Autor Thema: Sony Abtastsysteme  (Gelesen 4299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wolf

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 20
  • Geschlecht: Männlich
Sony Abtastsysteme
« am: Sonntag, 17.Dezember.2006 | 13:20:10 Uhr »
Hi,
kennt jemand Daten oder einen Link zu Sony Abtastsystemen?

LG
Rolf

firstthird

  • Gast
Re: Sony Abtastsysteme
« Antwort #1 am: Sonntag, 17.Dezember.2006 | 16:58:58 Uhr »

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Sony Abtastsysteme
« Antwort #2 am: Sonntag, 17.Dezember.2006 | 18:14:08 Uhr »
Hi Frank,

dies ist aber nur ein ganz kleiner Teil der gebauten Sony TAs..... ;)

Rolf,

schau mal hier nach......

http://www.cartridgedb.com/main.asp

Gruß
Jürgen
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline TB-Dani

  • feelin´ electric
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 438
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sony Abtastsysteme
« Antwort #3 am: Sonntag, 17.Dezember.2006 | 18:57:05 Uhr »
Hi,

kann mir Jemand etwas zum XL15 sagen? Ich meine nicht die Daten, sondern ein Kommentar zum Klang...
I won´t be sending postcards from Paraguay.

Offline Captn Difool

  • hier nicht mehr aktiv
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2509
Re: Sony Abtastsysteme
« Antwort #4 am: Donnerstag, 04.September.2008 | 14:48:02 Uhr »
Hier mal meine Kombi, welche zukünftig in einen noch aufzubauenden TD126 "LB" eingebaut werden wird.



Den HA-55 erstand ich kürzlich, den PUA wie auch das XL-55 Pro habe ich schon seit gut 25 Jahren. Allerdings habe ich das XL bisher kaum eingesetzt, da wahrscheinlich der Dämpfungsgummi verhärtet ist. Abtastung nur noch bis 60µ, das will ich aber dann noch wieder herrichten, incl. neuer Nadel (vermutlich Shibata vom "Nadelspezialisten").

wattkieker

  • Gast
Re: Sony Abtastsysteme
« Antwort #5 am: Donnerstag, 04.September.2008 | 18:25:45 Uhr »
Ich suche seit langem auch Infos über mein Sony VM 26 G. Ich weiß nur, dass es Anfang der Siebziger in der gehobenen Mittelklasse (?) bei einigen ganz wenigen Drehern verbaut worden ist, u.a. in meinem PS 5100.

Stormbringer667

  • Gast
Re: Sony Abtastsysteme
« Antwort #6 am: Donnerstag, 04.September.2008 | 18:30:55 Uhr »
Ich suche auch noch ein System incl. Headshell für meinen PS-5520. Weiß jemand, was da im Original verbaut war?

Udo

  • Gast
Re: Sony Abtastsysteme
« Antwort #7 am: Donnerstag, 04.September.2008 | 18:35:30 Uhr »
Ich suche noch nach einer Originalheadshell für einen Biotracer.

wattkieker

  • Gast
Re: Sony Abtastsysteme
« Antwort #8 am: Donnerstag, 04.September.2008 | 18:38:42 Uhr »
Ich suche auch noch ein System incl. Headshell für meinen PS-5520. Weiß jemand, was da im Original verbaut war?

Hast du bei Vinylengine mal geguckt, ob die BDA da abgelegt ist? http://www.vinylengine.com/

Ich hab gerade mal kurz drübergeguckt, die scheinen ziemlich aussortiert zu haben  .,a015

Offline klaus

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Soll hier was stehen ?
    • Meine Galerie im classic
Re: Sony Abtastsysteme
« Antwort #9 am: Dienstag, 07.Oktober.2008 | 19:48:41 Uhr »
Hast du bei Vinylengine mal geguckt, ob die BDA da abgelegt ist? http://www.vinylengine.com/

Ich hab gerade mal kurz drübergeguckt, die scheinen ziemlich aussortiert zu haben  .,a015

Hi,

wie meinst Du das ?
Haben die etwa von den vorhandenen BDA's und SM's welche rausgenommen ?
« Letzte Änderung: Dienstag, 07.Oktober.2008 | 23:30:57 Uhr von klaus »
Grüße Klaus
 
"ES" ist alles eine Frage der Einstellung.  Meine Galerie hier im Classic