettelt ... Ich meinte Eher von 1,- Euro bis in den vierstelligen Bereich.

Aber Udo bis in den vierstelligen Bereichm nicht erst ab dem ...  ;0008
Sicherlich kann es auch etwas mehr werden, das müssen aber schon sehr gute LS sein.

Diese Infinitys sind alle nicht nur sehr gut, sondern ausgezeichnet. Wenn man den Klang von Dipolen einmal gehört hat, ist alles andere ziemlich langweilig dagegen. Es gibt nicht umsonst eine große Fangemeinde.

Übrigens, die NS-1000 sieht alles andere, als billig aus und hört sich auch keineswegs billig an.  :smile

Don Tobi

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #22 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:27:18 Uhr »


Übrigens, die NS-1000 sieht alles andere, als billig aus und hört sich auch keineswegs billig an.  :smile

Ich würde mir solche Diskotröten nicht ins Haus holen....

Udo

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #23 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:27:55 Uhr »
 ;0008

Stormbringer667

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #24 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:30:46 Uhr »
Ich würde mir solche Diskotröten nicht ins Haus holen....

Tobi, deine Frau hat deine Zugangsdaten für das Forum....... :grinser:

Don Tobi

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #25 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:33:31 Uhr »
Tobi, deine Frau hat deine Zugangsdaten für das Forum....... :grinser:

Dann würde jetzt ein Pärchen NS_1000m für 50 Euro im Biete bereich stehen und ein paar Quadral q9 als Gratisbeigabe.....Fisher -RS-1080 kostenfrei zur Seibstabholung und 6 Plattenspieler im Bündel gegen ein paar Leder-Stiletos

Udo

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #26 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 14:35:23 Uhr »
Lass sie doch mal machen. Wann kann ich den Krempel abholen, morgen hätte ich Zeit? .,a026

Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #27 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:11:35 Uhr »
Moment, moment, du musst noch die Küche aufbauen und ich habe eh den kürzeren Weg.  :grinser:

Udo

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #28 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:13:31 Uhr »
Aber ich das größere Auto :_tease:

Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #29 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:22:11 Uhr »
Mein Schwager ist LKW-Fahrer!

@wwoody: Wenn dir die GLE70 so gefallen, dann hole dir doch z.B. die GLE100 für deine Garage.

Stormbringer667

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #30 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:23:36 Uhr »
Also, ich könnte das in einer Stunde schaffen und einen Kombi hab ich auch.  :grinser:

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #31 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:26:14 Uhr »
Mein Schwager ist LKW-Fahrer!

@wwoody: Wenn dir die GLE70 so gefallen, dann hole dir doch z.B. die GLE100 für deine Garage.

Die GLE70 gefallen mir am besten von allem was ich bis jetzt hier hatte und hören konnte ... Es gibt sicherlich wesentlich bessere LS.

Was bedeutet bei den Kappa 8.2 "Compatible with 8 ohms"? Sind es 8 Ohm oder nicht?
Gruß, wwoody

Stormbringer667

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #32 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:29:27 Uhr »
... Es gibt sicherlich wesentlich bessere LS.

Das wäre dann die letzte Stufe zum endgültigen Hifi-Messie........... :grinser:

Wenn du schon so denkst, kommst du aus dem Probieren nicht mehr raus.  :smile

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #33 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:31:40 Uhr »
Das wäre dann die letzte Stufe zum endgültigen Hifi-Messie........... :grinser:

Wenn du schon so denkst, kommst du aus dem Probieren nicht mehr raus.  :smile

Leider kann ich mir solche Schätzchen nicht beim Blödmarkt anhören ... Würde ich sonst gerne machen ...
Wenn ich zumindest jemanden in WIen erwischen könnte der einige solcher LS hat ... :flööt:
Gruß, wwoody

Stormbringer667

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #34 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:33:09 Uhr »
Frag doch mal David (Messinger). Der kennt doch genug Leute, die schon alles gehört haben.

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #35 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:39:26 Uhr »
Frag doch mal David (Messinger). Der kennt doch genug Leute, die schon alles gehört haben.

Ich bin kaum im österreichischem Forum und kenne die Leute nicht ... Vielleicht kann der Michi was organisieren. Keine schlechte Idee. :drinks:
Auf jeden Fall würde ich die LS gerne selbst hören ...
Gruß, wwoody

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #36 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:48:25 Uhr »
« Letzte Änderung: Freitag, 08.Februar.2008 | 16:51:43 Uhr von wwoody »
Gruß, wwoody

Udo

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #37 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 18:38:11 Uhr »
Michi hat doch zwei Kappa 8, würde ich mir mal anhören.  :drinks:

Leider haben die sicher keine 8 Ohm, die 8.2 aber auch nicht.

Offline wwoody

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 839
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #38 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 18:54:12 Uhr »
Das war's? Sonst keine Vorschläge?

Mich würde viel mehr interessieren worauf ich mich bei der Suche nach den LS konzentrieren soll ...
Woran erkenne ich potentiell gute Lautsprecher, auch wenn ich sie noch nie gesehen oder gehört habe??
Gruß, wwoody

Udo

  • Gast
Re: Infinity SM 150 oder 155
« Antwort #39 am: Freitag, 08.Februar.2008 | 18:57:50 Uhr »
Von außen? Fast gar nicht.

Die Yamahas wären aber sicher eine sehr gute Entscheidung, nicht wirklich schlechter sind die NS-690 MKII.