Autor Thema: THORENS 105 MK II ohne Netzteil - Fragen zum Netzteilersatz  (Gelesen 1128 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline WasisteineKassette

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
THORENS 105 MK II ohne Netzteil - Fragen zum Netzteilersatz
« am: Freitag, 10.Januar.2014 | 20:10:59 Uhr »
Hallo an alle!

Also... mein Freund besitzt nun den Plattenspieler THORENS 105 MK II, leider ist der Plattenspieler ohne Netzteil. Dazu habe ich Fragen, über deren Beantwortung ich euch sehr dankbar wäre:

1. In einer Internetquelle (Stelle finden wir nicht mehr) "empfiehlt" derjenige ein Wechselstromnetzteil mit 12 Volt, 1 Ampere. Ist das empfehlenswert für diesen Plattenspieler?

2. Unseres Wissens spielt die Polung normalerweise ja keine Rolle - trifft das auch bei diesem Plattenspieler zu?

3. Wie sind die technischen Daten bzw. wie soll ich das Originalnetzteil ersetzen? Welches Netzteil empfehlt ihr?

Ich bedanke mich schon mal an dieser Stelle herzlichst! Anja

« Letzte Änderung: Freitag, 10.Januar.2014 | 20:14:04 Uhr von WasisteineKassette »

Offline analogi67

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 80
Re: THORENS 105 MK II ohne Netzteil - Fragen zum Netzteilersatz
« Antwort #1 am: Montag, 24.Februar.2014 | 06:34:13 Uhr »
Hi, wenn es noch aktuell ist: Ich hätte ein TD105 Netzteil übrig. Mit Versand  12,50 EUR. Bitte PN.

Gruß

Wolfgang