Autor Thema: Willy DeVille verstorben  (Gelesen 1644 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TB-Dani

  • feelin´ electric
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 438
  • Geschlecht: Männlich
Willy DeVille verstorben
« am: Freitag, 07.August.2009 | 16:39:37 Uhr »
Hi Jungs,

die DPA berichtet, Willy DeVille seie letzte Nacht verstorben, weitere Infos habe ich noch nicht gefunden...
Wie auch immer, rest in peace...
I won´t be sending postcards from Paraguay.

Offline Captn Difool

  • hier nicht mehr aktiv
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2509
Re: Willy DeVille verstorben
« Antwort #1 am: Freitag, 07.August.2009 | 18:00:54 Uhr »
Fare well, Willy.

Spiegel- und Focus-Online haben davon offenbar noch keinen Schimmer....

Offline finalvinyl

  • Advocatus Diaboli
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 275
  • Geschlecht: Männlich
Re: Willy DeVille verstorben
« Antwort #2 am: Freitag, 07.August.2009 | 18:12:44 Uhr »
Hallo,

das war zu erwarten.

Meines Wissens nach hatte er Bauspeicheldrüsenkrebs.


Grüße, Roberto
"Life is a lesson, you've learned it when you're through"

Offline nix1euro

  • Sozialgeräuschallergiker
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Männlich
Re: Willy DeVille verstorben
« Antwort #3 am: Freitag, 07.August.2009 | 23:08:51 Uhr »
Nabend !

Hier stehen noch 2 guterhaltene LP's von ihm, fällt mir gerade ein. Brozatus aussem AAA-Forum ist ein Fan von ihm.

Offline stefan_4711

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 553
  • Geschlecht: Männlich
Re: Willy DeVille verstorben
« Antwort #4 am: Samstag, 08.August.2009 | 11:39:06 Uhr »
Die Süddeutsche Zeitung hat heute im Feuilleton einen Nachruf mit dem Titel

   Strassenkind des Rock (Willy DeVille ist gestorben)

veröffentlicht.

Der Artikel beschreibt den Grund für den plötzlichen Tod des Künstlers, gibt einen kurzen Überblick über sein Leben und endet mit

   Wer ihn je gehört hat, wird ihn vermissen.

Der Name Willy DeVille ist mir zwar bekannt, muss aber gestehen das ich bisher noch nichts von seiner Musik gehört habe (ausser vielleicht mal im Radio). Vielleicht ein Grund das jetzt nachzuholen.
« Letzte Änderung: Samstag, 08.August.2009 | 11:42:48 Uhr von stefan_4711 »
"... das Auge hört mit ..."     Gruss Stefan