Autor Thema: Takeshi Inomata "The Dialogue" SCD von Crown Records???  (Gelesen 1635 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NAKADECK

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Männlich
  • Freue mich über gut gemeinte Ratschläge im Forum
Takeshi Inomata "The Dialogue" SCD von Crown Records???
« am: Donnerstag, 28.Januar.2016 | 09:47:24 Uhr »
Guten Morgen liebe Forum Leser und Musik Liebhaber.

Habe gerade beim durchforsten meiner CD Sammlung die oben genannte Aufnahme auf CD von dem Label "CROWN RECORD" gefunden.
Nun habe ich im Internet etwas recherchiert, finde jedoch keine Informationen zu der CD bzw. dem Label. Es handelt sich wohl leider nicht um die begehrte Aufnahme "The Dialogue" als SACD oder Import CD, die immerhin als neuwertig bezeichnet Preise um die 100 bis 175 Euro kosten sollen.
Ich vermute erstmal, dass ich hier eine LOW BUDGET Pressung vorliegen habe, denn ich kann mich nicht entsinnen, damals mehr als 30 Deutsche Mark bezahlt zu haben. Oder irre ich mich da ?
Wer etwas über die CD weiß, bitte, bitte melden.
Vielen Dank im Voraus, Christof

Hier noch Fotos:














Interessen: Alte Hifi Geräte, Analog Aufnahmen, Experimentieren mit alten Tonträgern und Aufnehmen von eigenen Sounds, Zweitaktmotorentechnik speziell Sachs,
Möbel restaurieren
Klanginstallationen und Skulpturen

Offline PeZett

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1064
Re: Takeshi Inomata "The Dialogue" SCD von Crown Records???
« Antwort #1 am: Donnerstag, 28.Januar.2016 | 12:29:57 Uhr »
Wenn ich das richtig im Web gelesen habe, beziehen sich die hohen Kurse auf die (limitierte) SACD (von 2012?). Auf Deiner CD fällt mir jedoch ein Produktionsdatum von 1986 ins Auge - da gab es noch kein SACD. Das Original (auf Vinyl) ist noch ein wenig älter.

Gruß
Peter
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (F.Kafka)

Offline NAKADECK

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Männlich
  • Freue mich über gut gemeinte Ratschläge im Forum
Re: Takeshi Inomata "The Dialogue" SCD von Crown Records???
« Antwort #2 am: Donnerstag, 28.Januar.2016 | 12:49:53 Uhr »
Danke Peter,
ja dass es sich um eine alte Aufnahme / Produktion handelt ist mir auch aufgefallen.
Da ich nun keinen Anhaltspunkt habe, was ich dafür bieten dürfte, wenn ich solch eine CD gebraucht kaufen will, fällt es mir schwer, da ich vor habe sie zu veräußern, einen Preis fest zu legen, um sie evtl. hier im Forum an zu bieten. Werde wohl mal auf der Biete Seite einen Beitrag schreiben....schauen wir mal...
Liebe Grüße in den Tag, Chris. (vormals Christof)
Interessen: Alte Hifi Geräte, Analog Aufnahmen, Experimentieren mit alten Tonträgern und Aufnehmen von eigenen Sounds, Zweitaktmotorentechnik speziell Sachs,
Möbel restaurieren
Klanginstallationen und Skulpturen

Offline lukas

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 87
Re: Takeshi Inomata "The Dialogue" SCD von Crown Records???
« Antwort #3 am: Freitag, 29.Januar.2016 | 17:20:00 Uhr »
Normalerweise ist Discogs (http://www.discogs.com/Takeshi-Inomata-The-Dialogue/master/550742) eine gute Datenbank für derartige Fragen. Brauchbare Info bekommt man aber auch nur, wenn der Tonträger in gewissem Umfang gehandelt wird. Bei dieser CD scheint das jedenfalls nicht der Fall zu sein. Die Angebote beschränken sich auf Vinyl und da werden $80 - 100 verlangt. Ich gehe mal davon aus, dass die CD billiger zu haben ist.
Darüberhinaus sollte man sich von den verlangten hohen Preisen nicht in die Irre führen lassen. Nur selten ist auch tatsächlich einer bereit, soviel auszugeben. Zu sehen, wenn man bei ebay nach erfolgreich verkauften Produkten sucht.

Viele Grüße
Lukas



Offline NAKADECK

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Männlich
  • Freue mich über gut gemeinte Ratschläge im Forum
Re: Takeshi Inomata "The Dialogue" SCD von Crown Records???
« Antwort #4 am: Freitag, 29.Januar.2016 | 21:49:36 Uhr »
Vielen Dank Euch Beiden für die Infos.
Da werde ich wohl gut daran tun, mir die CD eher mal öfter an zu hören, als versuchen, etwas Geld dafür zu hamstern;-)) €€€€€  :_thumbdown_:
Die CD ist übrigens schon eine gute Option, um mal etwas " Gas " zu geben, denn das brauchen meine IMF sacm TLs ja doch schon. :_good_:
Ein schönes Wochenende
Chris :_hi_hi_:
Interessen: Alte Hifi Geräte, Analog Aufnahmen, Experimentieren mit alten Tonträgern und Aufnehmen von eigenen Sounds, Zweitaktmotorentechnik speziell Sachs,
Möbel restaurieren
Klanginstallationen und Skulpturen