Autor Thema: Telefunken Telcon c4F Karte  (Gelesen 137 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BB_magnetophon

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
Telefunken Telcon c4F Karte
« am: Freitag, 13.Oktober.2017 | 20:27:39 Uhr »
Habe folgendes Problem in der record Ausgangsstufe oben genannter C4 Karte:

Offline BB_magnetophon

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
Re: Telefunken Telcon c4F Karte
« Antwort #1 am: Freitag, 13.Oktober.2017 | 20:28:56 Uhr »
Hier der Schaltungsausschnitt

Offline BB_magnetophon

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
Re: Telefunken Telcon c4F Karte
« Antwort #2 am: Freitag, 13.Oktober.2017 | 20:30:56 Uhr »
IC3 spuckt einen DC offset aus und zwar bis zur maximalen Ausgangsspannung des ICs. Spricht die Signalmodulation ist weg. Mit der Zeit schwindet der Offset, sprich die Modulation kommt verzerrt  wieder raus. Irgendwann ist der Offset weg und das Signal stimmt.

Offline BB_magnetophon

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
Re: Telefunken Telcon c4F Karte
« Antwort #3 am: Freitag, 13.Oktober.2017 | 20:33:57 Uhr »
Vorab: IC3 ist NICHT defekt!

Offline BB_magnetophon

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
Re: Telefunken Telcon c4F Karte
« Antwort #4 am: Samstag, 14.Oktober.2017 | 15:44:53 Uhr »
Edit:

Fehler gefunden...

Offline hobbytec

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 16
Re: Telefunken Telcon c4F Karte
« Antwort #5 am: Dienstag, 17.Oktober.2017 | 13:45:19 Uhr »
Und - was wars?