Autor Thema: Sony PUA 1500S und SME Hilfe!  (Gelesen 2260 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kingcole68

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Sony PUA 1500S und SME Hilfe!
« am: Sonntag, 14.März.2010 | 07:43:26 Uhr »
Hallo zusammen,

ich habe beschlossen, meinen Sony 2250 mit PUA 1500S (Flohmarktfund) als Mono-Zweit-PS aufzubauen. Das System, ein Grado ME+ habe ich schon. Nun habe ich festgestellt, dass die Tonabnehmerkabel  am Original-Headshell fest verlötet sind. Da dachte ich, dass es am einfachsten sei, ein anderes Headshell zu besorgen und habe mir ein SME Series2 bestellt (auf dem Postweg). Nun habe ich gesehen, dass mein Sony ein 4-poliges Headshell (4 PINs) hat und das SME vermutlich 5-polig ist.  Kann das funktionieren oder benötige ich noch einen Adpater, oder Ähnliches? Danke für Euren Input.

« Letzte Änderung: Sonntag, 14.März.2010 | 08:19:17 Uhr von kingcole68 »

Offline klipschsound 2

  • HiFi-Classic_Freund
  • *****
  • Beiträge: 881
  • Geschlecht: Männlich
  • Klipsch !!!
Re: Sony PUA 1500S und SME Hilfe!
« Antwort #1 am: Sonntag, 14.März.2010 | 09:23:30 Uhr »
...ne, da wirst du dir wohl was anderes einfallen lassen müssen!


 .,a095   kann man die kabel den nicht ablöten und dann steckbar ausführen`?
Stereo: Quad 33, 34, 405, FM-3, NAD CD,
 Thorens Td 165 mit M20E, TD 150 mit  TP 13 , TD 170 mit TP 11, Telefunken 600 mit Thorens TP 13,
Kenwood KD 2055, Kenwood KA-801, KT 600,  klipsch Rb 25, Grundig Box 3600 usw

Offline kingcole68

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Sony PUA 1500S und SME Hilfe!
« Antwort #2 am: Sonntag, 14.März.2010 | 10:59:15 Uhr »
Hi,

danke für die Antwort. Das wäre die worst case-Lösung. Um die ganze Sache aber noch komplizierter zu machen, habe ich gerade im Netz recherchiert und ein SME-Headshell gefunden, das nur 4 PINS hat, dann also passen müßte. Gab es da verschiedene Ausführungen????

Gruß

Frank

Offline ts156

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Sony PUA 1500S und SME Hilfe!
« Antwort #3 am: Sonntag, 14.März.2010 | 11:06:36 Uhr »
Moin,

Ich habe gerade mal nachgesehen: mein SME 3009II hat vier Pins, alle meine Headshells haben ebenfalls vier Pins (auch solche von Sony). Da sollte es meiner Meinung nach keine Probleme geben. Es gibt allerdings Headshells, die statt einer zwei "Verriegelungswarzen" am Verschluß haben (z.B. Sumiko).

Viele Grüße
Tobias

Offline kingcole68

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Sony PUA 1500S und SME Hilfe!
« Antwort #4 am: Sonntag, 14.März.2010 | 11:10:48 Uhr »
Hi Tobias,
danke. Dann bin ich (fast) beruhigt und warte erstmal auf das SME Headshell. Ich werde berichten. was daraus geworden ist.

Viele Grüße

Frank