Autor Thema: kappa8 woofer einbau  (Gelesen 6719 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline daemon

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 440
  • jbl-fanboy
    • deathmetalvangelis
kappa8 woofer einbau
« am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 12:37:25 Uhr »
panik!!

 :_sos_help_:

es ist soweit, ich habe meine restaurierten infinity-kappa-8-woofer zurück.
leider habe ich inzwischen vergessen welches kabel wo anzustecken ist -also:
die kabel die von der weiche zum chassis führen sind: eines neutral und eines mit streifenband markiert, beide stecker sind weiblich.
die beiden männlichen stecker am chassis haben keine besoderen erkennungsmerkmale die ich erkennen merkmalen konnte.

???

was soll ich denn jetzt tun?


bilder kann ich zurzeit keine machen und noch dazu bin ich offline da ich in meiner neuen wohnung kein netz habe.
also wer sich auskennt und mir das erklären kann -bitte schnell antworten!
ewiger dank ist euch gewiss!!
 .,d040
michi

Udo

  • Gast
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #1 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 12:51:15 Uhr »
Frag am besten Klaus @dcmaster, ich habe das schon lange nicht mehr gemacht.

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #2 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 12:56:34 Uhr »
Hi Michi, das weiß ich jetzt auch nicht mehr aus dem Kopf. Ist zu lange her.

Was plus und Minus am TT ist könntest Du schnell mit einer 1.5 V Batterie raus bekommen.
Wenn Du mit Plus der Bat auf Plus des TT bist fährt die Membrane nach vorne.
Würde danach schon mal die Fahnen am Tieftöner mit Edding markieren.

Das allein hilft aber noch nicht bis zum Ende da Du nicht weißt welches der beiden Kabel Plus von der Weiche ist.

Gib mir mal einen Augenblick, ich guck bei mir mal...
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline daemon

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 440
  • jbl-fanboy
    • deathmetalvangelis
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #3 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 12:59:33 Uhr »
danke für den batterie tipp, das werd ich ausprobieren!
klauss ist informiert!
hallo udo!
(schön von dir zu lesen ich hab schon gedacht du bist weg)

michi

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #4 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:04:50 Uhr »
Michi hast einen Durchgangsprüfer oder ein Multimeter ?
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline daemon

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 440
  • jbl-fanboy
    • deathmetalvangelis
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #5 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:06:12 Uhr »
nix hab ich, nur unkenntnis!

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #6 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:09:42 Uhr »
Hast ein bisschen Kabel um mit einer Batterie was zu testen ?

So gings nämlich auch.

Ich schick dir gleich noch zwei Ausschnitte aus dem Schaltplan der Weiche und dann können wir mit dem Testen loslegen.
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

jim-ki

  • Gast
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #7 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:11:18 Uhr »
klemm den woofer an, und mach den trick mit der batterie am anschlussterminal der ls

Offline daemon

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 440
  • jbl-fanboy
    • deathmetalvangelis
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #8 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:12:49 Uhr »
ja ich habe kabel und batterie aber ich bin jetzt nicht zuhause, das heisst, ich kann das erst am abend machen.

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #9 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:13:19 Uhr »
klemm den woofer an, und mach den trick mit der batterie am anschlussterminal der ls

Geht bei der Kappa Weiche nur bedingt da der C vom Saugkreis in Reihe hängt.
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #10 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:16:30 Uhr »
Dann guck mal ob die die Anschlussbezeichnung (die dort angegebenen Markierungen) aus dem Plan vielleicht schon reicht.




Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

jim-ki

  • Gast
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #11 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:17:01 Uhr »
versuch macht klug. ne bessere idee hab ich jetzt auf der schnelle nicht. am terminal ist wenigsten plus markiert. und wenn der woofer ein stück rausgeht dann weis ers ja :drinks:

jim-ki

  • Gast
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #12 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:19:02 Uhr »
das muss gehen .,d040

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #13 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:19:37 Uhr »
versuch macht klug. ne bessere idee hab ich jetzt auf der schnelle nicht. am terminal ist wenigsten plus markiert. und wenn der woofer ein stück rausgeht dann weis ers ja :drinks:

Ja kurzzeitig und ein mal wird's so gehen. Der C wird sich aber beim ersten versuch laden, dann geht's so nicht mehr.
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

jim-ki

  • Gast
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #14 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:23:13 Uhr »
dann braucht man ja nur die strippen kurz zu schließen und dann hat man noch ein versuch .,a095

Offline daemon

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 440
  • jbl-fanboy
    • deathmetalvangelis
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #15 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 13:31:24 Uhr »
also das streifenkabel ist minus, muss ich nur noch das chassis testen.
oder?

wa passiert wenn ich das ding falsch herum einbaue?

michi

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #16 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 14:01:13 Uhr »
dann braucht man ja nur die strippen kurz zu schließen und dann hat man noch ein versuch .,a095

Ja klar. Aber ohne Equipment und Schaltplan für Michi vielleicht alles etwas zu undurchsichtig.

Michi wenn Du aus versehen verkehrt Polst passiert nix. Nur hört sich das dann sch... an.

Probiere es (wenn die Klemmen nicht eindeutig wie im Plan gekennzeichnet sind) mit der Batterie vom
Weichen-Eingang ab aus.
Nach jedem Versuch kurz die Weichen-Eingangsbuchsen wieder kurz schliessen und erneut versuchen.
Die Anschlüsse des TT müssen wegen des zweiten C aber auch jedesmal kurzgeschlossen werden wenn der TT nicht angeschlossen ist.
Die Auslenkung der Membrane ist aber ziemlich deutlich erkennbar (der C ist groß und hat nen hohen Ladestrom).
Damit klappt's auf jeden Fall.

Drehe auch mal jeden der HT und MT Regler zig mal durch damit die Kollegen wieder gut Kontaktieren.
Mit Kontaktreiniger sauber machen ist bei Drahtgewickelten Potis, außer die haben ne dicke Nikontinschicht meist nicht nötig.
« Letzte Änderung: Sonntag, 13.Januar.2008 | 14:04:28 Uhr von klaus »
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 930
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #17 am: Sonntag, 13.Januar.2008 | 16:26:41 Uhr »
Hi Michi,

das mit dem gestreiften Kabel ist schon mal richtig. Der schwarze Srteifen im Kabel ist "-". Damit Du auch am Bass weißt, wo + und - ist, hier noch ein Bild, das alle Fragen klärt:

http://www.infinity-classics.de/infinity/technik/reparatur/Images/bass-mit-kabel.jpg

Viel Erfolg

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline daemon

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 440
  • jbl-fanboy
    • deathmetalvangelis
Re: kappa8 woofer einbau
« Antwort #18 am: Mittwoch, 23.Januar.2008 | 10:19:02 Uhr »
achso, ähh, ja, hab nicht erwähnt dass ich farbenblind bin...vergess es auch immer wieder...
rot auf rot und fertig.
sorry für die unnötige aufregung!
die kappa laufen, vorerst aber nur am kleinen sony 555es.

meld mich wieder wenn ich wieder selber online bin-
michi