Autor Thema: Spiegel im TD125MKII  (Gelesen 1902 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rolf L.

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 50180
  • Geschlecht: Männlich
    • Klirrfaktorundmehr
Spiegel im TD125MKII
« am: Dienstag, 27.Juli.2010 | 22:37:43 Uhr »
:) guten Abend Ihr Lieben,

ich bin grad dabei den 125ziger ein wenig wieder instandzusetzen. Nun ist ein kleiner Spiegel im 125ziger übrig,...wo kommt der den hin?
Ratlos und verlegen,
netten Gruß
Rolf

be.audiophil

  • Gast
Re: Spiegel im TD125MKII
« Antwort #1 am: Mittwoch, 28.Juli.2010 | 00:14:46 Uhr »
... der gehört imho zur Stroboeinheit ...  :drinks:

Offline Rolf L.

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 50180
  • Geschlecht: Männlich
    • Klirrfaktorundmehr
Re: Spiegel im TD125MKII
« Antwort #2 am: Mittwoch, 28.Juli.2010 | 17:58:48 Uhr »
:) Danke Namensvetter...
Das denke ich mir auch, weiß aber nicht im Moment wo der saß? War der festgeklebt, und wo?
Rolf

be.audiophil

  • Gast
Re: Spiegel im TD125MKII
« Antwort #3 am: Mittwoch, 28.Juli.2010 | 19:32:55 Uhr »
... der ist im Lichtschacht schräg eingeklebt und "lenkt" das angeleuchtete Abbild der unter dem Teller befindlichen Strobomarkierung nach oben um.

Offline Captn Difool

  • hier nicht mehr aktiv
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2509
Re: Spiegel im TD125MKII
« Antwort #4 am: Mittwoch, 28.Juli.2010 | 19:37:12 Uhr »
Vorsicht, das ist ein oberflächenverspiegelter Spiegel. Diese Seite also nicht ankleben, sondern die "Glasseite".

Offline Rolf L.

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 50180
  • Geschlecht: Männlich
    • Klirrfaktorundmehr
Re: Spiegel im TD125MKII
« Antwort #5 am: Freitag, 30.Juli.2010 | 17:51:16 Uhr »
:) Danke Euch...Jetzt muss ich nur noch den Schacht finden. Das Gerät ist zur Zeit noch beim Elektriker, so das ich nicht mal eben schauen kann... :_sorry:
Netten Gruß und ein schönes Wochenende,
Rolf

Offline nix1euro

  • Sozialgeräuschallergiker
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Männlich
Re: Spiegel im TD125MKII
« Antwort #6 am: Samstag, 31.Juli.2010 | 22:37:59 Uhr »
Nabend !

[ OT ON ]

Da kenne ich ein uralten, ultra-pösen Kinderwitz:

" Mama, ich will nicht in den Schacht !

... Schacht ...

... Schacht ...

... Schacht ... ! "


[OT OFF]

 :flööt: ,
n1e